Baustart am Schwendermarkt
Zwei neue Bäume und ein Wasserspiel kommen

Die Citybike-Station mussten den Baumscheiben und Wasserinstallationen weichen. Die Bauarbeiten sind Mitte Dezember abgeschlossen.
2Bilder
  • Die Citybike-Station mussten den Baumscheiben und Wasserinstallationen weichen. Die Bauarbeiten sind Mitte Dezember abgeschlossen.
  • Foto: Patricia Hillinger
  • hochgeladen von Patricia Hillinger

Der Schwendermarkt wird cooler denn je! Anfang November haben die Bauarbeiten der Firma Strabag begonnen. 

WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Lange musste Dietbert Kowarik, Bezirksobmann der FPÖ Rudolfsheim, auf den Spatenstich warten. Seit Anfang November ist es endlich soweit: Der Schwendermarkt wird umgebaut.

"Unsere Verbesserungsvorschläge haben wir bereits 2014 präsentiert. In Zusammenarbeit mit der MA 42 sollte hier gefällige Natur die beschriebenen und besprühten Wandflächen ablösen", erklärte Kowarik im damaligen Interview mit der bz. 2018 hat die FPÖ-Bezirksrätefraktion einen entsprechenden Antrag eingebracht, worauf das Bezirksparlament nach Prüfung des Magistrates eine Bodenwasserinstallation mit 16 Wasserdüsen, zwei neuen Bäumen samt Bewässerung sowie neue Möbel einstimmig beschlossen hat.

Dietbert Kowarik (FPÖ) besichtigte den Markt vor dem Umbau.
  • Dietbert Kowarik (FPÖ) besichtigte den Markt vor dem Umbau.
  • Foto: Patricia Hillinger
  • hochgeladen von Patricia Hillinger

Schwammstadt

"Ich freue mich, dass der Markt nach all den Jahren ein neues Gesicht bekommt. Der Umbau ist Beispiel für die sinnvolle Bekämpfung von Hitzeinseln", zeigt sich Kowarik nun zufrieden. Jürgen Lakits von der Baufirma Strabag, die für den Umbau von der MA 28 beauftragt wurde, erklärt: "Gewünscht war das Schwammstadt-Prinzip, ein Konzept der Stadtplanung, das anfallende Regenwasser lokal aufzunehmen und zu speichern, anstatt es abzuleiten." Die Citybikes mussten den Wasserinstallationen weichen. Der Boden wurde bereits aufgestemmt. "Es wird ein Technikschacht gesetzt, in den die Leitungen kommen, die für die ausreichende Bewässerung der Bäume sorgen."

Besuchen Sie den Schwendermarkt regelmäßig?

Bauende Mitte Dezember

Ein Wasserspiel soll an heißen Sommertagen für Abkühlung sorgen. Auch zusätzliche Sträucher werden gepflanzt.

Die bunte Grafittiwand bleibt weiterhin bestehen. Mehrere Sitzgelegenheiten werden wieder aufgestellt. "Ansonsten bleibt alles beim Alten", versichert Lakits. Die Bauarbeiten sind voraussichtlich Mitte Dezember abgeschlossen. Gute Nachrichten für alle Radfahrer — laut den Wiener Linien kommt die Bike-Station wieder: "Bis Mitte 2022 wird eine neue Station im Bereich des Schwendermarkts errichtet. Der genaue Standort ist noch in der Detailplanung. Aber wir stellen sicher, dass auch die Bewohner des 15. Bezirks mit den WienMobil-Rädern umweltfreundlich die Stadt erkunden können."

Die Citybike-Station mussten den Baumscheiben und Wasserinstallationen weichen. Die Bauarbeiten sind Mitte Dezember abgeschlossen.
Dietbert Kowarik (FPÖ) besichtigte den Markt vor dem Umbau.
4 2

Gewinnspiel Wien Urlaub
1 Nacht für 2 Personen im Hilton Vienna Park plus WienPackage gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Lerne Wien als WienerIn neu kennen!Wer schon immer einmal Wien durch die Augen eines Touristen erleben wollte, der bekommt mit unserem Gewinnspiel dazu die Möglichkeit. Abseits von Berufs- und...

2

Wohin in Wien?
Täglich neue Freizeit-Tipps für Wien mit unserer INSPI-App

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen