Alles zum Thema Elfenbrunnen

Beiträge zum Thema Elfenbrunnen

Freizeit
Schwazer Silberwald - Der Heilige Elfenbrunnen"
4 Bilder

Schwazer Silberwald - Der Heilige Elfenbrunnen"

Silberwald HEIL- UND GESUNDHEITSWALD der Wald der Ruhe und der Stille – „Der Heilige Elfenbrunnen“ Die letzten Jungfrösche sind aus dem Elfenbrunnen ausgezogen. Sie lieben Deckung über Wasser; z.B. Sträucher. Mit dem letzten Frosch ist jetzt der Brunnen der Lichtelfen für die Freunde des Silberwaldes wieder offen. Kommt in den Silberwald, vor allem nachts bei Vollmond. Wenn dann der Mond sich im Brunnen spiegelt geschehen noch Zeitwunder wie aus Aeons Zeiten. Alles Liebe – Armin vom...

  • 21.07.18
Lokales
2 Bilder

14. Aug 2014 ● Schwazer Silberwald “Elfenbrunnen Einweihung"

Der Elfenbrunnen des Silberwaldes wurde gestern bei nicht wenig Regen von drei Elbinnen aus Bayern, Eva Maria, Christiane, Eveline und Armin vom Silberwald, eingeweiht. Die Elbinnen wurden beauftragt, einen Namen für diesen Brunnen zu finden. Damit der Brunnen zu einem Brunnenheiligtum wird, braucht es zuvor noch weiteres zur Identitätsstiftung. Rezitiert wurde das Silberwaldlied des Traums von der Freiheit im kosmischen Wald ARUNA – TARANTA - ELENA Wann immer ich träume, träume ich...

  • 14.08.14
Sport

25. Juli 2014 ● Schwazer Silberwald “Die Brunnenwächter"

Die Wächter des Silberwald Elfenbrunnen sind gesetzt. Jetzt zeigt sich schon Harmonie und Gerichtetheit der Elfenarchitektur. Wie Bäume sind auch Steine ein lebendiger Stoff der Elfenvölker des Silberwaldes. Die Wächter stehen für mächtige, vergangene Elfengeschlechter. Sie beschützen die beiden Ringe der Wesensheit. Drei stehen im inneren Kreis der Wahrheit und drei im äußeren des Wissens. Der eine, allein stehende, ist der Erste und der Letzte allen Wissens aus der Vorzeit. Die Brunnenalge...

  • 26.07.14
Lokales
4 Bilder

23. Juli 2014 ● Schwazer Silberwald “Elfenbrunnen"

Elfenbrunnen sind Spiegel in die Vergangenheit der Menschen. Ein Sehen in ihre Vergangenheit ist selten eine Freude. Im Silberwald, im Elfenland, fehlte bisher ein Elfenbrunnen für Menschen. Die ersten Steine sind versetzt, 7 Brunnenwächter (Stelen) folgen demnächst, die Spiralweiden werden zu einer Glocke gezogen. Zuletzt erfolgt die Füllung des Zwischenringes mit einer hellen Rundkiesschicht. (AVS) www.schwazersilberwald.at

  • 23.07.14