Führungswechsel

Beiträge zum Thema Führungswechsel

1 1 2

Aus „traditioneller Handwerksmarkt Aspach“ wird „traditioneller Aspacher Handwerk & Kreativ Markt“

Ab 2020 weht frischer Wind im traditionellen Handwerksmarkt! Andrea Rohringer und Jürgen Steingreß werden mit vielen Ideen und Kreativität neue Akzente setzen. Dem Motto: „Handwerk hat goldenen Boden“, werden aber auch sie treu bleiben. Dieser Leitsatz wird sich wie ein roter Faden durch weitere Handwerksmärkte ziehen. Karrer Aloisia und Dürlinger Dorothea ziehen sich aus der Organisation zurück. Vielen Dank an alle Aussteller, Besucher und Freunde für 10 Jahre Treue und Unterstützung. Wir...

  • Braunau
  • Claudia Wiesbauer
Gerhard Nothegger und Friedrich Jank (v. l.) bei der Amtsübergabe.

Notariatskammer OÖ
Neuer Präsident heißt Friedrich Jank

Ein Führungswechsel vollzog sich in der oberösterreichischen Notariatskammer. OÖ. Am 8. März wurde Friedrich Jank, Notar in Bad Leonfelden, mit großer Mehrheit zum neuen Präsidenten der Oberösterreichischen Notariatskammer gewählt. Damit beerbt er Gerhard Nothegger, Notar in Wels, der das Amt 15 Jahre lang bekleidet hat. Jank unterstützte seinen Vorgänger bereits seit mehr als vier Jahren als Vizepräsident sowie als Marketing- und Medienreferent der Notariatskammer OÖ. „Wir Notare können...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Harald Großauer Geschäftsführer des ÖAMTC OÖ.

Mobilität
Führungswechsel beim ÖAMTC Oberösterreich

OÖ. Mit Jahreswechsel trat Josef Thurnhofer nach 38 Jahren beim Mobilitätsclub ÖAMTC in den beruflichen Ruhestand. Sein Nachfolger ist der 45-jährige Harald Großauer. „Schon immer war es oberstes Ziel des ÖAMTC, das Mitglied in seinen Mobilitätsbedürfnissen bestmöglich zu unterstützen. Veränderungen in Sachen Mobilität Diesen erfolgreichen Pfad möchte ich natürlich auch in Zukunft beschreiten“, betont der neue ÖAMTC-Landesdirektor. Im Fokus stehen für Großauer regionale und künftige...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Fritz Egger (rechts) übergibt den Clubwimpel an seinen Nachfolger Bernhard Leitgeb (links).

Mit neuem Schwung ins neue Clubjahr beim LIONS-Club Mattigtal

MATTIGHOFEN. Führungswechsel bei den Mattigtaler Löwen: Auf Fritz Egger folgt Bernhard Leitgeb. Der LIONS-Club Mattigtal kann auf ein erfolgreiches Clubjahr zurückblicken. So konnte Präsident Fritz Egger im Rahmen des Mattighofner Gstanzlsingens einen Scheck über 50.000 Euro für die Opfer der Sturmkatastrophe in St. Johann am Walde übergeben. Das Gstanzlsingen wird auch nächstes Jahr die Hauptveranstaltung der LIONS sein: Es wird am 22. März 2019 stattfinden und wieder von Walter Egger...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Der designierte Vorstandsvorsitzende der voestalpine AG, Herbert Eibensteiner.

Wechsel an der voest-Spitze fixiert

Herbert Eibensteiner wird am 3. Juli 2019 neuer Vorstandsvorsitzender der voestalpine AG. LINZ. In der Aufsichtsratssitzung der voestalpine AG sind am Dienstag die Entscheidungen über die Nachfolge an der Spitze des oberösterreichischen Technologie- und Industriegüterkonzerns gefallen: Vorstandsvorsitzender Wolfgang Eder wird seinen bis zum 31. März 2019 laufenden Vertrag bis zur Hauptversammlung am 3. Juli 2019 verlängern und danach aus dem Vorstand ausscheiden. „Es freut mich, dass es mit...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
AKR Gerhard Knoll, Betriebsrat Andreas Fuxhuber und LAbg. David Schießl

Führungswechsel bei den Freiheitlichen Arbeitnehmern in Braunau

BURGKIRCHEN. Seit dem 9. Jänner 2018 steht die Bezirksgruppe der Freiheitlichen Arbeitnehmer (FA) Braunau unter neuer Führung. Im Gasthof „Mittelpunkt Europa“ fanden sich neben den zahlreichen Delegierten mit dem Landtagsabgeordneten David Schießl und dem Landesobmann und AK-Vorstandsmitglied Gerhard Knoll, auch prominente Vertreter der Landespolitik ein. An die Spitze der FA Braunau wurde Andreas Fuxhuber, der bereits als Betriebsrat bei der Firma Palfinger die Interessen der Angestellten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Hummer folgt Trauner: Wechsel an der Wirtschaftskammer-Spitze

Bei der Sitzung des oö. Wirtschaftsparlaments hat Rudolf Trauner (l.) nach 13 Jahren die Präsidentschaft an Doris Hummer übergeben. Trauner scheidet aus gesundheitlichen Gründen früher als geplant aus dem Amt. "Wir wollen emotionale und fachliche Heimat aller unternehmerisch Denkenden und Handelnden sein. Dafür brauchen wir auch eine innere Reform mit schlankeren und effizienteren Organisationsstrukturen, eine Bündelung von Leistungen über die Bundesländer hinweg, neue Angebote und Produkte,...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Bundesrat Ferdinand Tiefnig, Fritz Fischinger, Bürgermeister und neuer Parteiobmann Franz Stockinger, Vizebürgermeister Friedrich Lang und Bezirksgeschäftsführer Klaus Mühlbacher.
2

Führungswechsel bei der ÖVP Palting

Bürgermeister Franz Stockinger ist neuer Parteiobmann PALTING. Beim Gemeindeparteitag der ÖVP-Ortsgruppe Palting wurde kürzlich Bürgermeister Franz Stockinger einstimmig zum neuen Parteiobmann gewählt. Sein Vorgänger Fritz Fischinger erhielt für seine Verdienste das Goldene Ehrenzeichen der ÖVP Oberösterreich. Beim Parteitag im Gasthaus Kobler in Weikertsham konnte der scheidende Parteiobmann Fritz Fischinger neben über 30 Mitgliedern der Ortsgruppe auch Bundesrat Ferdinand Tiefnig und...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Übergabe: Doris Hummer wird im Herbst Wirtschaftskammerpräsidentin und folgt damit Rudolf Trauner nach.

Doris Hummer wird im Herbst Präsidentin der Wirtschaftskammer

Am 21. November hat Rudolf Trauner seinen letzten Tag als Präsident. Dann wird Doris Hummer, derzeitige Obfrau des ÖVP-Wirtschaftsbunds, die Leitung der Wirtschaftskammer übernehmen. Erst heute wurde die 43-jährige Grieskirchnerin als Vizepräsidentin kooptiert. Für ihre Amtszeit hat sie einen Reformprozess angekündigt, bei dem es "keine Tabus" gebe. OÖ. Ihre politische Karriere dürfte Hummer damit ad acta legen. Nach wie vor hat die ehemalige Bildungslandesrätin von Landeshauptmann Josef...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Der neue Vorstand der FPÖ Mattighofen (v. l.): Stadtrat Günter Sieberer, Martin Spreitzer, Erika Huber, Karl Schoßböck und Bezirksparteiobmann David Schießl.

Führungswechsel bei der FPÖ Mattighofen

Stadtrat Günter Sieberer ist neuer Obmann MATTIGHOFEN. Beinahe 30 Jahre lang leitete Karl Schoßböck die Geschicke der Freiheitlichen in Mattighofen. Nun hat er die Führung der Ortsgruppe an den 16 Jahre jüngeren Stadtrat Günter Sieberer abgegeben, steht jedoch als dessen Stellvertreter weiterhin zur Verfügung. Neben Obmann Günter Sieberer und seinem Stellvertreter Karl Schoßböck wurden auch Erika Huber als Finanzreferentin und Martin Spreitzer als Schriftführer in den Vorstand der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.