LAG Ried

Beiträge zum Thema LAG Ried

Gerald Stockinger und Jürgen Huemer.

Virtueller Wolfgangseelauf
Stockinger und Huemer bezwingen Falkenstein

Die beiden Rieder Langstreckenläufer Gerald Stockinger (50) und Jürgen Huemer (47) laufen auf der Origninalstrecke des Wolfgangseelaufs tolle Zeiten. RIED (mafr). Wie die meisten anderen Laufveranstaltungen, konnte auch der Wolfgangseelauf coronabedingt nicht in gewohnter Art und Weise stattfinden. Die Veranstalter bieten aber eine vernünftige Alternative an. So können die Athleten noch bis zum 31.10.2020 jederzeit die Originalstrecken (5,2, 10 und 27 Kilometer) laufen. Im Start/Zielbereich...

  • Ried
  • Mario Friedl
v.l. Rafaela Hubauer,  Stefan Schober, Jasmin Zweimüller, Andreas Steinbacher, Jürgen Aigner, Gerald Stockinger.
2

LA Ried und LG Innviertel
Medaillen, Bestzeiten und Titel bei Halbmarathonmeisterschaft

RIED, SALZBURG. Im Rahmen des Salzburger Jedermannlaufes wurden auch die ÖLV-Staatsmeisterschafen sowie die OÖ-Landesmeisterschaften im Halbmarathon ausgetragen. Die LAG Ried schickte sieben Athleten ins Rennen, die LG Innviertel drei. Der aktuellen Covid-19 Situation entsprechend wurde der Lauf mit einem veränderten Streckenverlauf entlang der beiden Salzachufer im Volksgarten gestartet. Für die teilnehmenden Hobbyläufer gab es einen getrennten Start mit verschiedenen Zeitfenstern. Die...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Jokob Wakonig, neuer U23 Landesmeister im 10 Kilometer Straßenlauf.

Erfolg für die LAG Ried
Wakonig holt sich Landesmeistertitel

RIED. Jakob Wakonig von der LAG Ried holt  bei den Österreichischen Meisterschaften im Zehn-Kilometer-Straßenlauf in der Kategorie U23 mit persönlicher Bestleistung die Bronzemedaille. In der Landesmeisterschaftswertung konnte der sich mit dieser Leistung den Titel sichern.

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Klaus Grünbart lief zweimal personal best und holte Silber und Gold.

Erfolg für LAG Ried-Athlet Klaus Grünbart
U20-Staatsmeistertitel im 100 Meter Sprint

RIED, EISENSTADT. Bei der U20-Staatsmeisterschaft in der B-Leichtathletikarena in Eisenstadt kämpften 200 der besten Leichtathleten der Jahrgänge 2001 bis 2004 um Medaillen. Der LAG Genböck Haus Athlet Klaus Grünbart holte sich in einem perfekten Lauf den Staatsmeistertitel im 100 Meter Sprint –mit neuer persönlicher Bestzeit. Schneller als je zuvor war Grünbart auch beim 110 Meter Hürden Lauf und holte Silber. Ebenfalls am Start Ebenfalls für die LAG Ried an den Start ging Lukas...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Jürgen Huemer, Ferdinand Auer, Gerald Stockinger und Hans Jürgen Rautner.

Laufevent in Altötting
Hans Jürgen Rautner mit starkem Halbmarathon-Debüt

RIED, ALTÖTTING. Am Sonntag fand in Altötting der 29. OMV Halbmarathon statt. Diesmal unter vollkommen veränderten Bedingungen: Aufgrund der Coronakrise durften die Veranstalter den Lauf nur mit einem vom Gesundheitsamt genehmigten Abstands- und Hygienekonzept durchführen. Das Starterfeld war für die beide Distanzen 5,1 Kilometer und Halbmarathon auf 1.000 Starter begrenzt. Die Läufe fanden per Einzelstart, ohne Zuschauer und ohne Unterhaltungsprogramm an der Strecke statt. Die...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die LAG Genböck Haus-Ried-Athleten Klaus Grünbart und Michael Duft.

U-23 Staatsmeisterschaften
Silber und Bronze für die Athleten der LAG Ried

RIED. Bei den in Klagenfurt abgehaltenen Leichtathletik U23 -Staatsmeisterschaften konnten die LAG Haus Genböck Athleten Klaus Grünbart und Michael Duft ihre bestechende Form bestätigen. Klaus Günbart holte sich mit persönlicher Bestleistung die Bronzemedaille im 100 Meter Lauf. Vereinskollege Michael Duft erkämpfte sich ebenfalls mit persönlicher Bestleistung die Silbermedaille im Weitsprung. Im 400 Meter Hürden Bewerb erreichte Lukas Zweimüller den siebten Platz. Im U-18 Bewerb...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die erfolgreichen Athleten der LAG Ried.

LAG Genböck Haus Ried
Staatsmeistertitel für Aigner, Bronze für Trinks und Zweimüller

RIED. Bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften über 10.000 Meter, Hindernislauf und der Langstaffel  im Wiener Leichtathletik-Zentrum konnte sich die LAG Genböck Haus Ried Mannschaft über drei Medaillen freuen. Jürgen Aigner holte sich den dritten Titel innerhalb der letzten vier Jahre. Mit einer schnellen Schlussrunde setzte er sich von seinen unmittelbaren Gegnern im 3000 Meter Hindernislauf ab und fixierte den Staatsmeistertitel. Vereinskollegin Jasmin Zweimüller holte mit...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Johannes Pichler holte sich bei den Leichtathletik Staatsmeisterschaften den zweiten Platz.

Leichtathletik
Gute Platzierungen für Sportler der LAG Genböck Haus Ried

Johannes Pichler holte sich bei den Leichtathletik Staatsmeisterschaften den zweiten Platz – seine persönliche Bestleistung. MARIA ENZERSDORF. Bei den in der Südstadt in Maria Enzersdorf abgehaltenen Leichtathletik Staatsmeisterschaften konnte der LAG-Athlet Johannes Pichler seine persönliche Bestleistung mit der 7,26 kg Kugel auf 14,67 m steigern und damit den zweiten Platz und die einzige Medaille für die LAG Genböck Haus Ried erreichen. Michael Duft positionierte sich im Weitsprung auf...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Silber und neue Bestzeit für Jasmin Zweimüller.
4

Laufsport
Medaillenregen für Rieder Laufasse bei den OÖ-Landesmeisterschaften

Bei den OÖ-Landesmeisterschaften über die 5.000 Meter in Vöcklabruck gingen die Athleten aus dem Bezirk Ried wieder erfolgreich auf Medaillenjagt. Allen voran waren es Jasmin Zweimüller und Jürgen Aigner die in der Gesamtwertung über Silber jubeln durften. RIED (mafr). Der Prameter Jürgen Aigner kam nach 14:59 Minuten ins Ziel und musste sich in der Gesamtwertung nur den Andorfer Julian Kreutzer geschlagen geben. Seine Vereinskollegin Jasmin Zweimüller durfte sich nicht nur über die...

  • Ried
  • Mario Friedl
Jürgen Aigner (links) ist zurzeit in Topform.
2

5.000-Meter-Lauf
In Topform: Aigner und Wakonig laufen Bestzeit

Nach viermonatiger Coronapause brillierten die LAG Ried Athleten Jürgen Aigner und Jakob Wakonig beim Abendmeeting in Waidhofen an der Ybbs mit neuen persönlichen Bestzeiten. Routinier Aigner benötigte für die 5.000 Meter 14:56 Minuten und „Jungspund“ Wakonig beendete nach 16:20 Minuten das Rennen. PRAMET/AUROLZMÜNSTER (mafr). Das Abendmeeting in Waidhofen an der Ybbs war eines der ersten Laufmeetings nach der Coronapause. Dementsprechend motiviert waren die Athleten. Der LAG Genböck Haus...

  • Ried
  • Mario Friedl
Rund 120 Athleten schürten die Laufschuhe.

Virtueller Laufbewerb
Innviertler Cup: Dreifach Sieg für die LAG Ried

Rund 120 Athleten haben am virtuellen Innviertler Cup 2020 teilgenommen. Über fünf Wochen haben sich die Damen über fünf- und die Herren über zehn Kilometer spannende Duelle auf Abstand geliefert. Der Nachwuchs musste drei Kilometer absolvieren. Vor allem im Herrenfeld gab es auffallend viele tolle Zeiten. Herren – zehn Kilometer: Aigner siegt – Reischauer auf Platz zwei Bei den Herren gab es jede Menge tolle Zeiten. Allen voran war es Jürgen Aigner – Staatsmeister 2017 über die 3.000...

  • Ried
  • Mario Friedl

15-jährige Elena Trinks aus Utzenaich
Sieben Einheiten und eine Shoppingtour

Beim Kinderlauf in oberösterreichischen Mattighofen hat sich Elena Trinks mit dem Laufvirus infiziert. Das Laufen ist auch heute noch die große Leidenschaft der jungen Utzenaicherin, die aktuell auf der Mittelstrecke unterwegs ist. „Auf der Bahn laufe ich von 800 bis 3.000 Meter alles. Auf der Straße laufe ich meistens die angebotenen 5.000 Meter“, sagt Trinks, die im Winter auch leidenschaftlich gerne auf Skiern unterwegs ist. Ihren bisher größten Triumph konnte Trinks letztes Jahr in Ebensee...

  • Ried
  • Mario Friedl
Die Athleten der LAG Genböck Haus Ried holten bei den Cross Landesmeisterschaften zahlreiche Medaillen:  Elena Trinks, Jürgen Zweimüller, Franz Exl, Norbert Riedl, Jürgen Aigner, Sophie, Manuela und Valentin Riedl.

LAG Genböck Haus Ried
Medaillenflut bei den Cross Landesmeisterschaften

RIED. Bei den Cross Landesmeisterschaften in Schlierbach war die Mannschaft der LAG Genböck Haus Ried außerordentlich erfolgreich. Bei extrem schwierigen äußeren Bedingungen – tiefer Boden und sehr steile Anstiege – standen eine 4800 Meter lange Kurz- sowie eine 8400 Meter lange Langstrecke die auf Programm. Jürgen Aigner startete über beide Strecken und erlief sich über beide Distanzen die Silbermedaille. In der Mannschaftswertung erreichte er mit seinen Vereinskollegen Jakob Wakonig und...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die Athleten der LAG Genböck Haus.

Leichtathletik Gemeinschaft Genböck Haus
Medaillenflut bei den OÖ Landesmeisterschaften

Ende Jänner fanden die Leichtathletik Landesmeisterschaften in Linz statt. Mit dabei waren die Athlethen der LAG Genböck Haus. RIED/INNKREIS, LINZ. Bei den Herren erkämpfte sich Johannes Pichler die Silbermedaille im Kugelstoßen. Im 3000-Meter-Lauf gewann Jakob Wakonig die Bronzemedaille. Bei den Damen erlief sich Jasmin Zweimüller im 1.500-Meter-Lauf die Bronzemedaille. In den Altersklassen U18 und U20 
gewann Lukas Zweimüller die Goldmedaille im 800-Meter-Lauf. Zusätzlich erlief er...

  • Ried
  • Florian Meingast

LAG-Läufer Jürgen Aigner im Interview
„Der Staatsmeistertitel aus dem Jahr 2017, bedeutet mir sehr viel“

Interview auch auf "Helden des Laufsports" zu finden. „Durch die Erfolge konnten auch die eine oder andere versäumte Party verschmerzt werden“, sagt Jürgen Aigner über sein Leben für den Laufsport. Im Helden-Interview #84 spricht der 29-jährige Prameter mit uns über seine Erlebnisse bei internationalen Events und über seinen bisher größten Erfolg, dem Staatsmeistertitel im Jahr 2017. Helden des Laufsports: Seit deiner Kindheit bist du Mitglied bei der LAG Ried. Wie kam es dazu und was war...

  • Ried
  • Mario Friedl
Lukas Reiter im Hürdenlauf.
5

LAG Medaillenhamster Lukas Reiter
"Ich bin noch nie so gut in die Hallensaison gestartet!"

RIED. Bei den Oberösterreichischen Meisterschaften  sorgte LAG-Athlet Lukas Reiter bei insgesamt sieben Starts für sechs Medaillen – fünf davon  in Bronze, eine in Silber. Der Jus-Student bewies bei allen Disziplinen Konstanz. Im Stabhochsprung stellte er mit vier Metern seine Hallenbestleistung ein, im Weitsprung kam er auf 6,59 Meter. Die Kugel Platz vier landete bei 11,78 Meter und damit auf Rang vier. Über 60 Meter Hürden zeigte Reiter mit 8,97 Meter einen schnellen Sprint, im Dreisprung...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Nach 23 Jahren als Obmann der LAG Ried übergab Wolfgang Moshammer sein Amt an Michael Schnallinger.

Jahreshauptversammlung der LAG
Michael Schnallinger ist neuer Obmann

RIED. 23 Jahre lang hat Wolfgang Moshammer als Obmann die Geschicke der LAG Ried geleitet. Nun legte er sein Amt zurück. Daher wurde bei der Jahreshauptversammlung am 15. November ein neuer Vorstand gewählt. Neuer Obmann ist der ehemalige LAG Topathlet Michael Schnallinger, der im Laufe seiner aktiven Zeit 19 Staats- und 57 Landesmeistertitel für sich verzeichnen konnte.Als sein Stellvertreter fungiert Martin Genböck, der seit 28 Jahren dem Verein als Hauptsponsor zur Verfügung steht. Doris...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die Läufer der LG Innviertel und der LAG Genböck Haus Ried bei der Siegerehrung: Stephan Kirchberger, Ferdinand Auer und Peter Huber, Josefine Traubenek, Andreas Steinbacher, Stefan Schober und Gerlad Stockinger.

Internationaler Grenzland Laufcup
Platz zwei und drei für Rieder Laufteams

RIED. Am Sonntag, 17. November wurde in Simbach am Inn im Anschluss an den sogenannten „Inn obi – auffi“ die Siegerehrung des Grenzland Laufcups durchgeführt. Dieser Cup vereint 16 Laufveranstaltungen in Deutschland und Österreich . Der Rieder Stadtlauf, der Thermenlauf Geinberg und der Rieder Teamstundenlauf zählen zu diesem Cup. Für die Endwertung werden immer die zwölf besten Resultate eines Läufers verwendet. Neben einer Einzelwertung gibt es auch eine Mannschafts- und Vereinswertung. Den...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die Athleten der LAG Genböck Haus Ried freuten sich über tolle Leistungen.

Landesmeisterschaft
Erfolge beim Halbmarathon

RIED. Im Rahmen des 21. Donautal-Halbmarathons wurde am Nationalfeiertag die Landesmeisterschaft im Halbmarathon in Neuhaus-Untermühl ausgetragen. Sechs LAG Läufer nahmen daran teil. Perfekte äußere Laufbedingungen und eine schnelle, ebenen Streckenführung  über den sogenannten Treppelweg entlang der Donau von Obermühl nach Untermühl und wieder retour, trugen zu hervorragenden Ergebnissen der LAG Athleten  bei.  Titel und PlatzierungenDen Landesmeistertitel in der Alterklasse 40 holte...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Insgesamt acht Athleten der LAG Ried gingen beim Raaber Union Lauf an den Start

LAG Ried
Erfolge für zahlreiche Athleten

RIED. Die Athleten der LAG Genböck Haus Ried dürfen erneut zahlreiche Erfolge auf ihr Konto verbuchen. Beim Raaber Union Lauf, der auch zum Grenzland-Laufcup zählt, holten Manuela Riedl und Josefine Traubenek in ihrer Altersklasse jeweils Rang zwei. Den dritten Gesamtrang und damit den Tagessieg in der Altersklasse 40 konnte Rafaela Hubauer für sich verzeichnen. Bei den Herren positionierte sich Gerald Stockinger auf dem dritten Rang in der Altersklasse 45. Frederik Ude erlief  in der...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Trainer Lukas Reiter mit dem LAG-Nachwuchs.

Kids Cup ist beendet
Nachwuchs trotzte Wind und Wetter

Bei der letzten Station der Speedy Kids Cup Reihe in Andorf trotzden auch einige Kinder der LAG Ried dem Regen und den kalten Temperaturen. Raphael und Lavinia Secklehner zeigten routinierte Leistungen, Laura und Lena Pumberger nahmen zum ersten Mal an einem Kids Cup teil. Der Einstand konnte sich allerdings sehen lassen: Laura platzierte sich auf Anhieb am sechsten Platz . Auch Lena, mit fünf Jahren die jüngste im Feld, konnte mit den größeren richtig gut mithalten.

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
1. Reihe: Andreas Steinbacher, Norbert Riedl, Gerald Stockinger, 2. Reihe: Stefan Schober, Sophie Riedl, 3. Reihe: Josefine Traubenek, 4. Reihe; Valentin Riedl, nicht am Bild: Jakob Wakonig

LAG Ried
Sieg für Wakonig und Traubenek in Ruhstorf

RIED, RUHSTORF. Beim 25. Ruhstorfer Geländelauf am 28. September erreichte LAG Ried-Läufer Jakob Wakonig als erster das Ziel. Der 7,5 Kilometer lange Parcours führte über Wiesen-, Wald und Feldwege quer durch das Rottaler Hügelland. Bei den Damen erreichte Josefine Traubenek in der Altersklasse 80 den ersten Platz. Den dritten Rang in der Altersklasse 40 errang Norbert Riedl. Gerald Stockinger wurde in der Altersklasse 45 vierter, Andreas Steinbacher in der Altersklasse 50 achter und Stefan...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
  Raphael, Lavinia, Trainer Lukas Reiter und Konstantin.

LAG Genböckhaus Ried
Erfolg beim Kids Cup

RIED. Beim vorletzten Bewerb der Kids Cup Reihe in Linz war die LAG Genböckhaus Ried mit drei jungen Sportlern am. Constantin Krausmann, Lavinia Secklehner und Raphael Secklehner stellten sich dem Vierkampf. Gestartet wurde mit einem 60 Meter Hürdenlauf, anschließend folgten der Vortexwurf, Weitsprung und der Crosslauf. Die Rieder Athleten meisterten die Aufgaben konnten sich gegen die Konkurrenz aus ganz Oberösterreich gut behaupten. Am Ende fand sich Constantin (U8) am vierten Platz, Lavinia...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Lukas Reiter.
3

LAG Ried
Siege, Rekorde und Bestleistungen

RIED, LINZ: Bei den Oberösterreichischen Meisterschaften im Mehrkampf in Linz traten fünf Athleten der LAG Genböck Haus Ried an. Mit Erfolg: die U18 Klasse entschied Klaus Grünbart für sich, in der U20 setzte sich Michael Duft durch und bei den Männern stand Lukas Reiter ganz oben am Treppchen. Zusätzlich verbesserte die U18 Mannschaft – bestehend aus Klaus Grünbart, Fabian Reiter und Lukas Zweimüller – den Vereinsrekord aus dem letzten Jahr um mehr als 1000 Punkte! Fabian Reiter, der...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.