Linie 8

Beiträge zum Thema Linie 8

Wien Anders will den 8er zurück: Fritz Fink (l.), Bezirksrat in Ottakring, und Didi Zach (r.), Bezirksrat in Rudolfsheim-Fünfhaus.
6 7

Linie 8: Neue Runde im Kampf um Gürtel-Bim

Entlastung für U6: neue Petition für Rückkehr der 1989 eingestellten Linie 8. RUDOLFHSEIM-FÜNFHAUS/OTTAKRING. Aufgeben? Kommt nicht infrage! Trotz Absage der Wiener Linien und der Stadt kämpft man im 15. und 16. Bezirk weiter für die Linie 8. Wien Anders startet eine Petition für die Rückkehr der Bim, die einst Meidling und Döbling verbunden hat. Das Ziel: eine Entlastung der U6. Die Argumentation der Wiener Linien, durch die neue U5 würde die U6 ohnedies entlastet, überzeugt Wien Anders nicht:...

  • Wien
  • Meidling
  • Andrea Peetz
Sparkassaplatz in Rudolfsheim-Fünfhaus mit einem Waggon der Linie 8, Mitte der 1960er-Jahre.
1 2 3

Linie 8: Die Rückkehr der Gürtel-Bim?

Ausgehend von Rudolfsheim wird die Wiedereinführung der Gürtel-Bim gefordert. WIEN. In 40 Minuten von Meidling nach Döbling: 82 Jahre lang gehörte der 8er in den West-Bezirken zum Stadtbild. Nun soll die 1989 eingestellte Linie entlang des Gürtels ein Revival erleben. Gefordert wird dies von den Bezirkschefs. Zum ersten Mal aufgekommen ist das Thema bereits im Sommer, ausgehend von Rudolfsheim-Fünfhaus. Von den Wiener Linien gab es für den Vorstoß damals jedoch ein "Nein". Man sei nicht mehr in...

  • Wien
  • Andrea Peetz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.