27.11.2017, 17:58 Uhr

Neuer Ort für "alte Blumen" in Bründl

Die Bründler sind richtig stolz auf ihr Dorf. (Foto: NÖ.Regional.GmbH/Haselsteiner)
ST. GEORGEN. Jeder Friedhof ist in erster Linie ein Ort der Trauer und des Gedenkens. Aber er erfüllt auch eine wichtige soziale Funktion, denn es kommt dort zu alltäglichen Begegnungen mit den Mitmenschen. Daher sollte man ein Auge darauf haben, den Friedhof möglichst für alle bequem und problemlos nutzbar zu machen. Im Rahmen der Aktion "Stolz auf unser Dorf" wurde nun der Deponieplatz des Friedhofs St. Georgen an der Leys erneuert und umgestaltet und von Bürgermeister Stefan Schuster, seinem Vize Alois Mellmer sowie von Leopoldine Fröschl und Josef Gamsjäger der Öffentlichkeit präsentiert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.