geschäft

Beiträge zum Thema geschäft

9

Geschäftsmann mit Herz: Dieb bekommt Chance

"Liebe Leute An die Person die sich heute von meiner Wechselgeld Kassa in meiner Genusshütte in Maria Dreieichen ein Geld ausgeborgt hat. „Nicht nur der Herr Gott sieht alles auch meine Kameras zeichnen jeden Besuch auf.  Ich verstehe, dass zur Zeit keine rosigen Zeiten sind . Daher werde ich von einer Anzeige absehen, wenn das geborgte Geld bis Montag, in einem Kuvert in die Kassa zurück kehrt. Ich denke viele ehrliche Kunden werden es dir danken, dass es diese Form von einkaufen gibt. Denk...

  • Horn
  • H. Schwameis
Sympathisch und sehr engagiert: Nadine Kases (22)
15

Japons
Nah&Frisch mit Caféecke, top Personal und Lieferservice

JAPONS. Nadine Kases (22) übernahm vor zwei Jahren das Nah&Frisch Geschäft mit einer Verkaufsfläche von 200 Quadratmeter. Sie hat drei Angestellte und bildet einen Lehrling aus. "Eigentlich ist es ein Familienbetrieb", lacht sie, "denn die Eltern unterstützen mich immer, wenn ich sie brauche." LieferserviceSehr beliebt ist ihr Lieferservice, nicht nur bei älteren Leuten, die nicht mehr so mobil sind, sondern auch bei vielen anderen Kunden. Im Sortiment finden sich auch ausgewählte Textilien,...

  • Horn
  • H. Schwameis
2

Fehlalarm im Geschäft: "Ich versank im Erdboden"

Kein schönes Erlebnis hatte eine Dame in einem Discounter. "Ich musste sogar Beruhigungsmittel nehmen." BEZIRK. "Wir finden die Cremeschnitten bei einem Discounter so gut, dass wir in der Filiale in Eggenburg Halt machten und uns welche gekauft haben - und natürlich einiges mehr", sagt die Frau aus dem Bezirk Horn. "Mein Mann war nach dem Einkauf schon rausgegangen, ich habe an der Kasse bezahlt und ging auch zum Ausgang - als auf einmal der Alarm laut schrillte. Alles drehte sich im Geschäft...

  • Horn
  • H. Schwameis

Horn: Verkäufer (24) eines großen Geschäfts griff oft in die Kasse

Der Geschäftsführer eines größeren Verkaufslokals meldete sich bei der Polizei Horn. Einer der Mitarbeiter stünde im Verdacht, durch Manipulationen an der Kassa Gelder der Firma veruntreut zu haben. Die Ermittlungen der Polizeibeamten ergaben, dass der Beschuldigte Geldveruntreuungen in 26 Fällen vorgenommen hat. Der 24-Jährige verkaufte Waren und bonierte sie deutlich billiger. Die meisten Kunden beachteten die Rechnungen nicht weiters. Erst als ein Kunde Ware umtauschen wollte, flogen die...

  • Horn
  • H. Schwameis

Fast 8.800 neue Betriebe in Niederösterreich gegründet

Für Personen, die ihre eigene Firma gründen und selbst Chef sein wollen, ist das Bundesland Niederösterreich ein sehr guter Boden. 2015 sind zwischen Enns und Leitha 8.789 Unternehmen neu geschaffen worden - um 15,8 Prozent mehr als im Jahr davor. „Mehr als jeder fünfte Betrieb, der 2015 in Österreich neu gegründet worden ist, steht bei uns in Niederösterreich", rechnet NÖ Wirtschaftskammerpräsidentin Sonja Zwazl vor. Die drei meist gefragten Sparten, in denen die frischgebackenen Selbständigen...

  • Horn
  • H. Schwameis

Diebstahl von Wechselgeld in Langau

Durch unbekannte Frau mit Kleinkind am Arm, wurde im Zuge eines Kaufes einer Schachtel Zigaretten vom bereit gelegten Wechselgeld 2 Fünfzig Euro Banknoten gestohlen LANGAU. Die U.T betrat den Sparmarkt in 2091 Langau, Sommerzeile 52 und wollte im Kassenbereich eine Schachtel Zigaretten und ein Feuerzeug kaufen. Diese Waren wollte die U.T mit einer 200 Euro Banknote bezahlen. Die Kaufhauskassiererin nahm die Banknote an und steckte sie im Nahbereich der Kassenlade an die dort vorgesehene...

  • Horn
  • H. Schwameis

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.