Filmfestival Groß-Enzersdorf

Beiträge zum Thema Filmfestival Groß-Enzersdorf

Anzeige
Filmfestival mit Vorstadt-Focus: die Suburbinale vom 13. bis 16. September.

Suburbinale: das Filmfestival in Groß-Enzersdorf beginnt im September

GROSS-ENZERSDORF. Die SUBURBINALE rückt als weltweit erstes Filmfestival den Stadtrand ins Zentrum seiner Aufmerksamkeit. Sie findet Mitte September 2018 zum zweiten Mal in Groß-Enzersdorf statt und präsentiert filmische Perspektiven auf die „Vorstadt“ im weitesten Sinn. Damit liegt der Fokus der SUBURBINALE auf städtischen Randbereichen mit dem meisten Zuzug und dem damit verbundenen grundlegenden Wandel. Die hier feststellbaren Veränderungen existieren weltweit in ähnlicher Form an vielen...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Georg Vogt und Moritz Jahoda gehen mit dem Filmfestival in Groß-Enzersdorf in die zweite Runde.

Suburbinale 2.0 in Groß-Enzersdorf: in wenigen Wochen geht es los

GROSS-ENZERSDORF. Das Filmfestival Groß-Enzersdorf geht heuer in die zweite Runde. Georg Vogt und Moritz Jahoda sind die Macher dieser Veranstaltung, die nationale und internationale FilmemacherInnen einlädt, sich in filmischen Projekten über die Herausforderungen und Chance der Stadtrandzonen Gedanken zu machen. Als Location dient die ehemalige Kantine von Eskimo/Iglo, zusätzlich wird an zwei Abenden der Tresor in Essling bespielt, wo auch die Festival-Bar zum gemeinsamen Ausklang einlädt. Die...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.