Lutzmannsburg

Beiträge zum Thema Lutzmannsburg

Am 13. Juni öffnet wieder der Markt der Erde in Lutzmannsburg
  2

Markt der Erde am 13. Juni
"Erste FRÜCHTE" in Lutzmannsburg

LUTZMANNSBURG. Am Samstag, dem 13. Juni 2020, findet der nächste Markt der Erde in Lutzmannsburg unter dem Motto „Erste FRÜCHTE“ wieder zu den normalen Öffnungszeiten von 9.00 bis 14.00 Uhr statt – allerdings noch vorwiegend auf der Grünfläche vor dem Pfarrstadel in Lutzmannsburg (Hofstatt 1). Produkte aus der RegionPassend zum Marktthema gibt es diesmal u.a. pflückfrische Bio-Erdbeeren und eine saisonal bedingt immer breitere Auswahl an frischem Gemüse von Biohof Pölzer, aber auch Kräuter-...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Bei der Wiedereröffnung des Familienhotels Xylophon nach den Corona-Beschränkungen wurde auch auf die erste „Spürnasenecke“ im Burgenland angestossen
  4

Lutzmannsburg
„Spürnasenecke“ im Familienhotel Xylophon eröffnet

Das Familienhotel Xylophon in Lutzmannsburg wurde im Zuge seiner Wiedereröffnung als erstes Hotel in Österreich mit einer „Spürnasenecke“ für die jungen Gäste ausgestattet. Es handelt sich dabei nicht nur um das erste Forschungslabor dieser Art im Burgenland, sondern auch um die erste „Spürnasenecke“ in einem Familienhotel  LUTZMANNSBURG. Im Hotel Xylophon in Lutzmannsburg wird seit dem 30. Mai fleißig geforscht und experimentiert: In mehr als 80 Experimenten können junge Gäste...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Die Kooperationspartner Eva Pap (Hotel Xylophon), Kerstin Rohrer (Weinbau Fam. Hans Rohrer), Peter Heisz (Sonnenland-Seilgarten) freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Lutzmannsburg
Kooperation für ein besonderes Pfingstwochenende

Drei Lutzmannsburger Unternehmen schnürten ein Erlebnisprogramm fürs Pfingstwochenende. LUTZMANNSBURG. Nach den langen Wochen im Homeoffice und in den eigenen vier Wänden gibt es in Lutzmannsburg ab sofort wieder zahlreiche Möglichkeiten, Sport und Bewegung im Freien, Wein und Naturerlebnis inkl. Nächtigung im komfortablen Familienhotel zu genießen: Bereits am Pfingstwochenende (30. Mai – 1. Juni 2020) laden das Hotel Xylophon, Sonnenland-Seilgarten und Weinbau Fam. Hans Rohrer mit einem...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Michael Strini
Der Markt der Erde in Lutzmannsburg findet am Karsamstag von 9 bis 12 Uhr ausschließlich im Freien statt.

Lutzmannsburg
Markt der Erde am Karsamstag ausschließlich im Freien

Am Karsamstag, dem 11. April, findet aufgrund der Corona-Krise ein etwas anderer Markttag am Markt der Erde – Slow Food Earth Market in Lutzmannsburg statt LUTZMANNSBURG. Der Markt der Erde am Karsamstag findet ausschließlich im Freien auf der großen Grünfläche vor dem Pfarrstadel statt. "Selbstverständlich werden sich alle Aussteller an die aktuellen Vorschriften hinsichtlich Sicherheitsabstand, strenge Hygienemaßnahmen, etc. halten", heißt es vom Veranstalter. Im Pfarrstadel selbst werden...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Ein Bild aus besseren Zeiten: Die Lutzmannsburger Winzer brauchen dringend finanzielle Hilfe, um die Corona-Krise wirtschaftlich überleben zu können.

Lutzmannsburg
Weinbaubetriebe in Not, "viele stehen vor dem Aus"

Der Weinabsatz in Lutzmannsburg ist durch die Corona-Krise "komplett zusammengebrochen" – der seit Montag für Bauern zugängliche Härtefällefonds sei nicht ausreichend LUTZMANNSBURG. Schon in den letzten Jahren gab es massive Einbrüche im Weinverkauf der Lutzmannsburger Winzer. Die aktuelle Situation habe diese wirtschaftlichen Probleme aber weiter verschlimmert, heißt es in einem "Hilfeschreiben" der Weinbauern: "Zahlreiche Betriebe stehen vor dem Aus. In unserer Tourismusgemeinde sind alle...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Die Landespreise für das burgenländische Amateurtheater gingen an Mitglieder der Theatergruppen Nickelsdorf, Leithaprodersdorf, Lutzmannsburg, Rechnitz und Ollersdorf.
  18

Nickelsdorf, Leithaprodersdorf, Lutzmannsburg, Rechnitz, Ollersdorf
Beste Amateurtheatergruppen des Burgenlandes gekürt

GROSSWARASDORF. Fünf burgenländische Amateurtheatergruppen sind für ihre Leistungen im letzten Jahr von der Landesregierung ausgezeichnet worden. Preise im Wert von je 1.000 Euro gingen an Mitglieder der Theatergruppen Nickelsdorf, Leithaprodersdorf, Lutzmannsburg, Rechnitz und Ollersdorf. Als beste Aufführung inklusive Regie und Ensembleleistung wurde Theatergruppe "Kugel" aus Nickelsdorf prämiert. Die Experten-Jury lobte den Mut, mit "König Ubu" ein absurdes Drama zu inszenieren und es mit...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Das gesamte Team freut sich über die Auszeichnung
  10

Unter den beliebtesten Gold Award Hotels weltweit!
HolidayCheck Award in Gold für das Hotel Sonnenpark in Lutzmannsburg

Bereits zum neunten Mal in Folge wurde das Hotel Sonnenpark in Lutzmannsburg beim HolidayCheck Award 2020 ausgezeichnet und das vierte Mal sogar in Gold. LUTZMANNSBURG. Ganze 99 Prozent der Urlauber würden das Hotel Sonnenpark weiterempfehlen. "Tolles Hotel, für alle Altersklassen top. Ich denke es bleiben für niemanden Wünsche offen. Nichts was beschrieben ist, ist übertrieben! Das Essen hat einen Michelin Stern verdient. Das beste Ausflugsziel für Familien zum Baden und erholen“, schreibt...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Dem Eislaufvergnügen für große und klein steht nichts mehr im Wege
  10

Eislaufsaison in Lutzmannsburg
Der coole Winterspaß für die ganze Familie

Die diesjährige Eislaufsaison im Skatingpark in Lutzmannsburg startete am 20.12.2019. LUTZMANNSBURG. Somit steht allen Freunden dieses Wintervergnügens und jenen die es noch werden wollen eine familiengerechte Kunsteisbahnen direkt vor der Sonnentherme zur Verfügung. Eine Konzert-Musikanlage und die heißen Lichteffekte machen diese Eislaufanlagen zu einem coolen Erlebnis, welche natürlich speziell auf die Bedürfnisse von Kindern bzw. Familien zugeschnitten sind. Eislaufvernügen Der...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
 1   6

Krampuslauf

Krampuslauf der Stooberbach Teifln, in Lutzmannsburg

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gerald Schlögl
Voriges Jahr waren 37 Mitarbeiter gemeinsam mit ihrem Chef in Barcelona

Dankeschön an die Mitarbeiter
"All in Red" Chef lädt Mitarbeiter zur Weihnachtsfeier nach Lissabon ein

LUTZMANNSBURG (EP). Thomas Angerer, Betreiber des Hotels "All in red" in Lutzmannsburg, überrascht seine Mitarbeiter auch heuer wieder mit einer besonderen Weihnachtsfeier: er lädt nämlich alle zu einem Kurztrip nach Lissabon ein. Ziele übertroffen 34 der 44 Angestellten werden am 16. bis 18. Dezember zur dreitägigen Reise nach Lissabon aufbrechen, um dort gemeinsam die Stadt zu erkunden und gemeinsam zu feiern. Bereits im vorigen Jahr wurde die Weihnachtsfeier in Tage in Barcelona...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
 2   5

Einstimmung auf Advent
Advent- Cafe in Lutmannsburg

Am 23. November 2019 fand im und rund um den Pfarrstadl eine Adventfeier der kath. Pfarre statt. Um 15 Uhr wurde der Adventmarkt von Pater Miron und Ratsvikarin Toth feierlich eröffnet. neben Glühwein und Punsch gab es auch diverse regionale Spezialitäten von verschiedenen Vereinen zu verkosten. Auch die   Gemeinschaft Cenacolo   war mit einem Stand vertreten. Es wurden u.a.  selbst gemachtes Kunsthandwerk aus Ton und Holz angeboten. Der Erlös dieser Einnahmen des Cenacolo-Standes...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Hannes Maszlovits
Dr. Alois Navara, Zsoka Lendvai, Eva Pap, Paul Lendvai (v.l.n.r.)

Eine klangvolle Neueröffnung in Lutzmannsburg
Aus dem ehemaligen Hotel Semi wurde das Xylophon

Mit einem Paukenschlag wurde das Geheimnis um die Neuausrichtung des ehemaligen Hotel Semi in Lutzmannsburg gelüftet.  Ab sofort spielt das Vierstern-Haus XYLOPHON viele Töne. LUTZMANNSBURG. Nachdem die neuen Gastgeber Eva Pap und Alois Navara im September den bestehenden Betrieb des  Hotel Semi übernahmen, stieg die Spannung in  Richtung Neueröffnung, denn versprochen wurde eine neue Klangfarbe mit vielen wohlklingenden Nuancen. Pünktlich zum Faschingsbeginn wurde das Rätsel schließlich...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
<Sicherheit im Krisen- und Katastrophenfall: M. Haas, E. Preiner, J. Tschürtz, C. Rohrer, C. Spuller, M. Borbely.
  4

Gefahr Blackout
Eine gute Vor-Planung ist alles – Experten informierten in Lutzmannsburg

Länger anhaltende Stromausfälle (Blackouts) werden laut Experten immer wahrscheinlicher. LUTZMANNSBURG (EP). Schwere Unwetter oder Überlastung der Stromnetze können Stromausfälle im ganzen Burgenland verursachen und große Teile der Infrastruktur lahmlegen. Um die allgemeine Sicherheit auch in solchen Ausnahmesituationen gewährleisten zu können, wurde in jeweils einem Gebäude jeder Gemeinde des Burgenlandes eine Blackout Sicherheitsinsel – BS eingerichtet. Die Details dazu stellten LH-Stv....

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Anzeige
Derzeit stehen in diesem Wohnhaus eine 2-Zimmer- und eine 3-Zimmer-Wohnung mit einer Wohnnutzfläche von rd. 64 bzw. 86 m2 zur Verfügung. Die Wohnungen verfügen über eine Loggia und ein Kellerabteil sowie einen PKW-Abstellplatz im Freien.

Neue Eisenstädter
Sofort beziehbare Wohnobjekte in Lutzmannsburg

Lutzmannsburg gilt als älteste Marktgemeinde des Burgenlands und liegt eingebettet in die Natur und umringt von Weingärten mitten im Herzen Europas. Ein Ort zum Wohnen, wo man den beruflichen Alltagsstress gut hinter sich lassen kann. Winkelgärten 17: sofort beziehbare 2-und 3-Zimmer-Wohnungen
Das Wohnhausprojekt wurde am westlichen Ortsrand der Gemeinde Lutzmannsburg errichtet. Das Grundstück liegt mitten im Grünen in ruhiger und sonniger Lage nahe dem Ortszentrum. Insgesamt wurden in der...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig
Das Team vom Hotel ALL IN RED freut sich auf viele Nennungen

Christkind-Aktion
Das Hotel ALL IN RED verschenkt Urlaubstage an Familien

ALL IN RED möche auch heuer wieder das Christkind unterstützen und Familien, die es wirklich brauchen, eine unvergessliche Zeit schenken. LUTZMANNSBURG. "Kennen Sie eine Familie, der es wirklich nicht gut gegangen ist in letzter Zeit? Die Notfälle oder Schicksalsschläge durchmachen mussten? Familien, die eine traurige oder schwere Zeit hinter sich haben. Eine Zeit, in der vor allem die KINDER gelitten haben, zu kurz gekommen sind, selbst Opfer oder Patient waren – aufgrund der...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
MMag. Alexander Petscchnig und Sponnentherme Geschäftsführer Mag. Werner Cerutti
  3

25 Jahre Sonnentherme Lutzmannsburg
Eine Erfolgsgeschichte auf allen Ebenen

Geschäftsführer Mag. Werner Cerutti und LR MMag. Alexander Petschnig hielten Rückblick auf „25 Jahre Sonnentherme“ und Ausschau auf die weitere Entwicklung des Resorts LUTZMANSNBURG (EP). "Rückblickend waren die letzten 25 Jahre eine bewegte Zeit für alle im Haus", so Werner Cerutti, der anlässlich des Jubiläums zur Pressekonferenz ins Hotel Sonnenpark lud. Die Sonnentherme ist die unangefochten Nummer eins auf dem österreichischen Thermenmarkt bei der klar definierten Zielgruppe „Familien...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Tourismuslandesrat Alexander Petschnig und Thermengeschäftsführer Werner Cerruti präsentierten die Rekordergebnisse und den Stand der Investitionen in der Therme und im Hotel Sonnenpark
  2

25 Jahre Therme Lutzmannsburg
Besucherrekord sichert zukünftige Investitionen

Anhand des beachtlichen Besucherrekords stellten Alexander Petschnig und Werner Cerutti am Beispiel Lutzmannsburg die Erfolge und Zukunftsvisionen einer Investitionsstrategie zum 25jährigem Jubiläum der Sonnentherme vor.  LUTZMANNSBURG. Mit neuen Besucherrekorden im ersten Halbjahr und im Juni 2019 dürfen die Therme Lutzmannsburg, die im September das 25-Jahr-Jubiläum feiert, und die Gemeinde Lutzmannsburg aufwarten. Tourismuslandesrat Alexander Petschnig und Thermengeschäftsführer Werner...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Kamper
Elisabeth Pacher vor “ihrer” Schule in Köszeg: von links Werner und Karla Schöll, Elisabeth Bilinsky, Molarne Modra Nelli, Peter Gabor Illes, ihre Betreuerin Judith Papp, Dr. Katalin Mentes und Norbert Pingitzer, vorne in der Mitte Elisabeth Pacher.
 1  2

100-jährige Lutzmannsburgerin erfüllt sich einen Wunsch
Nach 81 Jahren wiederum in der Schule

Elisabeth Pacher wurde 1918 in Lutzmannsburg geboren, wo so auch heute noch wohnt. Zu ihrem 100. Geburtstag äußerte sie den Wunsch, nochmals ihre Schule, das Evangelische Gymnasium in Köszeg, wo sie 1938 als Zwanzigjährige maturierte, besuchen zu dürfen. Ihre Freunde Norbert Pingitzer, Elisabeth Bilinsky, Karla und Werner Schöll ermöglichten der Jubilarin diesen Wunsch. Die Österreicher wurden vom heutigen Direktor der Schule, Peter Gabor Illes, und seinen beiden Stellvertreterinnen,...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Werner Schöll
 Johann Krutzler bastelte 75 Nistkästen
  2

Recyceln zum Geburtstag
Jubilar beschenkte seine Gratulanten

STREBERSDORF. Anlässlich seines 75. Geburtstages ließ sich Johann Krutzler, seines zeichens Jäger aus Leidenschaft und großer Tierliebhaber, etwas Besonderes einfallen. Wo ansonsten die Jubilare Geschenke bekommen, beschenkte diesmal das Geburtstagskind seine Gäste. Aus gutem Grund. Um die beim Hausbau anfallenden Holzreste zu verwerten, bastelte er aus diesen 85 Nistkästen für unsere gefiederten Freunde. Die Gratulanten nahmen diese mit Freude an und werden die Nistkästen an geschützter...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Viktoria Kugler, Mariana Kühnel, Generalsekretärin-Stellvertreterin der Wirtschaftskammer Österreich, WK-Direktor Rainer Ribing,  JW Landesvorsitzende Bettina Pauschenwein, WK Präsident Peter Nemeth

Junge Wirtschaft in luftiger Höhe
„Trau di“ in die Tat umgesetzt

Die Junge Wirtschaft (JW) Burgenland hat das Motto der JW-Kampagne „Trau di“ in die Tat umgesetzt: Netzwerken, kennenlernen und sich eben was trauen – das war das Motto des JW-Team-Meetings im Sonnenland Seilgarten. LUTZMANNSBURG. Rund 30 Funktionäre der Jungen Wirtschaft wagten sich im Klettergarten durch das Spinnennetz, meisterten bravourös den Pfahlsprung und arbeiteten nebenbei noch an Ideen für die Junge Wirtschaft. Landesvorsitzende Bettina Pauschenwein: „Die Junge Wirtschaft ist das...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam es zu dem Unfalll, am Auto entstand Totlaschaden

Unfall in Lutzmannsburg.
Auto Totalschaden, auf den Lenker wartet ein Führerscheinentzugsverfahren

LUTZMANNSBURG. Ein weiterer schwerer Verkehrsunfall ereignete sich im Ortsgebiet von Lutzmannsburg. Ein aus dem Bezirk Oberpullendorf stammender 27-jähriger Lenker fuhr mit einem PKW in der Neustiftgasse, als er vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit und Unachtsamkeit in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn abkam. Er verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und stieß mit den von ihm gelenkten PKW gegen einen in einer Hauseinfahrt geparkten PKW, welcher durch die Wucht des Anpralls in...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
"Generationenprojekt" Theatergruppe Lutzmannsburg
  43

Beinahe ein Krimi
Theatergruppe Lutzmannsburg wieder im humorvollen Einsatz um Leben und Tod

Schön war es, wie die Theatergruppe Lutzmannsburg die Komödie "Mensch ärgere dich nicht" des jungen Deutschen Autoren Florian Battermann zum Leben erweckt hat. Wie gewohnt mit viel Humor, Augenzwinkern und Einlagen im Lutzburger Dialekt bringen sie das Stück rund um die Bewohner der Seniorenresidenz Sonnenblick und ihren ungeliebten Pfleger Max auf die Bühne. Umwerfend lustig und pointenreich ganz besonders die Rolle der Apothekerwitwe Anna Biotika verkörpert von Helga Lambauer. Ihre...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich
Silvia Toth, Kerstin Rohrer und Luca Zeichmann nahmen die Ernennung Slow Food Earth Market entgegen.
  58

Jubiläum
"Markt der Erde" Lutzmannsburg ist ein Jahr alt

Der Markt der Erde Lutzmannsburg ist nun Teil des internationalen Slow-Food-Netzwerks der Märkte der Erde. LUTZMANNSBURG (EP). Damit ist er der dritte in Österreich und der 68. des internationalen Slow-Food-Netzwerks. Der Markt der Erde Lutzmannsburg wurde 2018 vom Convivium Slow Food Burgenland gegründet. Gewohnte Vielfalt Zahlreiche Besucher aus nah und fern kamen nach Lutzmannsburg, um gemeinsam mit den Marktausstellern den ersten Geburtstag des Marktes und dessen Ernennung zum Slow...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Baudirektor DI (FH) Wolfgang Heckenast, Dipl. Ing. Mag. Richard Artner, DI Gabriel Bodi, Elisabeth Gruber M.A., Dipl. Ing. Yasmin Hörner-Bassa, Mag. Petra Brandweiner-Schrott, Vizebürgermeister Roman Kainrath, Bürgermeister Christian Rohrer,
Landesrat Mag. Heinrich Dorner, wHR. Dipl. Ing. Gerald Hüller, Dipl. Ing. Sabine Tomasits, Dipl. Ing. Dr. Christian Maier OBR , Markus Helperstorfer, Dipl. Ing. Herbert Zierhofer, Gemeindevorstand Alfred Schneller

Verleihung
Neptun Wasserpreis 2019: Lutzmannsburg ist Landessieger

LUTZMANNSBURG. Im festlichen Ambiente des Wiener Odeon Theaters wurde vor kurzem der Neptun Wasserpreis in fünf Kategorien durch Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Vertreterinnen und Vertretern der österreichischen Wasserszene verliehen. Am Montag, dem 8. April  fand dann die feierliche Verleihung des "Landessieger " in der Kategorie WasserGEMEINDE 2019 für das Projekt „Naturerlebnisweg Alter Mühlbach“ durch LR Mag. Heinrich Dorner, Baudirektor DI (FH) Wolfgang Heckenast und wHR DI...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.