Wunsch: Meile für Radler

Grünen-Bezirksrat Markus Mikl fordert die Umsetzung einer fahrradfreundlichen Goldschlagstraße.
  • Grünen-Bezirksrat Markus Mikl fordert die Umsetzung einer fahrradfreundlichen Goldschlagstraße.
  • hochgeladen von Andrea Peetz

RUDOLSFHEIM-FÜNFHAUS. Ein Fahrverbot für den Pkw-Durchzugsverkehr und Vorrang für Radler – das zeichnet eine fahrradfreundliche Straße aus. In der Goldschlagstraße soll dies bald möglich sein, geht es nach Anrainern wie Grünen-Bezirksrat Markus Mikl: "Eine durchgängige Radlstrecke wäre für den Bezirk ideal."

Route bis ins Zentrum
Die Grünen unterstützen die Achse vom Gürtel bis in den 14. Bezirk: "Für Anrainer bringt die fahrradfreundliche Straße weniger Lärm, für Radler entsteht eine Verbindung über die Seidengasse im 7. Bezirk bis ins Zentrum", so Klubchef Christian Tesar. Voraussetzung dafür sei jedoch eine neue Ampel zur Querung des Gürtels.

Wunsch des Bezirks
Auf Stadtebene werde das Projekt laut Tesar befürwortet. SP-Bezirkschef Gerhard Zatlokal steigt jedoch auf die Bremse: Eine Umsetzung komme erst nach der Fertigstellung des Pflegewohnhauses und der tatsächlichen Realisierung der Gürtel-Ampel infrage. "Die zuständigen Stellen prüfen das gerade", so Zatlokal.

Schreiben Sie uns!
Was halten Sie von der Goldschlagstraße als fahrradfreundliche Straße? Schreiben Sie an rudolfsheim-fuenfhaus.red@bezirkszeitung.at oder an bz, Redaktion Rudolfsheim, Weyringergasse 35/3, 1040 Wien!

Autor:

Andrea Peetz aus Wien

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.