Arzneipflanzenlexikon "Ihre Gesundheit ist unser Thema" Teil 1

Mag.Kurt Kisling / cand. pharm Stefan Kisling
  • Mag.Kurt Kisling / cand. pharm Stefan Kisling
  • hochgeladen von Stefan Kisling

Baldrian

„Baldrian, Dost und Dill, kann die Hexe nicht wie sie will.“
(Wie alle starkriechende Pflanzen –wurde Baldrian zum Vertreiben böser Geister, Hexen und Dämonen eingesetzt.)

Familie: Baldriangewächse (Valerianaceae)

Geschichte:
Bereits im Altertum hatte Baldrian eine hohe Beliebtheit als Universalheilmittel. Als Wurzel wurde sie universal eingesetzt - zur Schmerzlinderung, bei Husten und Asthma sowie zur Regulierung des weiblichen Zyklus und der Menstruation.

Anwendungsgebiet:
Baldrian wird bei nervösen Erregungszuständen angewendet, die sich als krampfartige Schmerzen im Magen-Darm-Trakt auszeichnen ( Reizdarmsyndrom). Ebenso beeinflusst Baldrian nervös bedingte Schlafstörungen und dient zur Verkürzung der Einschlafzeiten und zur Verbesserung der Schlafqualität. Auch die nächtlichen Aufwachphasen können dadurch reduziert werden. Zudem kommt es zu einer Verbesserung der Tagesempfindlichkeit und die Konzentration und die Leistungsfähigkeit werden gefördert. Durch Kombination mit anderen Arzneipflanzen (Melisse, Hopfen, Passionsblume) wird die Wirkung des Baldrian verstärkt.

Wo: Geiselberg Apotheke, Geiselbergstrau00dfe 26-32, 1110 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Stefan Kisling aus Simmering

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen