acryl

Beiträge zum Thema acryl

Acryl mit Spiegelmosaik....50x100
 13  23

Mein "Kleiner Traumtänzer" ist fertig......

Er fühlt sich in seinen Träumen, so leicht und vogelfrei. Tanzt hoch oben auf einem Seile, als wäre nichts dabei. Verschmilzt im Mondenscheine, die Erde unter ihm so klein. Sein Herz ist voller Liebe, möcht` nirgends anders wo sein.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger

Abstrakte Malerei in Acryl

Abstrakte Malerei in Acryl Wann: 18.03.2016 09:00:00 bis 18.03.2016, 17:00:00 Wo: Bildungshaus St. Benedikt, Promenade 13, 3353 Seitenstetten auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
"Blauer Akt" Acryl 90 x 90
 19  26

ICH BIN ICH.......

Mit all meiner Liebe, Zärtlichkeit und Sehnsucht. Mit all meiner Freude, Stärke und Hoffnung. ICH BIN ICH Mit all meinen Schwächen, Ängsten und Zweifeln. Mit all meinen Tränen, Schmerzen und Sorgen. ICH BIN ICH Mit all meinen Träumen, Visionen und Gedanken. Mit all meiner Freiheit, Leichtigkeit und Gelassenheit. ICH BIN ICH

  • Amstetten
  • Doris Schweiger

Abstrakte Malerai in Acryl in Seitenstetten

Abstrakte Malerai in Acryl in Seitenstetten Anmeldung: Bildungshaus Wann: 16.06.2015 09:00:00 Wo: Bildungshaus St. Benedikt, Promenade 13, 3353 Seitenstetten auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht

Tage der offenen Ateliers - Rosenau

Tage der offenen Ateliers - Rosenau Samstag, 18. Oktober 14:00-18:00 Uhr Sonntag, 19. Oktober 10:00-18:00 Uhr Wann: 19.10.2014 14:00:00 bis 19.10.2014, 18:00:00 Wo: Haus Schmollngruber, 3332 Rosenau auf Karte anzeigen

  • Amstetten
  • Tamara Albrecht
Marianne Veigl
  4

Aquarell – Acryl – Tintographie

AUSSTELLUNG / Das Bildungszentrum St. Benedikt lädt zur Ausstellung von Marianne Veigl ein und bietet auch Malkurse mit der renommierten Mostviertler Künstlerin an. Marianne Veigl lebt in Stadt Haag und setzt sich seit 1995 autodidakt mit Aquarell- und Acrylmalerei auseinander. Sie ist seit 1999 österreichweit auch bei vielen Einzel-und Gruppenausstellungen vertreten, zudem beschäftigt sie sich seither auch mit Keramikarbeiten. „Kunst ist wie das Leben selbst: farbenprächtig, unberechenbar,...

  • Amstetten
  • Marianne Penzendorfer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.