25.10.2016, 08:41 Uhr

"Tiere sind wichtig für Kinder"

Mit dem Kindergarten führte der Kleintierzuchtverein E12 Haslach das Projekt "Vom Ei zum Kücken" durch. (Foto: Foto: privat)

Manfred Kronawitter, der Obmann des Kleintierzuchtvereins E12, appelliert an die Eltern.

HASLACH. Das 75. Jubiläum feiert der Kleintierzuchtverein E12 in Haslach am Samstag, 19. und Sonntag, 20. November, mit einem Fest in der Stockschützenhalle. Das Jubiläum ist auch Anlass für Obmann Manfred Kronawitter, sich zu Wort zu melden: "Kinder können von Kleintieren sehr profitieren. Sie lernen früh, für etwas Verantwortung zu übernehmen und erfahren, dass Tiere wertvolle Wesen sind.

Kontakt mit Tieren

Er erkennt immer öfter, dass viele Eltern ihren Kindern den Umgang mit Tieren unterbinden, "weil sie Arbeit bedeuten, weil sie Geruch erzeugen oder aus anderen Gründen", sagt Kronawitter. "Ich glaube, hier sollte wieder ein Umdenken stattfinden", appelliert er. Der Kleintierzuchtverein ist ständig bemüht, Kindern den Kontakt mit Tieren zu ermöglichen: So zum Beispiel im Projekt "Vom Ei zum Kücken", das im Kindergarten durchgeführt wurde. Die Kinder haben später jene Kücken beim Bauern besucht, die im Kindergarten selbst aus dem Ei geschlüpft sind", sagt Kronawitter.

167 Mitglieder

Der Kleintierzuchtverein E12 hat 167 Mitglieder. Am 16. November 1941 wurde er von Josef Atzmüller gegründet. 1947 fand die erste Ausstellungen mit 582 Tieren statt. Am 20. September 2001 wurde mit dem Bau des Vereinsheimes begonnen, ein Jahr später wurde es eröffnet. Seither wurden viele Ausstellung und der Kleintiermarkt, der jeden dritten Sonntag im Monat von März bis Oktober stattfindet, abgehalten. "Am ersten Sonntag im März ist traditionell der Haupttaubenmarkt und vom 1. Adventsonntag bis zum Palmsonntag ist jeden Sonntag Taubenmarkt, wo eifrig getauscht wird", sagt Kronawitter. Er ist seit 2015 Obmann und stolz, dass der Verein auch im Ausland vielen ein Begriff ist. "Seit den 90er Jahren haben unsere Mitglieder regelmäßig Landes- und Bundessieger in allen Zuchtsparten gefeiert. Auch Europameistern und Deutschen Meistern können wir gratulieren."

Zur Sache – der Malwettbewerb:
Zum Jubliäum lädt der Kleintierzuchtverein E12 alle Kinder ein, am 19. und 20. November, Zeichnungen von den Lieblingstieren zur 75-Jahr-Jubiläumskleintierschau zu bringen. Die Zeichnungen und Basteleien werden dort ausgestellt und unter allen Teilnehmern werden schöne Preise verlost. Als Hauptpreis winkt eine hochwertige Schultasche. Zu sehen gibt es Tauben, Hasen, Vögel und Hühner. "Es gibt auch einen Streichelzoo, wo man Tiere hautnah erleben kann", verrät der Obmann. Außerdem wartet eine Zeichenecke und wer möchte, kann sich mit Spezialfarben ein Tiergesicht schminken lassen.

Mehr zum Kleinzuchtverein E12: www.kleintierzuchthaslach.at

Zum Termin: www.meinbezirk.at/1912377
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.