Positive Arbeitsmarktentwicklung im Bezirk Scheibbs hält ungemindert an!

Mit 551 Arbeitsuchenden Ende Oktober gibt es 133 Arbeitsuchende(-19,4 Prozent) weniger als im Vorjahr.
Scheibbs verteidigt somit weiterhin den 1. Platz im Wettlauf um die niedrigste Arbeitslosigkeit in Niederösterreich

.

551 Personen waren Ende Oktober beim Arbeitsmarktservice Scheibbs arbeitsuchend vorgemerkt. Das sind um 133 weniger als Ende Oktober 2016. Die Zahl der SchulungsteilnehmerInnen ist mit 171 auch um 36 Personen gegenüber dem Vorjahr gesunken. „Im Niederösterreichvergleich liegen wir mit einem Rückgang der Arbeitslosigkeit von knapp 19,4 Prozent deutlich über dem NÖ-Wert der um 6,3 Prozent gesunken ist.“ bilanziert Sepp Musil, Leiter der AMS-Geschäftsstelle Scheibbs.
Die Arbeitslosenquote Ende Oktober wird voraussichtlich bei 3,1 Prozent und somit auch um 0,8 Prozent unter dem Vorjahreswert liegen. Daher können wir bereits seit März 2017 jeden Monat die niedrigste Arbeitslosenrate in Niederösterreich für uns verbuchen“ freut sich Musil

Stellenmarkt

Insgesamt sind derzeit 411 freie Arbeitsstellen beim Arbeitsmarktservice Scheibbs gemeldet. Dies bedeutet einen Zuwachs von 32 Stellenangeboten gegenüber dem Oktober 2016.
Am Lehrstellenmarkt sind mit 32 freien Lehrstellen um 5 mehr gemeldet als noch 2016. Derzeit suchen noch immer 15 Schulabgänger (2 mehr als 2016) eine neue Lehrstelle. 13 Jugendliche die bis dato keinen Lehrplatz gefunden haben, konnten bereits Anfang September 2017 mit der Berufsorientierungsphase der überbetrieblichen Ausbildung (ÜBA) beginnen und können in der Folge im Rahmen dieses Programmes einen Lehrabschluss erlangen. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen