13.09.2014, 11:19 Uhr

In Lunz wird Gas gegeben

Die Kartfahrer kämpfen im Ortszentrum von Lunz um den Titel. (Foto: privat)
LUNZ. Die Lunzer Wirtschaft veranstaltet am Sonntag, 21. September den zweiten Kart Grand Prix im Ortszentrum. Dieses Rennen wird als Teambewerb mit jeweils drei Fahrern ausgetragen. "Wir sehen das Kartrennen als einen Beitrag zur Belebung unseres Ortszentrums. Das Interesse im Vorjahr war unglaublich, sodass wir auch heuer wieder in kürzester Zeit alle 40 Startplätze vergeben konnten", freut sich Initiator Wirtschaftsbundobmann Gerald Bachler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.