Grand Opening
Neuer Look für ein Salzburger Traditionshotel

Fruchtbare Zusammenarbeit: Creative Director Pia Clodi (links) und Geschäftsführerin Martina Toifl. Foto:
  • Fruchtbare Zusammenarbeit: Creative Director Pia Clodi (links) und Geschäftsführerin Martina Toifl. Foto:
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

Das bekannte Stadthotel „The Mozart" startet nach Renovierung und Neuausrichtung ins Jahr 2019.

SALZBURG (sm). Rund 150 Gäste, wie Ivor Bolton, Suzanne Harf, Felicitas Fallenegger, Andreas Gfrerer, Eva Maria Baronin von Schilgen und viele weitere kamen zusammen. Mit Tapas und Coktails wurde bei Musik der Band „Julia" über den neuen Stil des Hauses geplaudert. „Ein Abend, wie wir ihn uns gewünscht haben", so die Hoteldirektorin Martina Toifl. 

Ausstattung im Stadthotel The Mozart

Im Zuge der Neuausrichtung wurden alle Zimmer komplett neu eingerichtet. Vom französischen Vollholz-Fischgrätboden bis zur Stuckdecke neu ausgestattet. Das eingespielte Team wird auch nach der Neueröffnung für die Gäste bereitstehen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen