"Auftånz": Volkstanz ist bei unserer Jugend sehr beliebt

Die Volkstanzgruppen der Landjugend aus Gresten, ausPurgstall an der Erlauf und aus Steinakirchen am Forst feiern ihre Erfolge.
  • Die Volkstanzgruppen der Landjugend aus Gresten, ausPurgstall an der Erlauf und aus Steinakirchen am Forst feiern ihre Erfolge.
  • Foto: Gerlinde Kraus
  • hochgeladen von Roland Mayr

BEZIRK SCHEIBBS/TULLN. Rund 300 Volkstänzer gestalteten den "Tag der jungen Tracht" auf der Garten Tulln. Die Volkstanzgruppen aus Purgstall und Steinakirchen traten mit ihren Tänzen in der Kategorie Bronze an und sicherten sich dort eine Auszeichnung. Besonders erfolgreich zeigte sich die Volkstanzgruppe der Landjugend Gresten. Sie traten in der höchsten Kategorie, in Gold an und holten sich dort sogar den Kategoriesieg. Die Auszeichnungen wurden von Landesrätin Barbara Schwarz in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Otto Auer, Liane Bauer, Christian Harm, Elisabeth Brückler, Kammerobmann Hermann Dam, Geschäftsführer der Garten Tulln Franz Gruber und Angelika Keiblinger von der Volkskultur Niederösterreich überreicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen