Schwechater Jungteam feiert den Herbstmeistertitel
SVS 1b ganz stark

Am Samstag, um ca. 16.00 Uhr knallten im Rudolf-Tonn Stadion die Korken. Das junge Team der SV Schwechat 1b mit einem Altersschnitt von 18,6 Jahren holte sich nach 12 Siegen und einem Remis den verdienten Herbstmeister-Titel der Oberliga A. Trainer Markus Bachmayer und sein Betreuerstab waren sehr stolz auf die Jungs.
Bachmayer: Es ist ein wunderschönes Gefühl mit dieser sehr jungen und eingeschworenen Truppe diesen Moment feiern und genießen zu dürfen."

Die SV Schwechat ist bekannt für eine hervorragende Nachwuchsarbeit in der Region. Viele junge Spieler erhalten hier die Möglichkeit den Sprung vom Nachwuchs in die beiden Kampfmannschaften. Nach den Feierlichkeiten um den Herbstmeister-Titel geht es nun in eine kleine Winterpause. Danach starten die Vorbereitungen für die Hallensaison.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen