17.11.2016, 11:02 Uhr

Salzburg bekommt ein Circus-Trainingszentrum

SALZBURG. Der Verein „Circusschulen in Österreich“ wird das erste Circus-Trainingszentrum für Kinder und Erwachsene in Österreich einrichten. Eine Investitionsförderung in Höhe von 432.000 Euro für die Errichtung des Trainingszeltes samt Infrastruktur auf einer ungenutzten Fläche des Turnvereins Gnigl wurde im Kulturausschuss mehrheitlich beschlossen. Zudem wird der Trainingsbetrieb ab Herbst 2017 jährlich mit 66.700 Euro gefördert. Das Land Salzburg wird sich an den Investitionskosten mit 288.000 Euro beteiligen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.