14.10.2014, 10:17 Uhr

FRIEDEN STIFTEN

Wann? 25.11.2014 19:00 Uhr

Wo? Rathausplatz 1, Rathausplatz 1, 2483 Ebreichsdorf AT
Ebreichsdorf: Rathausplatz 1 | Die 18. BADENER FAMILIENTAGE, die von 19. November 2014 - 10. Dezember 2014 im Bezirk Baden stattfinden, stehen heuer unter dem Motto
"Frieden stiften".

In einer Zeit, in der weltweit Konflikte und Gewalt zunehmen, setzen die Badener Familientage mit dem Thema "FRIEDEN STIFTEN" ein deutliches Zeichen für die Notwendigkeit des Zusammenwirkens der Menschen.

Die Menschheitsgeschichte dokumentiert die männliche Dominanz. Dem weiblichen Aspekt in der Gesellschaft wurde zu wenig Beachtung geschenkt. Mann und Frau sind jedoch wie die Flügel eines Vogels. Erst wenn sie beide gleich stark entwickelt sind und zusammenwirken, kann sich die menschliche Gesellschaft in höhere Sphären erheben.

Dienstag, 25. November 2014, 19.00 Uhr
Ort: Rathaussaal Ebreichsdorf


"FRAUEN FORDERN FRIEDEN"

zur Geschichte der österreichischen Friedensbewegung
unter besonderer Berücksichtigung von Marianne Hainisch und Bertha von Suttner
Fr. Mag. Beate Jorda, HAK Baden, Obfrau des Vereins Frauenzimmer

und

"FRIEDEN IN DER FAMILIE"

und Einführung in das Instrument des "Familienrates", den jede Familie zuhause anwenden kann
Fr. Dr. Soheyla Warnung, Leiterin des Pädagogischen Zentrums Weiz und
Rudolf Dreikurs Institutes Austria

Beitrag der Montessori Schule Unterwaltersdorf

Snacks

Der Eintritt ist frei, die Spendeneinnahmen kommen heuer einer jungen Familie zugute, die nach einer akuten schweren Krankheit des Familienvaters finanzielle Mittel benötigt, um ihr Heim behindertengerecht umzubauen.
Info dazu HIER

Der Leitgedanke der jährlich stattfindenden Familientage lautet:

GEMEINSAM WACHSEN... wie die Früchte e i n e s Baumes...

Die Badener Familientage wurden ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für die Bedeutung der Familie als Fundament der Gesellschaft zu stärken.
Sie sind eine Initiative der Bahá´i Gemeinde Baden in
Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen, Vereinen, Schulen und den Stadtgemeinden Baden, Bad Vöslau und Ebreichsdorf.

Das gesamte Programm finden Sie unter
www.badener-familientage.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.