Dorferneuerungsverein ehrt Gründungsmitglied in Wang

Ehrung für Dorferneuerungspionier: "Club Schöneres Wang" hat am Reidlingberg eine Gedenktafel für Leopold Pfeiffer errichtet.
  • Ehrung für Dorferneuerungspionier: "Club Schöneres Wang" hat am Reidlingberg eine Gedenktafel für Leopold Pfeiffer errichtet.
  • Foto: Markus Heigl
  • hochgeladen von Roland Mayr

WANG. Bürgermeister Franz Sonnleitner, Vereinsobmann Franz Scholler, Rosemarie Hofmarcher, Annemarie Karner, Pastoralassistentin Christiane Dolezal, Claudia Fahrnberger, Franz Karner, Maria Hödl, Rudolf Hargassner und Pfarrer Hans Lagler fanden sich am Reidlingberg in Wang zur Segnung einer Tafel zum Gedenken an das verstorbene Gründungsmitlied des Dorferneuerungsvereins "Club Schöneres Wang, Leopold Pfeiffer, ein, der unter anderem an der Entstehung des Mostbrunnen am Reidlingberg maßgeblich beteiligt gewesen war. Vertreter des Vereins, der Pfarre, der Familie und der Gemeinde Wang bringen mit der Montage dieser Tafel ihren Dank und ihre Anerkennung zum Ausdruck.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen