Tischtennis Intercup: Oberndorf zerlegt Chatelet (BEL) mit 4:0

Thomas Daxböck stellte auf 1:0 für Oberndorf.

TT Intercup - 1. Runde: Oberndorf - Chatelet (BEL) 4:0

Oberndorfs Herren haben ihr Europacupdebüt mit Bravour bestanden. Bei der Heimpremiere gegen Chatelet glänzten die Sturmlechner-Schützlinge mit einem Superspiel und deklassierten die Belgier mit 4:0. Der Aufstieg in die 2. Runde ist damit perfekt. Wer der nächste Gegner sein wird, entscheidet sich Ende Oktober.
Der Intercup ist ein offiziell anerkannter Bewerb der ETTU und umfasst den Bereich Mitteleuropa. 51 Teams aus 11 Nationen sind heuer am Start.

1. Runde: Union Raiffeisen Oberndorf – CTT Chatelet (BEL) 4:0
Thomas Daxböck eröffnte die Partie mit einem glatten 3:0 gegen Christian Maka und brachte sein Team mit 1:0 in Führung. Anschließend erhöhte Karoly Nemeth mit einem 3:1 über Alain Pirsoul auf 2:0.
Die Belgier kamen immer mehr ins Hintertreffen und schlitterten in ein Debakel. Janos Kovac erhöhte ohne Mühe auf 3:0 und auch das abschließende Doppel ging mit 3:0 überlegen an die Melktaler.
(Thomas Daxböck 1/0, Janos Kovacs 1/0, Karoly Nemeth 1/0, Doppel 1/0 bzw. Claude Bodart 0/1, Christian Maka 0/1, Alain Pirsoul 0/1, Doppel 0/1)

Klubchef Franz Sturmlechner ballte nach dem erfolgreichen Europacupdebüt die Faust : „Ich gratuliere meinen Burschen zu dem tollen Match. Sie spielen seit Wochen in Hochform und ließen daher die Belgier, die ich etwas stärker eingeschätzt habe, nie ins Spiel kommen. Es war auch eine Superpartie für die vielen Zuschauer.“

Schon kommende Woche können die Oberndorfer ihre tolle Form bei den Bundesligaspielen in Wien wieder unter Beweis stellen.

Autor:

Franz Sturmlechner aus Scheibbs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.