Lebe den Traum vom Fliegen: Infoabend zur Privatpilotenausbildung

Am Flugplatz in Suben können jederzeit Schnupperflüge mit erfahrenen Fluglehrern vereinbart werden. Wer sich für die Privatpilotenlizenz interessiert, kommt am 6. April 2018 um 19 Uhr zum Infoabend der Flieger Union auf den Flugplatz Suben.
  • Am Flugplatz in Suben können jederzeit Schnupperflüge mit erfahrenen Fluglehrern vereinbart werden. Wer sich für die Privatpilotenlizenz interessiert, kommt am 6. April 2018 um 19 Uhr zum Infoabend der Flieger Union auf den Flugplatz Suben.
  • Foto: Flieger Union Suben
  • hochgeladen von Michelle Bichler

SUBEN. Schon immer geträumt davon, selbst zu fliegen? Mit einer Privatpilotenlizenz leicht möglich. Diese umfasst 180 Stunden Theorieunterricht und 45 Stunden Praxisausbildung. Zusätzlich muss das Funksprechzeugnis absolviert werden. Wie die Ausbildung genau aussieht, wann der erste Soloflug bestritten werden kann, wo die Prüfungen abgenommen werden und wo Sie mit einer Privatpilotenlizenz überall fliegen dürfen, darüber informiert die Flieger Union Suben bei einem kostenlosen, unverbindlichen Info-Abend am Freitag, 6. April 2018, um 19 Uhr im Schulungsraum am Flugplatz in Suben. Hochqualifizierte Fluglehrer beantworten Fragen rund um die Ausbildung. Gerne können auch Schnupperflüge mit einem der Fluglehrer vereinbart werden. Mehr Infos zur Schulung finden Sie unter www.lols.at 

Wann: 06.04.2018 19:00:00 Wo: Flugplatz, Suben 50, 4975 Suben auf Karte anzeigen
Autor:

Michelle Bichler aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.