Hyperlocal Sites: Der LC Vitus St.Veit/Glan baut Webpräsenz kontinuierlich aus

Start Besold Kinderlauf 2010
4Bilder

Der LC Vitus St.Veit an der Glan wurde 2003 gegründet. Mit seinen drei Sektionen (Laufen, Nordic-Walking, Triathlon) galt der Klub bald als ideale Plattform für den Breiten- und Leistungssport im Mittelkärntner Raum. Seit 2004 organisiert der Verein den Sonnenlauf in St.Veit/Glan, eine der größten Laufveranstaltungen in Kärnten. Der Klub baute den "UNIQA Sonnenlauf" zur unverzichtbaren Marke, zum bekannten Brand, in der südösterreichischen Laufszene aus.

Webseite und Weblog

Seit 2003 serviciert der Verein Kunden, Partner und Mitglieder über eine vereinseigene Webseite. Da Webseiten aus technischen Gründen sehr aufwendig zu warten sind, wurde die Homepage bald um sogenannte Weblogs erweitert, die designtechnisch immer wieder umgebaut wurden.

Der heutige Weblog beinhaltet ein reiches Archiv aus Artikeln diverser Printmedien, ein großzügiges Angebot an Serviceseiten und last but not least viele "Vereinsnews" und Mitteilungen, die man aus dem Umfeld von Hyperlocal Sites kennt.

UNIQA Sonnenlauf Webseite

Die Webseite der Großveranstaltung hat seit Jahren ein fixes Design mit hohem Wiedererkennungswert. Hier stehen den Kunden bereits Monate vor der Veranstaltung nützliche Informationen und Termine zur Verfügung. Ferner ist die Sonnenlauf Seite mit großen Anbietern wie Pentek-Timing (Zeitnehmung und Ergebnisseiten) und Sportpayment (professionelles Anmeldesystem) verlinkt.

Den Firmenpartnern der Sonnenlaufveranstaltung wird auf der Webseite breiter Raum gewidmet, zumal ein derartiges Sportevent ohne die großzügige Unterstützung der regionalen und überregionalen Wirtschaftsunternehmen und der Gemeindevertretung, allen voran sportbegeisterte, dynamische Leute wie Bürgermeister Gerhard Mock und Vizebürgermeister Günter Leikam, sehr schwer zu realisieren wäre.

Die Ergebnislisten und zahlreiche Fotostrecken mit etwa 1500 Aufnahmen und zusätzlich ein Rennvideo der Veranstaltung zählten 2010 zum Service.

Maxfun, Facebook und Twitter

Am österreichweiten Laufsportportal Maxfun.at wurde 2010, wie schon in den Vorjahren, mit Videos und Pics vom 7.Uniqa Sonnenlaufs berichtet.
Neu hinzukam die Facebook Seite "Uniqa Sonnenlauf" und die online Nachrichten zum 7.Sonnenlauf auf twitter.com

Auf Facebook ist vom Verein eine riesige Informationsplattform unter dem Namen "UNIQA Sonnenlauf St.Veit an der Glan" geschaffen worden. Hier trifft sich die Kärntner Laufszene, hier sind Videos vom Sonnenlauf freigeschalten, hier werden News gepostet, Texte aus den Printmedien und von Hyperlocal Sites wie die der Kärntner Woche, verlinkt und kommentiert.

Auf Twitter.com wurden während des 7.Uniqa Sonnenlaufs tagelang aktuelle News zum Event in alle Welt geflasht. Der Verein hat sich damals gefragt, was ist Twitter? Eine Voliere voller Schwätzer? Oder ein Instrument der Aufklärung und Information pur? Wir kamen überein: Beides - und vieles mehr.

Ausblicke

Der Klub ist jetzt acht Jahre alt. Bergsteigen, Trekking, Skitouren und Skitage zählen mit zu den gemeinsamen Aktivitäten der zahlreichen Mitglieder. Das Motto des LC Vitus St.Veit an der Glan und insbesondere des UNIQA Sonnenlaufs ist auf der Facebook Group zu lesen: "Wir sind die Guten!"
Vor allem aber ist der Klub mit seinen Mitarbeitern und Managern innovativ, risikobereit im Rahmen der Gegebenheiten und bereit sich Jahr für Jahr neu zu positionieren.

Verweise:
Webseite: http://www.lcvitus.com
Weblog: http://lcvitus.over-blog.de/
Facebook: facebook group "UNIQA Sonnenlauf St.Veit an der Glan"
Sonnenlauf: http://www.sonnenlauf.lcvitus.com
Maxfun.at: http://www.maxfun.at/ausdauersportmagazin/laufsport_marathon_bericht.php?Ke=18830

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen