Christina Auer

Beiträge zum Thema Christina Auer

Christina Auer aus Radenthein will Miss Kärnten 2019 werden
2

Miss Kärnten 2019
Christina Auer -"Ich habe bereits als Kind das Wohnzimmer zum Catwalk gemacht"

RADENTHEIN (ven). Die 19-jährige Christina Auer aus Radenthein will die nächste Miss Kärnten werden. Sie ist eine von zwei Kandidatinnen aus dem Bezirk Spittal. Viel Sport am Programm Auer besucht derzeit das CHS Villach mit Schwerpunkt Sport und Ernährung. "Momentan ist es mir besonders wichtig, die Matura zu schaffen, aber da bin ich zuversichtlich, da ich ein sehr zielstrebiger Mensch bin. Danach möchte ich unbedingt Internationales Management studieren", sagt sie zur WOCHE. Die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Welche dieser Kärntnerinnen bekommt die WOCHE-"Wild Card" für die "Miss Kärnten-Wahl 2019"
8 2 32

Miss Kärnten 2019
Vergeben Sie die "Wild Card" für das "Miss Kärnten"-Finale 2019!

Wer bekommt einen fixen Startplatz für das Finale von "Miss Kärnten 2019"? Sie entscheiden beim WOCHE-Online-Voting! KÄRNTEN. Am 3. Mai wird im Casino Velden die "Miss Kärnten 2019" gekürt. Unter den Finalistinnen wird auch eine hübsche Kärntnerin sein, die Sie direkt hinein gewählt haben - und zwar hier! Zehn Mädels stellen sich dem Online-Voting der WOCHE. Stimmen Sie für Ihre Favoritin ab! Mehrere Bilder der Kandidatinnen findet ihr auch in diesem Beitrag. Das Voting läuft bis...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Johann und Barbara Strasser vom Biograbnerhof, Rene Plöchl (3. Platz), Antonia Lewicki (1. Platz), Christina Auer (2. Platz), HBLW-Fachvorständin Anita Reischl, Organisatorin des VKB-Kochwettbewerbes Sabine Schimpl (VKB-Marketing) und VKB-Vorstandsdirektor Christoph Wurm (im Bild v. l.).

Christina Auer aus Garsten gewinnt zweiten Platz bei VKB-Kochwettbewerb

GARSTEN. Einen ganz besonderen Kochwettbewerb verknüpfte die VKB-Bank heuer mit dem Regionalspartag. Kids und Jugendliche im Alter zwischen zehn und 20 Jahren waren aufgerufen, mit Spiralnudeln von Biograbnerhof und weiteren Zutaten aus der Region, ihr eigenes Nudelgericht zu kreieren und damit beim VKB-Kochwettbewerb „INdie Kochwerkstatt“ Preise im Gesamtwert von 1500 Euro zu gewinnen. Die besten Rezeptideen wurden im Rahmen eines Kochtages in der HBLW Linz-Landwiedstraße nachgekocht und im...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.