Streit um Baumfällung
"Da werden Kinder instrumentalisiert"

Diese Bäume sollen für den Geh- und Radweg fallen.

Ebreichsdorf: Ein Streit um die Fällung von vier Bäumen eskaliert, Ortschef Kocevar hat rechtliche Schritte eingeleitet.

EBREICHSDORF. "Ich bemühe mich immer um eine gute Stimmung zwischen allen Fraktionen im Gemeinderat, aber jetzt haben wir einen Tiefpunkt erreicht", sagt Wolfgang Kocevar. Der Ebreichsdorfer Ortschef ist außer sich: "Hier wurde eine rote Linie überschritten." Der Grund für Kocevars Zorn: Im Gemeinderat wurde im Frühjahr mit Mehrheit der Bau eines Geh- und Radweges auf der Lindenallee beschlossen, dafür müssen vier der dortigen Bäume weichen. Allerdings sei dafür laut Kocvear die Pflanzung von 13 Bäumen geplant. Zwar sei alles bereits beschlossen, doch die Grünen Ebreichsdorf und der Verein der Baumfreunde legen sich laut Kocevar quer. "Ein demokratischer Entschluss wird ignoriert und es werden Mittel ergriffen, die mich fassungslos machen", sagt er.

Kinder angesprochen

Denn, erzählt er, so seien kürzlich Vertreter der Grünen und der Baumfreunde an Kinder am Sportplatz Unterwaltersdorf herangetreten. "Sie haben die Kinder angesprochen und Unwahrheiten über das Projekt erzählt, und dass ich vorhabe, hier wild Bäume zu roden", sagt er. "Und das Schlimmste: Die Kinder wurden überredet, meine minderjährige Tochter zu kontaktieren, sie möge doch auf mich einwirken."

Nachricht hinterlassen

Kocevar habe die Sprachnachrichten selbst gehört und bereits an seinen Anwalt weitergeleitet. "Und die Spitze ist: während ein Bursche meiner Tochter eine Nachricht auf der Mobilbox hinterlässt, nimmt offensichtlich ein Vertreter der Grünen das Handy an sich und hinterlässt auch noch eine persönliche Nachricht. 'Du bist doch ein Naturfreund, red mit deinem Papa', meinte er." Rechtliche Schritte würden derzeit geprüft. "Es schockiert mich, mit welcher Verbissenheit hier operiert wird, da bekommt man ja Angst, was machen sie als nächstes? Drohen sie mir und meiner Familie?"

Grünen gelassen

Maria Melchior, Listen-Erste der Grünen in Ebreichsdorf, sieht die Sache etwas gelassener. "Natürlich verwehre ich mich gegen jede politische Einflussnahme über Kinder, allerdings war das keine Grüne-Veranstaltung und die Person, die die Kinder angesprochen hat, hat keine politische Funktion inne", betont sie. "Außerdem hat er sich bereits beim Bürgermeister entschuldigt, diese Entschuldigung wurde nicht angenommen. Es tut ihm alles wahnsinnig leid." Worte, die auch Josef Ahorn, Obmann der Baumfreunde und bei dem Vorfall mit den Kindern zugegen, noch einmal wiederholt: "Er hat sich meines Wissens nach schriftlich aufrichtig beim Bürgermeister entschuldigt. Bürgermeister Kocevar hat diese schriftliche Entschuldigung nicht angenommen."

"Quasi-Entschuldigung"

Dazu meint Kocevar: "Seine "Quasi"-Entschuldigung war weder ehrlich noch aufrichtig gemeint. Im Gegenteil, hat er noch hinzugefügt, wenn die Wahrheit zu viel für meine Tochter war, dann entschuldigt er sich. Eine zusätzliche Provokation." Und auch was die politische Funktion des Mannes betrifft, findet Kocevar klare Worte: "Der Herr, der meiner Tochter auf die Mailbox gesprochen hat, ist auf der Liste der Grünen und bei allen Besprechungen der Grünen persönlich anwesend. Somit ist er sehr wohl politisch aktiv. Er hat ganz klar fremde und minderjährige Kinder und meine Tochter kontaktiert ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten." Wie die weiteren Schritte nun aussehen, obliege seinem Anwalt, so Kocevar, möglicherweise werde eine Unterlassungsanzeige folgen.

Halten Sie das Vorgehen der Grünen/Baumfreunde für akzeptabel?
Aktion 7

Verlosung
Beatpatrol findet am 25.10. statt & wir verlosen Tickets!

Nach elf erfolgreichen Jahren im St. Pöltner VAZ übersiedelt das kronehit BEATPATROL 2021 erstmals in die MARX HALLE Wien. „Join the musical journey“ lautet der diesjährige Slogan des legendären Electronicmusic Festivals. NÖ/WIEN (red.) Heuer mit dabei: das belgische DJ-Duo DIMITRI VEGAS & LIKE MIKE, das israelische Psy-Trance-Duo VINI VICI, der Hamburger Produzent NEELIX, das niederländische Ausnahmetalent HEADHUNTERZ, die italienische Legende GABRY PONTE – der mit seinen Internet-Hits...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen