Lesung

Beiträge zum Thema Lesung

Leute
13 Bilder

Voitsberg - Stadtsäle
Voitsberger Literaturreigen - Lesung von Andreas Kiendl

Am Freitag, 6. März 2020 fand im Rahmen des „Voitsberger Literaturreigen“ in den Stadtsälen eine Lesung des vom Fernsehen bekannten Autors Andreas Kiendl statt. Andreas Kiendl ist vielseitig talentiert. Der erfolgreiche Schauspieler, bekannt unter anderen aus den TV-Serien „SOKO Kitzbühel“ und „Vorstadtweiber“, überzeugt nicht nur auf der Leinwand, sondern hat nun mit „Leibnitz“ seinen ersten Roman geschrieben. Es ist die Geschichte einer Familie im steirischen Leibnitz, die einen dramatischen...

  • 06.03.20
Lokales
Sandra Krautwaschl gab Einblicke in ihr neues Buch.
3 Bilder

Verschwendungsfreie Zone
Sandra Krautwaschl präsentierte ihr Buch

Die "Grünen Köflach" luden unter der Leitung von Herwig Friedl-Zwanzger zu einer außergewöhnlichen Veranstaltung in das Volksheim Köflach. KÖFLACH. Die durch ihre Initiativen für ein nachhaltigeres Leben bekannte Landtagsabgeordnete Sandra Krautwaschl präsentierte ihr neues Buch "Verschwendungsfreie Zone". Sie entfachte trotz des ernsten Themas mit ihrer herzlichen und humorvollen Art bei den zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörern lebhafte Diskussionen.  Viel Freude machten auch auf die...

  • 02.03.20
Lokales
Andreas Kiendl kommt in die Stadtsäle Voitsberg.

Voitsberger Literaturreigen
Andreas Kiendl liest "Leibnitz"

Andreas Kiendl liest am 6. März aus seinem Buch "Leibnitz". VOITSBERG. Andras Kiendl ist vielseitig talentiert. Der erfolgreiche Schauspieler, bekannt unter anderem aus den TV-Serien "SOKO Kitzbühel" und "Vorstadtweiber", überzeugt nicht nur auf der Leinwand, sondern hat nun mit "Leibnitz" seinen ersten Roman geschrieben. Es ist die Geschichte einer Familie im steirischen Leibnitz, die einen dramatischen Verlauf nimmt. Am 6. März liest Kiendl ab 19.30 Uhr aus seinem Roman. Die Veranstaltung...

  • 25.02.20
Leute
16 Bilder

Stadtsäle Voitsberg
"365 Tage" mit Reinhard P. Gruber

Kürzlich lud das Kulturreferat und das Stadtmarketing der Stadtgemeinde Voitsberg in die Voitsberger Stadtsäle, um die spezielle Lesung „365 Tage“ vom bekannten steirischen Literaten Reinhard P. Gruber zum Besten zu geben. Kritisch und nicht frei von Widersprüchen schreibt sich Gruber in diesem Journal die Tage von der Seele. Reinhard P. Gruber, geboren 1947 in Fohnsdorf, Studium in Wien, Kulturjournalist, seit 1978 lebend und arbeitend als Schriftsteller bei Stainz in der...

  • 14.02.20
Freizeit
Sandra Krautwaschl liest aus ihrem Buch "Verschwendungsfreie Zone".

Verschwendungsfreie Zone
Sandra Krautwaschl liest aus ihrem neuen Buch

Nachdem der Selbstversuch ihrer Familie, ganz ohne Plastik auszukommen, Sandra Krautwaschls Leben grundlegend verändert hatte, erkannte sie: Einfach Plastik durch andere Materialien zu ersetzen kann nicht die Lösung sein. KÖFLACH. Sie fand zu einem praktischen Minimalismus, einem Lebensstil mit möglichst wenig Verschwendung, der auch für Familien umsetzbar ist und den sie als zutiefst bereichernd und befreiend empfindet. Die Grünen-Politikerin gibt in ihrem neuen Buch "Verschwendungsfreie...

  • 12.02.20
Lokales
Robert Preis liest aus seinem Buch.

Voitsberger Literaturreigen
Lesung mit Robert Preis "Der Tod tanzt in Graz"

Am 21. Februar liest Robert Preis in den Stadtsälen Voitsberg aus seinem neuen Buch "Der Tod tanzt in Graz". VOITSBERG. In seinem sechsten Fall ermittelt Armin Trost mit mystischem Polkatakt - und bekommt es mit Teufelsgeigen, dem Aufsteirern und einem Serienkiller, der es auf Volksmusikstars abgesehen hat, zu tun. Robert Preis präsentiert sein neues Buch "Der Tod tanzt in Graz" und zeigt die Steiermark von ihrer sagenumwoben, finsteren und überaus merkwürdigen Seite. Dabei gibt es...

  • 11.02.20
Freizeit
Reinhard P. Gruber liest sein Buch "365 Tage".

Voitsberger Literaturreigen
"365 Tage" von Reinhard P. Gruber

Reinhard P. Gruber liest am 14. Februar in den Stadtsälen Voitsberg. VOITSBERG. Reinhard P. Grubers neues und zugleich letztes Buch "365 Tage", ist ein Journal, das er vom 6. Dezember 2017 bis 5. Dezember 2018 führte. "Die Chronik eines Jahres, Tag für Tag. Nicht der geschwätzige Rückblick ... das Aufregende, Einmalige, Sensationelle der vergangenen Tage, sondern nur der Tag. Tag für Tag." Musikalisch begleitet wird diese Lesung am 14. Februar um 19.30 Uhr von dem Ausnahme-Blechduo...

  • 28.01.20
Lokales
Lesung mit Michaela Holzinger mit Schülerinnen und Schülern der NMS Köflach
2 Bilder

NMS Köflach
Lesung mit Michaela Holzinger

Lesung mit Michaela Holzinger in der NMS Köflach. KÖFLACH. Anfang November besuchte die oberösterreichische Autorin Michaela Holzinger die NMS Köflach, um auf höchst spannende und unterhaltsame Weise aus ihren Kinder- und Jugendbüchern vorzulesen und den Schülerinnen und Schülern aller Schulstufen einen Einblick in ihre Arbeit zu gewähren. Die Autorin motivierte die Kinder mit viel Einfühlungsvermögen zum Lesen und Schreiben. Demnach brachte ihr Besuch eine willkommene Abwechslung in den...

  • 19.11.19
Leute
114 Bilder

Bildergalerie: Matthias Strolz bei den "Krottendorfer Kulturtage"

Krottendorf. Matthias Strolz bei den "Krottendorfer Kulturtage" Mit der WOCHE Voitsberg seid ihr einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern lockten auch unseren Fotograf René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er bei der Eröffnung der "Krottendorfer Kulturtage" live vor Ort, wo Matthias Strolz eine Buchpräsentation der anderen Art darstellte. Harald Almer moderierte und führte durch das Programm. Hier...

  • 16.11.19
Leute
12 Bilder

Voitsberg - Stadtsäle
Michael Schottenberg erweckte großes Interesse

Am 25. Oktober 2019 fand in den Stadtsälen in Voitsberg eine interessante Veranstaltung, organisiert vom Stadtmarketing Voitsberg unter Frau Mag. Evelyne Oswald statt. Der Schauspieler, Regisseur, Theaterintendant, Autor und Teilnehmer an den Dancing-Stars Michael Schottenberg hielt eine Lesung, welche von den Besuchern mit viel Applaus und Interesse honoriert wurde. Text und Fotos: Walter Ninaus

  • 27.10.19
Leute
Barbara Reischl, Michael Schottenberg, Evelyne Oswald und Karin Almer-Schalk am Büchertisch
3 Bilder

30 Jahre Lesezeichen
"Schotti" tischte zum Geburtstag auf

Barbara Reischl machte sich selbst ihr schönstes Geburtstagsgeschenk. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens ihrer Buchhandlung "Lesezeichen" am Voitsberger Hauptplatz lud sie in Kooperation mit der Stadtgemeinde Voitsberg den bekannten Regisseur, Schauspieler, Dancing Star und neuerdings auch Buchautor Michael Schottenberg in die Voitsberger Stadtsäle ein. Tagebuchgeschichten Theatermann Schottenberg war blendend gelaunt und erzählte vor vielen Besuchern - darunter auch Bgm. Bernd Osprian...

  • 26.10.19
Leute
Isabella Archan begeisterte die Besucher in der Aula der Volksschule Mooskirchen.
4 Bilder

Isabella Archan
Direkt von Köflach nach Mooskirchen

Zu einer außergewöhnlichen Theaterlesung luden das ehrenamtlich tätige Büchereiteam und die Marktgemeinde Mooskirchen in die Aula der Volksschule ein. Autorin und Schauspielerin Isabella Archan kam direkt von Köln nach Mooskirchen, um eine "Mords Theater Lesung" aus ihrem Buch "die Alpen sehen und sterben" vorzutragen. Die Grazerin verfasste nicht nur acht Krimiromane - der nächste erscheint bei der Frankfurter Buchmesse -, sie verfügt auch über viel schauspielerische Erfahrung dank...

  • 15.10.19
Lokales
Lesung mit Christina Schriebl.

Bibliothek Ligist
Lesung und Bücherflohmarkt

Im Rahmen des größten Literaturfestivals Österreichs „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek.“ findet am Donnerstag, den 17. Oktober 2019 um 19.30 Uhr, in der Ligister Bibliothek eine Lesung mit Christina Schriebl statt. In ihrem Buch „Man ist nur verloren, wenn man sich selbst aufgibt.“ erzählt sie aus ihrem Leben und den unzähligen Schicksalsschlägen. Eintritt: Freiwillige Spende. Vom 15. bis 22. Oktober 2019 findet in der Bibliothek ein Bücherflohmarkt statt. Jedes Buch ist um nur einen...

  • 12.10.19
Lokales
Ute Baumhackl und Bernd Melichar über Sie und Ihn.

Literaturfrühstück in der MZH Ligist
Keine halben Sachen

Am Sonntag, dem 22. September, lesen die Kulturchefin der Kleinen Zeitung, Ute Baumhackl, und der Ressortleiter des Sonntagsmagazins, Bernd Melichar, in der Mehrzweckhalle der Ligister Volksschule. Frühstück um 9 Uhr, Lesung ab 10 Uhr. Woche für Woche schreiben die beiden Vollblut-Journalisten in der Kolumne „Sie & Er“ über Themen des Alltags, ein Gender-Pingpong-Spiel mit feiner Ironie und tonnenweise Humor. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Thomas Rosenzopf und Paul...

  • 12.09.19
Lokales
Die Kinder waren von der Lesung und der Musik fasziniert.
3 Bilder

Sagenlesung mit Volksmusikbegleitung

Koordinatorin des Musikunterrichts, Petra Reiter, hatte die großartige Idee, die Kindergartenkinder von Mooskirchen zur einer Sagenlesung mit Volksmusikbegleitung in die Bücherei einzuladen. Roswitha Hois, Leiterin der öffentlichen Bücherei und der Pfarrbücherei Mooskirchen, hat sich sofort bereits erklärt, den Kindern die Sage vorzutragen. Die Kinder machten große Augen, als sie in der Bücherei ankamen: Die Musiklehrer rund um Petra Reiter spielten Volksmusik vom Feinsten. Im Anschluss wurde...

  • 31.05.19
Lokales
Gabi Zagler mit Aniada a Noar.

Lange Nacht der Bibliothek

Gabi Zagler und Aniada a Noar sind in der VS Ligist zu Gast. Anlässlich der langen Nacht der Bibliotheken liest Gabi Zagler am Freitag, dem 26. April, ab 20 Uhr ihre eigenen Texte in der Bibliothek in der VS Ligist. Musikalisch wird sie dabei von Aniada a Noar begleitet. Die Kinder sind bereits ab 17 Uhr an der Reihe und können sich auf eine Lesereise um die Welt von Piip begeben. Weiters können sie die neuen Brettspiele probieren, wobei natürlich auch die Eltern herzlich dazu eingeladen...

  • 18.04.19
Lokales
Wolfgang Krebl, ein vielseitig engagierter Künstler.

Mundart-Lesung und Ausstellung

Wolfgang Krebl präsentiert seine Arbeiten im Seniorenzentrum Köflach.Mit einer Lesung und musikalischer Umrahmung der Musikschule Köflach eröffnet Wolfgang Krebl am 29. März um 14.30 Uhr seine Ausstellung im Seniorenzentrum Köflach. Der in Lannach lebende Hobbymaler und Mundartdichter, mit großer Heimatverbundenheit, malt seit vielen Jahren Aquarelle und Acrylbilder. In Verbindung mit Lesungen hat er seine Arbeiten bereits in vielen Ausstellungen präsentiert, die er bevorzugt für karitative...

  • 21.03.19
Leute
Wolfram Pirchner ist in St. Bartholomä zu hören und zu sehen.

Gewinnspiel: "Nur keine Panik" mit Wolfram Pirchner

Wolfram Pirchner, ehemaliger ORF-Moderator, zweifacher Romy-Preisträger und Bestsellerautor, erzählt in einem berührenden, packenden und lehrreichen Vortrag am 17. März um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle St. Bartholomä seine persönliche Geschichte: unverblümt, authentisch, schonungslos, humorvoll. In seinem Buch "Nur keine Panik – mein Weg zurück ins Leben" berichtet Pirchner über seine zweijährige Leidenszeit, in der er an massiven Angstzuständen und Panikattacken litt. Er referiert über seine...

  • 06.03.18
Freizeit
2 Bilder

Endzeitstimmung im Hinterland

BUCH TIPP: Arno Geiger – "Unter der Drachenwand" Unter der Drachenwand, in Mondsee, macht der Soldat Veit Kolbe 1944 nach einer Verwundung in Russland Urlaub vom Krieg und begegnet zwei Frauen, die das Ende des Krieges und den Beginn des eigenständigen Lebens herbeisehnen. Der Roman von Arno Geiger ist überwiegend ereignis-/spannungslos, er beschreibt die erdrückende Stimmung, den Alltag unter dem F. (Führer). Ein ungewöhnlicher Gesellschaftsroman, authentisch und tiefgehend. Verlag Hanser,...

  • 19.02.18
  •  3
Lokales
Nono Schreiner liest im Schloss Greißenegg.
2 Bilder

Lesung mit Franz Nono Schreiner

Musikalische Begleitung mit dem Meister der Drehleier Matthias Loibner. Das Schloss Greißenegg in Voitsberg wird am Samstag, den 16. Dezember 2017 um 19.30 Uhr, aus seinem kulturellen Dornröschenschlaf erweckt. Franz Nono Schreiner liest aus eigenen Werken (Erzählungen und Lyrik) und Matthias Loibner wird die Text auf seiner Drehleier interpretieren. Loibner zählt zu den ganz Großen auf diesem Instrument, hat ihn seine Musik schon ins Residenztheater nach München, ins Thalia nach Hamburg,...

  • 07.12.17
Freizeit
Franz Nono Schreiner liest am Schloss Greißenegg aus seinen Werken.

Lesung und Musik am Schloss Greißenegg

Franz Nono Schreiner und Matthias Loibner sind zu Gast am Schloss Greißenegg. Das Schloss Greißenegg in Voitsberg wird am Samstag, dem 16. Dezember aus seinem kulturellen Dornröschenschlaf erweckt: Franz Nono Schreiner wird um 19.30 Uhr aus seiner Erzählung "Anjeodor" und seiner Gedichtesammlung "...lichtwärts" lesen. Matthias Loibner improvisiert mit seiner Drehleier die Texte musikalisch. Karten gibt es unter 0660/6779191. Wann: 16.12.2017 19:30:00...

  • 06.12.17
Freizeit
A Gentle Conversation spielen, Hermann Tödtling liest.
2 Bilder

Die doppelte Portion "Fish & Gigs" in Ligist

A Gentle Conversation mit Hermann Tödtling sowie Nane Frühstückl und Knut Hem sind alle an einem Wochenende im Schlosskeller zu Gast. Die Ligister Veranstaltungsserie "Fish & Gigs" wartet am kommenden Wochenende gleich mit zwei Gängen auf: Vor dem gewohnten Konzert am Sonntagabend kommen am Freitag, dem 17. November A Gentle Conversation in den Schlosskeller. Constantin Schönburg (Gitarre, Vocals), Gernot Kratzer (Saxophon, Percussion) und Johannes Winkler (Bass) spielen ab 20 Uhr Jazz, Latin...

  • 08.11.17
Freizeit
Psychotherapeut Michael Lehofer liest exklusiv in Voitsberg.

Michael Lehofer liest über die Selbstliebe

Als Therapeut und auch im eigenen Leben hat Michael Lehofer immer wieder die Erfahrung gemacht, dass die mangelnde Zuneigung, das mangelnde Mitgefühl, kurz die mangelnde Liebe zu sich selbst das Kardinalproblem darstellt. Menschen haben Konflikte im Leben, Konflikte mit anderen, Konflikte mit und in sich selbst, Konflikte bei der Lebensbewältigung. Alle diese Konflikte können auf die Inkompetenz, sich selbst zu lieben, zurückgeführt werden. Das klingt einfach. Kompliziert wird es allerdings,...

  • 19.10.17
Leute
44 Bilder

Klöpfer-Lesung in Köflach

Anlässlich zum 150. Geburtstag Klöpfer-Lesung in Köflach Zum 150. Geburtstag des weststeirischen Heimatdichters "Hans Klöpfer" veranstaltete die Stadtgemeinde Köflach im Rahmen des Kultursommers eine Lesung mit Franz Steiner und dem Altsteirer Trio. Hier geht es zum Bericht Wo: Rathausplatz, Hauptpl. 1, 8580 Köflach auf Karte anzeigen

  • 18.08.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.