03.05.2018, 11:25 Uhr

Schwadorf feierte Mai mit Fackelumzug, Würstel und Freibier

NÖ-SP-Chef Franz Schnabl und Schwadorfs Bürgermeister Jürgen Maschl (Foto: Habiger)
Der traditionelle Fackelzug in Schwadorf lockte wieder Hunderte Schaulustige. Die Gäste lauschten der Ansprache von SP-Bürgermeister Jürgen Maschl, in der er über aktuelle und geplante Vorhaben der Gemeinde informierte.

Auch Schnabl hielt Rede

Auch der rote NÖ-Landesparteivorsitzender und Landeshauptfrau-Stellvertreter Franz Schnabl beehrte Schwadorf und hielt eine Rede. Maschl: "Beim gemeinsamen Fackelzug wurde Einigkeit demonstriert, dass Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit und Solidarität in Schwadorf nicht nur Lippenbekenntnisse sind, hat diese Veranstaltung bewiesen." Danach gab es Würstel und Liptauerbrote sowie Freibier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.