ASKÖ Mauthausen

Beiträge zum Thema ASKÖ Mauthausen

Sport
Der 37jährige Rumäne zeigte sich in 14 Jahren der höchsten Fußball-Liga Oberösterreichs als wahre Torlawine.
3 Bilder

2. Klasse NO: Fußball-Mauthausen zündet vor dem Rückrunden-Start mit Marius Bogdan die Transfer-Bombe.

Dieser Rückrunden-Transfer bleibt wohl für alle Liga-Clubs der 2. Klasse Nordost unerreicht. Möglich  dürfte diese Verpflichtung einer seiner besten Freunde aus vergangenen gemeinsamen Fußballtagen, der in Mauthausen aktive Kicker Taulant Krasniqi, gemacht haben. Nach seinem kurzen Engagement beim Landesligisten SC Marchtrenk und dem darauffolgenden privaten Zuzug im Bezirk Perg war der Ausnahmekönner mit zahlreichen Anfragen (darunter Union Naarn/LL) konfrontiert, blieb aber letztlich doch...

  • 19.12.19
Sport
Lateinamerika-Champion Andy Pereira.
6 Bilder

Top-Sportler im Bezirk Perg
Held aus Kuba und brasilianischer Spielwitz

Perger Bundesliga-Teams setzen auch auf Legionäre, die vom anderen Ende der Welt kommen. MAUTHAUSEN. „Come on, Andy“ hallt es durch den Turnsaal der Neuen Mittelschule. Wo Glas Wiesbauer Mauthausen seine Heimspiele im Oberen Play-off der Tischtennis-Bundesliga austrägt. Die Mauthausner führen aktuell sogar die Tabelle an, empfangen demnächst im Liga-Kracher das Champions-League-Team Wels. Mit Legionären hat man gute Erfahrungen gemacht. Der Austro-Chinese Ding Yi schwang über viele Jahre...

  • 12.11.19
Sport
3 Bilder

Tischtennis-Bundesliga
Oberwart muss sich Mauthausen geschlagen geben

Am 27.10.2019 empfing der UTTC Oberwart auf heimischen Boden den ASKÖ Mauthausen. Oberwart als Tabellenschlusslicht nach 2 Runden empfing somit den Tabellenzweiten. Anfangs dachte man sich es ist umgekehrt das Oberwart auf Rang 2 in der Tabelle liegt und Mauthausen auf Rang 8 denn sowohl Dominik Habesohn als auch Martin Storf konnten ihre Duelle mit 3:0 für sich entscheiden. Doch ab dem Game von Mathias Habesohn kam der "Einbruch". Von da an wollte es nicht mehr funktionieren bei den...

  • 27.10.19
Sport
Mauthausen kickte zuletzt Mitte der 1990er-Jahre in der untersten Liga. In Runde zwei kommt es zum Derby gegen Langenstein.
2 Bilder

Quo vadis?
Askö Mauthausen: So geht es nach dem Abstieg weiter

Die Rot-Weißen wollen nach dem bitteren Abstieg in die 2. Klasse Nordost "frei drauf los spielen". MAUTHAUSEN. Den Gang in die unterste Liga musste Askö Mauthausen nach der Saison 2018/19 antreten. Vom "sportlichen Tiefpunkt" war selbst auf der Homepage des Vereins die Rede. Sektionsleiter Josef Weilguny meinte kurz nach dem Abstieg: Im Verein herrsche Enttäuschung, aber auch eine "Jetzt-erst-Recht"-Mentalität. Nach einem Misserfolg ist meist Ursachensuche angesagt. "Wir haben es zu Beginn...

  • 12.08.19
Lokales
2 Bilder

Sonnwendfeier & Schauturnen
ASKÖ Mauthausen trifft Cogollo del Cengio

Bei traditioneller Sonnwendfeier wurde auch ein besonderes Jubiläum gefeiert. MAUTHAUSEN. Während im Normalfall die traditionelle Sonnwendfeier der ASKÖ-Mauthausen Sektion Turnen/Leichtathletik immer so um den 20. Juni herum stattfindet, war es diesmal eine Woche später. Der Grund war einfach, die Sonnwendfeier wurde in das Programm der 20-Jahr Feierlichkeiten für die Partnerschaft mit der italienischen Gemeinde Cogollo del Cengio eingebaut. Trommler, Trompeter, FahnenschwingerDen Auftakt...

  • 01.07.19
Sport
4 Bilder

Internationales Nachwuchs-Fußballturnier
Nachwuchsteams der ASKÖ Mauthausen in Porec

Über Pfingsten reisten die Kicker der U12 und U13 der ASKÖ Mauthausen mit ihren Trainern und Eltern nach Porec, Kroatien, um dort an einem internationalem Nachwuchs-Fußballturnier teilzunehmen. Die 60-köpfige Gruppe reiste mit einem Bus der Firma Karl Tours und einigen PKW`s nach Istrien, um sich dort bei traumhaftem Wetter und perfekten Bedingungen mit anderen Nachwuchs-Teams, u.a. aus Österreich, Deutschland und Frankreich, zu messen. Insgesamt 148 Mannschaften traten in acht Altersgruppen...

  • 12.06.19
Sport
Mit diesem Schuss sorgte Gabor Istvan Ujhegyi (l.) praktisch mit dem Pausenpfiff für den 2:0-Endstand.
33 Bilder

1. Klasse Nordost
Doppelpack reicht zum Derbysieg

Zweiter Sieg im zweiten Spiel. St. Pantaleon-Erla entscheidet schwaches Derby gegen ASKÖ Mauthausen für sich. ST. PANTALEON-ERLA. Während der SC St. Pantaleon-Erla vergangene Woche mit einem 4:0-Heimerfolg gegen Gutau startete, verschob sich die Frühjahrspremiere der Mauthausner witterungsbedingt. Somit wartete zu Beginn gleich das Derby auf die Gäste aus dem Donaumarkt. Doch ähnlich wie bei den Gastgebern eine Woche zuvor, dauerte es auch bei den Mauthausnern bis sie sich wieder an den...

  • 24.03.19
Sport
Tischtennis: Norbert Traxlers Leidenschaft.

Für Florian nominiert
"Ewig" Sektionsleiter

Die großen Erfolge von Tischtennis-Mauthausen sind untrennbar mit Norbert Traxler verbunden. Er ist für den Florian, den Preis für Ehrenamt der BezirksRundschau, nominiert. MAUTHAUSEN. 45 Jahre Sektionsleiter! Norbert Traxler steht seit 1. Jänner 1974 der Tischtennis-Sektion von Glas Wiesbauer Mauthausen vor. "Ich schätze die Kameradschaft im Verein, es steckt aber auch viel Arbeit dahinter", sagt der langjährige Funktionär. Nach wie vor ist er etwa in der Bundesliga als Platzsprecher aktiv,...

  • 05.03.19
Sport

Starkes Comeback mit Doppelpack

Fulminantes Comeback von Peter Rametsteiner bei 6:3-Heimsieg über St. Pantaleon-Erla. MAUTHAUSEN. Beim Askö Mauthausen wütet momentan der Verletzungsteufel. Nach Urgestein Kevin Fabian erwischte es nun mit Pascal Haller einen weiteren Offensiven. Zwei weitere Stürmer waren fürs Wochenende fraglich. Daher sah sich die sportliche Leitung zum Handeln gezwungen und holte den 31-jährigen Goalgetter Peter Rametsteiner aus der Fußballpension zurück. Mauthausen drückend überlegen Vor gut 200...

  • 29.08.18
Sport
Laszlo Schreiber (l.) war mit zwei Treffern und einem Lattenschuss der beste Mann bei St. Pantaleon-Erla.
26 Bilder

St. Pantaleon verliert spektakuläres "Donaubrücken-Derby"

Neun Tore, eine rote Karte und ein klarer Sieger - Dieses Derby hatte einiges zu bieten. ST. PANTALEON/ERLA. Insgesamt auf fünf Stammspieler musste die Mannschaft aus St. Pantaleon-Erla am Samstag beim Derby gegen Mauthausen verzichten. Zudem fehlte die etatmäßige Nummer-Eins Manuel Mayrhofer. Schlechte Voraussetzungen, die sich auch auf dem Spielfeld schnell bemerkbar machten. Gerade einmal drei Minuten waren gespielt und schon gingen die heimischem Donaumärkter in Führung. Nach einem...

  • 26.08.18
  •  1
Sport
TR Franz Schützenberger hat das Ziel Herbstmeister knapp, aber doch verfehlt. (Bild: piedie)

Knalleffekt in Mauthausen! ASKÖ und TR Schützenberger gehen getrennte Wege.

Im Sommer 2015 kam der Langensteiner Franz Schützenberger als Trainer nach Mauthausen. Und der B-Lizenz-Inhaber brachte auch gleich eine Trainingsqualität zu den Rot-Weißen, die es so schon lange nicht mehr im Donaumarkt gegeben hat. Schützenberger sollte schließlich der Vater des Wiederaufstieges in die Bezirksliga werden. Während man im zweiten Jahr unter ihm nur Saxen den Vortritt in die nächsthöhere Liga gewähren musste, wurde das Ziel in der aktuellen Saison erneut anvisiert. Mit Goalie...

  • 01.12.17
Sport
2 Bilder

Mauthausen: Fünf Siege in fünf Spielen

Askö Mauthausen wurde in der 1. Klasse Nordost seiner Favoritenrolle bislang gerecht. MAUTHAUSEN. Mit 3:0 fertigte Mauthausen am vorigen Sonntag den ersten Verfolger aus Königswiesen ab. "Wir haben uns sehr viel vorgenommen, weil wir in den Spielen davor die erste Halbzeit verschlafen haben, das ist voll aufgegangen", freute sich Trainer Franz Schützenberger. Vor allem in der ersten Spielhälfte waren die Mauthausner klar überlegen, mit dem 3:0 in der 50. Minute war das Spiel gelaufen. "Unterm...

  • 19.09.17
Sport
Peter Rametsteiner (r.) sorgte für die Mauthausener Führung.
33 Bilder

"Donaubrücken-Derby": Mauthausen lässt Aufsteiger keine Chance

Hochverdienter 2:0-Ausswärtserfolg für die Donaumärkter im Derby gegen Sc St. Pantaleon-Erla. MAUTHAUSEN, ST. PANTALEON/ERLA. Über 200 Zuschauer ließen sich Sonntag-Abend am Sportplatz in St. Pantaleon den Kampf zwischen den "Brückennachbarn" nicht entgehen. Beide Mannschaften gingen mit einem Auftaktsieg im Rücken in die Partie. Rund eine halbe Stunde bekamen die Zuschauer aber nicht viel zu sehen. Zwei Schüsse von Pantaleon-Stürmer Roman Öfferlbauer (13. und 26. Minute) und ein Abschluss von...

  • 28.08.17
Sport
Saxens torgefährlicher Tscheche Tomas Michalek (rechts).

Saxen: "Saison könnte sensationell werden"

Union Saxen könnte erstmals in der Fußball-Vereinshistorie in die Bezirksliga aufsteigen. SAXEN, MAUTHAUSEN, BAD KREUZEN. Der Showdown um den Titel in der 1. Klasse Nordost geht weiter. Saxen geht trotz der 1:2-Pleite in Bad Zell als Favorit ins Rennen. Die Schwarz-Gelben liegen zwei Spieltage vor Schluss drei Punkte vor Mauthausen und haben die bessere Tordifferenz (+24 vs. +20). Bad Kreuzen liegt vier Punkte hinter Saxen und hat ein schlechteres Torverhältnis (+16). "Wir haben es selbst in...

  • 30.05.17
Sport

Tennis-Bezirksmeisterschaften in Mauthausen

MAUTHAUSEN. Die Perger Tennisspieler dürfen sich wieder auf die Bezirksmeisterschaften freuen. Stattfinden werden diese heuer von 2. bis 5. Juni auf der Anlage des Union Stein&Co Mauthausen, sowie auf der ASKÖ-Anlage in Mauthausen. Die Bewerbe für Burschen und Mädels reichen von der U8 bis zur U18. Nennschluss ist am Montag, 29. Mai. Das Nenngeld beträgt 12 Euro. Für einen weiteren möglichen Bewerb sind dann nur noch fünf Euro zu bezahlen. Die Mindestteilnehmerzahl für einen Bewerb sind vier...

  • 12.05.17
Sport
Daniel Schützenberger: Seine Effizienz vor dem Tor rettete Mauthausen einen Derby-Punkt gegen Ried.
15 Bilder

1. Klasse NORDOST: Starke Derby-Rieder scheitern an Schützen ... berger! Am Ende 2:2.

Am 8.10.2016 war es wieder soweit. Der ASKÖ Mauthausen bat die Union Ried in der Riedmark zum Lokal-Derby in die Fußball-Heimstätte an der B3. Die Statistik meinte es gut mit dem Gastgeber, konnte doch Mauthausen die letzten drei Derby-Duelle ganz klar für sich entscheiden. Doch viele Rieder Fans glaubten an ihr Team und waren so mitverantwortlich für eine tolle Kulisse mit ca. 450 Zuschauern. Sehr begrüßenswert bei Mauthausen, man trat mit neuen Dressen in den traditionellen Vereinsfarben an....

  • 08.10.16
Sport
Der Klasse-Mann Rametsteiner ist auf dem Platz mit vielen Waffen ausgestattet!

1. Klasse NORDOST: "Schafft Mauthausen mit Blaulicht die Vorfahrt in der kommenden Meisterschaft?"

Am 16.6.2012 absolvierte der eigenwillige Ausnahmekönner Peter Rametsteiner in Hofkirchen/Mkr. sein vorläufig letztes Meisterschaftsspiel für die Donaumärkter und teilte sich mit zwei Toren im letzten Saisonspiel mit Gregor Mayrhofer (Wartberg/Aist) und Marko Dautovic (Steyregg) mit jeweils 20 Saisontreffern die Torschützenkrone in der BezirksRundschauLiga Nord. Auch in den darauffolgenden Jahren von der Landesliga (Union Naarn) bis hin zur OÖ-Liga (DSG Union HABAU Perg) bewies der heute...

  • 08.08.16
  •  1
Sport
Mauthausen-Coach Franz Schützenberger: "Sein Plan gegen Schönau sah anders aus!"

1. KLASSE NO, ASKÖ Mauthausen: Bescheidene Nullnummer nach glanzvoller Generalprobe!"

Der ASKÖ Mauthausen war zum Auftakt der Rückrunde 2015/16 gegen den aktuellen Tabellenzweiten der 1. Klasse Nordost, der Union Schönau, heiß auf die Revanche vom Herbst vergangenen Jahres. Und das zuletzt gezeigte Testspiel gegen den SV Hellmonsödt, das mit 5:2 mit bereits toller Form gewonnen wurde, machte auch richtig Appetit auf diese Begegnung. Die Schützenberger-Kicker aus Mauthausen versuchten mit weiten Bällen in die Spitzen die kämpferisch gut eingestellten Abwehrreihen aus Schönau...

  • 21.03.16
Sport
Organisationstalent Werner Wöckinger hatte nicht nur bei der Pokalübergabe gut lachen.

ASKÖ Mauthausen: Turniervater Wöckinger setzt mit Nachwuchsveranstaltung in Hagenberg neue Maßstäbe!

Seit drei Jahren gilt er als der Turniervater des größten Fußballturnieres das der ASKÖ Mauthausen jährlich auf die Beine stellt. Der 48jährige Werner Wöckinger, ASKÖ-Nachwuchsleiter aus dem Donaumarkt. Nachdem es in der bisherigen Austragungsstätte in Enns zu Terminkollisionen gekommen war, musste man nach Hagenberg in die Softwarepark-Arena ausweichen. 48 bezirksübergreifende Teams, ca. 500 Kinder und Jugendliche ermittelten an zwei langen Tagen ihre Meister. Das Team von Werner Wöckinger hat...

  • 18.01.16
Sport
Supertechniker Abel Marodi und sein Team Perg/Windhaag – Vierter in der U12.
2 Bilder

Jungkicker zauberten in Halle

Perger Teams trumpften bei der Mühlviertel-Meisterschaft auf BEZIRK PERG, HAGENBERG. Zahlreiche Nachwuchskicker zauberten am 9. und 10. Jänner in der Softwarepark-Arena Hagenberg. Gekickt wurde in den Klassen U8 bis U14. Die Perger Teams zeigten bei der Askö-Mühlviertel-Meisterschaft auf. Vor allem Askö Mauthausens Nachwuchs jubelte: Im U9-Bewerb siegte Mauthausen, in der U10 sowie der U14 reichte es zu Rang zwei. Askö Schwertbergs Jungkicker holten Silber in der U12 und Bronze in der U14....

  • 13.01.16
Sport

"MAUTHAUSEN-TRAINER&TEPEGÖZ STEMMEN SICH GEGEN TRANSFER-LAWINE, BLEIBEN IM DONAUMARKT!"

Aufatmen nach den von abstrusen Spekulationen geprägten letzten Wochen beim ASKÖ Mauthausen. Schmerzlich genug der Abgang von Kevin Fabian, machten Abwanderungsgerüchte von Trainer Franz Schützenberger und Spielmacher Irfan Tepegöz die Runde. Doch nun wurden den Gerüchten ein positives (vor)weihnachtliches Ende gesetzt. Beide stehen auch für die Rückrunde der Saison 2015/16 im rot-weißen Lager. Während Ideengeber Irfan Tepegöz gar 5 Transfer-Angebote bekam, blieb auch Trainer Schützenberger...

  • 22.12.15
Sport

NEUER NACHWUCHS-COACH VON MAUTHAUSEN: "LAUFE UM JEDEN BALL, WIE WENN ES DEIN LETZTER WÄRE!"

Die tolle Nachwuchsarbeit des ASKÖ Mauthausen unter ihrem Leiter Werner Wöckinger geht mit einem neuen Trainer in das Fußballjahr 2016. Es ist der 27jährige Michael Kurzbauer aus Langenstein. Kurzbauer kommt vom ATSV, bei dem er vom aktiven Nachwuchskicker bis hin zum Sektionsleiter fast alle Stationen inne hatte. Die Herausforderung des Nachwuchstrainers hat er jahrelang bei den Grün-Weißen von der U-13 bis zur U-17 gesucht und gefunden. Und genau diese Erfahrung dürfte dem Neo-Trainer bei...

  • 22.12.15
Sport

Nach Fabian-Abgang zum TSV Grein bleibt im Donaumarkt die Frage: "Wer schießt für Mauthausen künftig die Tore?"

Nach wochenlangen Gerüchten ist es jetzt traurige Gewissheit. Topscorer Kevin Fabian verlässt Bezirksliga-Absteiger Mauthausen. Er war wohl einer der gefragtesten Stürmer im Fußball-Unterhaus der Hinrunde 2015/16. Der 23jährige Kevin Fabian vom ASKÖ Mauthausen. Nachdem er von etlichen Vereinen im Herbst bis rauf zur Landesliga als Neuerwerbung gejagt wurde, ist er zumindest der Donau treu geblieben. Der TSV Meisl Grein hat den großen Fisch an Land gezogen. Fabian galt als Wunschspieler von...

  • 01.12.15
Sport
4 Bilder

Fußball-Herbsttabelle: Union Perg 1B erfolgreichstes Team – Münzbachs Mitterlehner Top-Torjäger

Fußball-Herbstrückblick: Union Perg 1B erzielte im Fußball-Herbst im Bezirk Perg den höchsten Punkteschnitt. Stefan Mitterlehner ist mit 16 Treffern bester Torjäger. BEZIRK PERG. Die Fußball-Herbstsaison ist Geschichte. Zeit für einen Rückblick. Für das neue 1B-Team von Union Perg lief es ausgezeichnet: In einer inoffiziellen Fußball-Gesamttabelle im Bezirk Perg liegt das Team dank des höchsten Punkteschnitts in Front – siehe Tabelle. Auf den Rängen zwei und drei folgen Mitterkirchen und...

  • 17.11.15
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.