Erasmus

Beiträge zum Thema Erasmus

Für die HLUW-Schülerin Elina Tsiva (3.v.r.) kam die Grenzöffnung nach Estland Anfang Juni rechtzeitig, um dort ihr Pflichtpraktikum absolvieren zu können.

HLUW Yspertal
Schüler absolvieren Auslandspraktikum

Über das EU-Projekt „Erasmus+“ haben Schüler des abgeschlossenen 3. Jahrganges der HLUW Yspertal (Höhere Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft des Zistensienserstiftes Zwettl) auch heuer wieder die Möglichkeit, ihr Pflichtpraktikum im Ausland zu absolvieren.  STIFT ZWETTL/YSPERTAL. In diesem Schuljahr gestaltete sich die Durchführung der Pflichtpraktika aufgrund der Corona-Situation als besonders schwierig. Für eine Schülerin kam die Grenzöffnung nach Estland Anfang Juni gerade rechtzeitig,...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Gramser Jessica,Holzmann Theresa, Pölzl Patricia ( Praxisort: Sylt) und Hobecker Katrin (Praxisprt Naturns bei Meran.

Schülerinnen der HLW Zwettl werden europafit

Pflichtpraktikum in der EU, gefördert durch Erasmus Stipendien ZWETTL. Seit einigen Jahren absolvieren Schülerinnen der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe das 12-wöchige Pflichtpraktikum immer wieder im Ausland. Um sie auch finanziell zu fördern, gibt es die Möglichkeit über die Maßnahme „Erasmus+“ um Unterstützung anzusuchen, wenn das Praktikum in einem EU-Land abgelegt wird. Im Rahmen von „Erasmus+“ werden EU-Gelder für Jugendliche, die Arbeitserfahrungen in einem anderen...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Austausch-Projekt Erasmus: Österreichs Studierende top

Allein im vergangenen Studienjahr gingen 5251 Studenten ins Ausland Österreichs Studenten sind extrem mobil: Das von der EU geförderte Austausch-Projekt Erasmus wird von den Hochschülern intensiv genutzt. WIEN (kast). Spanien, Frankreich und Schweden: Dorthin zieht es unsere Studenten am meisten. Wovon deren Eltern in ihrer Jugend nur träumen konnten, ist für viele Studierende heute selbstverständlich: ein oder zwei Semester im Ausland zu verbringen. 56.000 Österreicher...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.