Bruno Lustig

Beiträge zum Thema Bruno Lustig

Ein Prosit auf das erste Klagenfurter Craftbeer Forum & Fest: Bruno Lustig (Lustgarten) sowie Peter Mahler und Christian Waltl (Mahler Artisan Brewery)
3

Craftbeer
Erstes Klagenfurter Craftbeer-Forum: Verkostung, Austausch und Musik

Das erste "Klagenfurter Craftbeer Forum und Craftbeer Fest" geht am 20. August im Lustgarten über die Bühne. KLAGENFURT. Am Donnerstag, 20. August, laden die "Mahler Artisan Brewery" und die "Carantana Craftbeer Brauerei" zum ersten "Klagenfurter Craftbeer Forum und Craftbeer Fest" im Lustgarten von Bruno Lustig. Forum und Fest sind eine Initiative der Mikrobrauerei-Betreiber Christian Waltl und Peter Mahler für große und kleine Craftbeer-Fans. Nach dem erfolgreichen Alpen-Adria Craftbeer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
„Theater Gruppe Kärnten“ spielt „Der böse Geist Lumpazivagabundus“ von Johann Nestroy; bis 28. Februar 2020 im Theater im Lustgarten, Klagenfurt (Rosentaler Straße 145)
1 8

Theater Gruppe Kärnten
13 Darsteller für 33 Rollen

Die Klagenfurter "Theater Gruppe Kärnten" eint erfolgreich Krimis und Dinner und spielt erstmals einen Klassiker: Johann Nestroys "Lumpazivagabundus". KLAGENFURT (chl). Anlässlich des ersten Krimifestivals der „Kärntner Schreibschule“ vor fünf Jahren schrieben Johannes "Jo" Zimmer (alias Krimiautor Paul Martin) und Roland Zingerle das Krimitheaterstück „Das tödliche Testament“, das als „Kärntner Krimidinner in 5 Gängen" im Schloss Wolfsberg uraufgeführt wurde. Für die Aufführungen der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
„Die Wunderkur des Parcelsus“: eine Produktion von „Elithe“, ab 22. November im Theater im Lustgarten, Klagenfurt (Rosentaler Straße 145)
4

Ensemble Elithe
Die Wunderkur im Lustgarten

Das Klagenfurter Ensemble "Elithe" spielt Arthur Schnitzlers "Die Wunderkur des Paracelsus". KLAGENFURT (chl). Der Schweizer Arzt, Naturphilosoph, Alchemist, Laientheologe und Sozialethiker Theophrastus Bombast von Hohenheim, genannt Paracelsus (1493-1541), verbrachte bekanntlich einige Zeit in Kärnten. „Und in seinen letzten drei Lebensjahren suchte er mehrfach Klagenfurt auf und hoffte, dass man hier seine Niederschriften drucken würde“, informiert Maria Müller Debenjak, Obfrau des „Ensembles...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Buzgi (Mitte), Gerhard Benigni und Gitarrist Michael Ensbrunner im "Theater im Lustgarten": "Der Zeitgeist ist eine Flasche"
1 10

Humor-Förderung
In Flaschen abgefüllter Zeitgeist

VIKTRINGER VORSTADT (chl). In Bruno Lustigs "Theater im Lustgarten" präsentierte der "Verein zur Förderung des Humors"-Obmann Seppi Ess den Villacher Satiriker Gerhard Benigni gemeinsam mit dem "Gailtaler Elvis" und Autor Michael "Buzgi" Buchacher, an der Gitarre begleitet von Michael Ensbrunner. Unter dem Motto "Der Zeitgeist ist eine Flasche" amüsierten sich bestens "Theater Gruppe Kärnten"-Leiter Jo Zimmer, Autorenkollegin Mary Mischitz, Psychologin Ulli Mayrhofer und viele mehr. Aktuell am...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
<f>Kurz vor einer der derzeit laufenden Aufführungen:</f> Seppi Ess und Bruno Lustig (v.  li.) haben nun im Lustgarten eine Theaterbühne etabliert und haben darauf auch 2019 viel vor

Lustgarten etabliert neue Theaterbühne

Bruno Lustig vom Café Lustgarten hat gemeinsam mit Schauspieler Seppi Ess ein Herzensprojekt auf die Beine gestellt und eine Theaterplattform im Gartenmöbel-Unternehmen "Lustgarten" geschaffen.  KLAGENFURT (vep). "Aus Freundschaft und Enthusiasmus entstehen manchmal tolle Dinge." So beschreibt Bruno Lustig vom Café im Lustgarten in der Rosentaler Straße seine neue Theaterbühne, die vom Verein zur Förderung des Humors organisiert wird. Hinter dem Verein steht u. a. der bekannte Klagenfurter...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Bruno Lustig, Gerald Weilharter, Bruno Unterberger
3

CD-Präsentation
Die kleinen Dinge im Lustgarten

KLAGENFURT. Gerald Weilharter präsentierte in Bruno Lustigs Café im Lustgarten seine erste CD „Die kleinen Dinge“. Unterstützt von seiner Band mit Pater Slama, Jürgen Weixler, Gernot Ragossnig, Stefan Winkler und Bruno Unterberger (New School Of Rock) begeisterte er Musikerkollegen wie Jürgen Kulmesch, Harry Holler, Markus Wutte, Mel Linda, Mike Diwald sowie Schauspieler Seppi Ess und New-School-Of-Rock-Leiterin Angie Müller. Tom Goschat gab einen Gastauftritt, Robert Roko Scherwitzl sorgte...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.