26.09.2016, 13:59 Uhr

Ein großes Fest für Augen und Ohren

Ulrike Zeppetzauer, Irene Haslauer, Karl Schnell, Brigitte Krenn, Christina Basafa-Pal, Paul Sukopp (vlnr).

Beim "Musiversum" brachten zahlreiche Schwechater Kreativschaffende Augen und Ohren zum Staunen.

SCHWECHAT (mue). Beim Felmayer ging letztes Wochenende das Kreativfestival Musiversum über die Bühne. Vizestadtchefin Brigitte Krenn und Kulturreferentin Christina Basafa-Pal eröffneten am Freitag die Veranstaltung. Großartige Fotos und Gemälde von Schwechater Künstlern waren zu bewundern, die die beachtliche Entwicklung und den Esprit der ansässigen Künstlerszene zeigen. Mit dabei: Karl Schnell, von der Fotogruppe Schwechat Irene Haslauer, Karin Sacher und Herbert Habeler, vom Kulturverein Wallhof Ulrike Zeppetzauer und Umay Yalcin und auch Paul Sukopp oder Christa Axthamer, um nur einige zu nennen. Loredana Iadicicco begleitete die Vernissage mit stimmungsvollem Jazz-Gesang. Am Samstag wurde beim Frühschoppen ein vielfältiges Musikprogramm geboten und auch für Kinder gab es einige lustige Stationen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.