Mooskirchen

Beiträge zum Thema Mooskirchen

Erwin Plettig, Aloisia Gogg, Bgm. Engelbert Huber, Elisabeth Micko und Ferdinand Gogg bei der Übergabe der Auszeichnung
5

Landesblumenschmuckbewerb
Aloisia Gogg überzeugte mit Blumenpracht und holte Gold

Aloisia Gogg wurde bei der "Flora 20" Landessiegerin in der Kategorie "Haus mit Vorgarten" und bekam jetzt ihre Auszeichnung überreicht.  MOOSKIRCHEN. Wenn der Name Aloisia Gogg in Weinberg erwähnt wird, dann ist dieser unweigerlich mit Blumen und Blütenpracht in Verbindung zu bringen. Seit mehr als einem halben Jahrhundert bemüht sich Aloisia Gogg und versorgt eine Vielfalt an Pflanzen und Sonnenblumen. Dabei wird sie bestens unterstützt von ihrem Mann Ferdinand, ihrem Sohn Ferdinand und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
So sehen Sieger aus. Platin für Mooskirchen, Gold für Voitsberg.
3

Blumenschmuckwettbewerb
Platin und Gold für unseren Bezirk

Die Burg Obervoitsberg war Gastgeber für die Siegerehrung zum 61. Blumenschmuckwettbewerb. VOITSBERG. Eigentlich hätte die große Siegerehrung des 61. Blumenschmuckwettbewerbs in der  Voitsberger Sporthalle vor Hunderten Geehrten und Gästen stattfinden sollen, doch Corona machte den Organisatoren Mary Delißen und Sabine Omann einen Strich durch die Rechnung. Und so wurden im kleinen, aber feinen Rahmen der Burg Obervoitsberg die Auszeichnungen für die schönsten Märkte und Städte...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Mitglieder der Berg- und Naturwacht beim Biotop in Mooskirchen
6

Berg- und Naturwacht
Ein spannender Ausflug zum Biotop

Die Mitglieder der Berg- und Naturwacht zeigten den Kindern ein Biotop in Mooskirchen und gaben ihr Wissen über Neophyten, Tiere und Pflanzen weiter. MOOSKIRCHEN. Mit dem Jugendlager der Volksschule und dem Kindergarten Mooskirchen ging es zu einem Biotop in der Nähe der Autobahn. Die 25 Kinder staunten, als Desiree Winterleitner (Ortsgruppe Köflach), Alfred Schaffer (Packalpe), Erwin Pichler (Köflach), Herbert Kröpfl (Mittleres Kainachtal), Claus Wieser (Köflach) und Stefan Eckart...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die Funktionäre des USV Draxler Mooskirchen und Bgm. Engelbert Huber sind stolz auf den Hauptpreis.

60 Jahre USV Mooskirchen
Ein Fiat 500 wird zum Jubiläum verlost

Zum 60-Jahr-Jubiläum wird im Herbst ein Auto verlost. MOOSKIRCHEN. Das 60. Bestandsjahr des USV Draxler Mooskirchen war ein sehr bewegtes. Denn der frühe Tod von Obmann Jörg Huiber, der im Frühjahr 2014 das Amt von Ehrenobmann Otto Bauer übernahm, machte einen neuen Vorstand notwendig. Und so folgt Johann Trost Huiber nach und holte vermehrt junge Leute in die Vereinsführung. Drei schöne Hauptpreise Und dann kam Corona und stoppte die laufende Meisterschaft, ohne ein einziges Spiel im...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bis zu einem halben Meter hoch waren Mooskirchner Ortsteile überflutet.
28

Hochwasser in Mooskirchen
Bis 5.30 Uhr dauerten die Einsätze

Die sintflutartigen Regenfälle forderten in der Nacht von Samstag auf Sonntag alle verfügbaren Fahrzeuge und Gerätschaften der FF Mooskirchen. Unterstützung kam von den Feuerwehren Ligist und Steinberg. MOOSKIRCHEN. Insgesamt wurden von 19.30 Uhr bis 2 Uhr nachts 34 Einsatzadressen abgearbeitet, bis 5.30 Uhr früh kamen zwei weitere hinzu. Drei Feuerwehren mit insgesamt elf Fahrzeugen und 62 Mann hatten verstopfte Kanäle und verschmutzte Straßen zu reinigen, Keller und Lichtschächte...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die beteiligten Betriebe und Bgm. Engelbert Huber müssen das Winzerfest leider absagen.

Mooskirchen
Winzerfest findet heuer nicht statt

Das beliebte Mooskirchner Winzerfest 2020 muss in diesem Jahr leider abgesagt werden. MOOSKIRCHEN. Die Mooskirchner Weinbauern und Edelbrand-Betriebe, Bauer-Prall, Bäuchel-Finz, Hochstrasser und Zweiger haben gemeinsam mit dem Bgm. Engelbert Huber nach reiflicher Überlegung entschieden, das Mooskirchner Winzerfest 2020 nicht durchzuführen. Als Termin war der 27. September eingeplant. "Die Sicherheit aller Besucherinnen und Besucher sowie der Veranstalter muss im Vordergrund stehen....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Bewegung wird während des Ferienprogramms groß geschrieben.
4

Mooskirchen
Ferienprogramm auch für ältere Kinder

Der ÖAAB Mooskirchen verwirklicht ein fünfwöchiges abwechslungsreiches Programm. MOOSKIRCHEN. Während die Betreuung der Kinder in den Ferienwochen im Kindergartenalter (3 bis 6 Jahre) schon seit Jahren sehr gut und auch zahlreich angenommen wird, bestand eine Betreuung für ältere Kinder (ab dem Volksschul-Alter) in eher geringem Ausmaß.
 Im Rahmen der vom ÖVP-Gemeinderatsteam abgehaltenen Herbstgespräche wurde wiederholt der Wunsch nach adäquater Ferienbetreuung geäußert.  Vielseitiges...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Mit der E-Card die Tür öffnen, Produkte wählen und bezahlen - und das 24 Stunden lang.

Beim "Da Finz" kann 24 Stunden eingekauft werden

Im 24-Stunden-Selbstbedienungs-Genusshofladen von Weinhof - Destillerie "Da Finz" kann rund um die Uhr eingekauft werden. MOOSKIRCHEN. Im Shop in der Schilcherstraße 3 in Kniezenberg bei Mooskirchen bekommt man alles, was das Herz begehrt: Steirische Schmankerl von regionalen Bauern, Kernöl, Essig, Frizzante, Wein, Geschenkartikel für jeden Anlass, Nudeln, Käse, Fleisch, Aufstrich, Äpfel, Säfte, Sirup, Eis, Knabberkerne und vieles mehr. Mit der E-Card kann die Türe geöffnet werden. Nach dem...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die Familie Lazarus freut sich auf Ihren Besuch in ihrem Landgasthof in Mooskirchen.

Landhof Lazarus
Grillen im Gastgarten und Herbstdinner

Alle Jahre wieder! Auch heuer wird im Gastgarten des Landhofs Lazarus in Mooskirchen bis Ende August jeden Freitag gegrillt. MOOSKIRCHEN. Dazu kommen immer wieder Grillspezialitäten wie Spare Ribs, Pulled Pork, Beef Brisket oder Kalamari.  Ab 9. Oktober findet an fünf Terminen ein "Dinner bei Kerzenschein" statt. Das 5-Gang-Dinner verköstigt zwei bis sechs Personen pro Tisch. Weitere Termine: 16., 23., 30. Oktober und 6. November. Um Reservierung wird gebeten, da es nur eine begrenzte...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Der Jungstorch rutschte von einem Dach in Mooskirchen ab, verfing sich im Schneefänger und landete in der Dachrinne.
4

Storchenrettung in Mooskirchen

Eine falsche Landebahn wurde einem Jungstorch bei seinem Jungfernflug in Mooskirchen zum Verhängnis. Er landete auf dem Dach des Pfarrhofs, rutschte ab und verfing sich im Schneefang. Die Feuerwehr und Storchenbetreuer Josef Haberl von der Berg- und Naturwacht kamen dem jungen Adebar, der völlig ermattet in der Dachrinne hing, zu Hilfe. Als die Feuerwehr ihn bergen wollte, flog der Storch plötzlich davon und landete im Garten des Nachbarhauses. „Wir haben keine äußerlichen Verletzungen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
An sechs Stationen spielten die Mitglieder der Jugendkapelle Mooskirchen.
3

Jugendkapelle Mooskirchen
Eine musikalische Reise durch die Gemeinde

Die Musikerinnen und Musiker der Jugendkapelle Mooskirchen waren im Gemeindegebiet "on tour". MOOSKIRCHEN. An sechs verschiedenen Standorten präsentierten die jungen Damen und Herren unter der Leitung von Kapellmeisterin Tamara Roth Marschmusik. Dabei sind sie dem Sprichwort "Musik verbindet Generationen und bringt Menschen zusammen" gerecht geworden. Sie bereiteten den Anwesenden vor Ort viel Freude. Im Bus der Firma Pölzl fuhren sie sicher von einer Station zur nächsten. An allen Orten...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Johann Reinisch durfte sich über zahlreiche Geschenke und Gratulationen freuen.

Mooskirchen
Runder Geburtstag von Johann Reinisch wurde gefeiert

Frei nach dem Motto "Feiert Feste, wie sie fallen" haben sich Ende Juni die Musikerkollegen der Jugendkapelle Mooskirchen und Kollegen, die im Außendienst der Marktgemeinde Mooskirchen tätig sind, am frühen Morgen gegen 4.30 Uhr auf den Weg nach Neudorf bei Mooskirchen zum Jubilar Johann Reinisch gemacht.  MOOSKIRCHEN. Beim Landwirt vulgo "Mürzer" beging der Eigentümer, der seit mehr als 30 Jahren in Diensten der Marktgemeinde ist, sein Wiegenfest. Vor 30 Jahren erblickte Johann Reinisch...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die Arbeiten liefen auf Hochtouren.
4

Mooskirchen
Wieder mehr Sicherheit für Verkehrsteilnehmer

Der Sanierung von Gemeindestraßen wird in der Gemeinde Mooskirchen seit Jahrzehnten besonderes Augenmerk zugewandt. MOOSKIRCHEN. Schon zu Beginn des Jahres hat der Bürgermeister Engelbert Huber dem Gemeindevorstand vorgeschlagen, Sanierungsarbeiten in Edenberg und Weinberg vorzunehmen, nach finanziellen Möglichkeiten auch am Hafnerweg im Markt. Dieser Vorschlag hat die Zustimmung gefunden und bot Gelegenheit frühzeitig Preisauskünfte und Anbote bei Fachfirmen in der Region einzuholen. Auf...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
17 Mann der FF Mooskirchen führten Aufräumungsarbeiten durch.
3

Drei Verkehrsunfälle
Glück in Mooskirchen, Rettungshubschrauber in Edelschrott und Söding-St. Johann

Unsere Einsatzkräfte waren in den letzten 48 Stunden voll gefordert. MOOSKIRCHEN. Am späteren Mittwoch-Nachmittag kollidierten aus noch ungeklärter Ursache zwei Pkw bei der Kreuzung nahe des Friedhofs Mooskirchen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden dabei beide Fahrzeuge schwer beschädigt, verletzt wurde jedoch zum großen Glück niemand. Eines der beiden Unfallfahrzeuge krachte in einen Telekom-Schaltkasten schwer. 17 Mann der FF Mooskirchen sicherten die Unfallstelle ab und bargen mit...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das Rote Kreuz Voitsberg-Köflach war am Samstag im Dauereinsatz bei Unfällen unterwegs.

Rotes Kreuz im Dauereinsatz
Zwei Motorroller-Stürze binnen fünf Stunden

Gerade mit dem schönen Wetter mehren sich die Stürze mit Zweirädern. VOITSBERG. Am Samstag wurde das Rote Kreuz Voitsberg-Köflach kurz vor 10 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Stallhofnerstraße (L 317) alarmiert. Ein Motorroller-Fahrer kam in einer Kurve zwischen Lobming und Stallhofen zu Sturz und verletzte sich schwer. Zwei Rotkreuzmitarbeiter, die zufällig an der Unfallstelle vorbeikamen, leiteten die Erstversorgung bis zu Eintreffen des Notarztteams ein. Der 58-Jährige wurde...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Kinder freuten sich über den Osterbrief.

Kindergarten Mooskirchen
Ostergruß an Kindergartenkinder

Die Kindergartenkinder des Kindergarten Mooskirchen bekamen ein Ostergeschenk mit der Post. MOOSKIRCHEN. Sehr lange schon dürfen Kindergartenkinder die Betreuung nicht genießen. Ein Dank gilt dabei allen Eltern für die vorbildliche Mitarbeit und für den laufenden Kontakte mit dem Betreuungsteam. Um alles ein wenig erträglicher zu machen, stellt Kindergartenleiterin Maria Gössler mehrmals pro Woche eine mehrseitige Kinderseite zusammen, die auf der Homepage der Gemeinde Mooskirchen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Bgm. Engelbert Huber, hier bei einer Ehrung, ging im Verwaltungsdienst mit 31. März in Pension.

Mooskirchen
Engelbert Huber ging in Pension

Mit 31. März beendete Bgm. Engelbert Huber seine Tätigkeit im Verwaltungsdienst. MOOSKIRCHEN. Man kennt die Disziplin und Konsequenz von Engelbert Huber, nicht nur in Mooskirchen. Und so machte er nun sein Versprechen wahr und beendete seine Tätigkeit im Verwaltungsdienst der Marktgemeinde Mooskirchen. Nicht ohne vorher noch den positiven Abschluss des Haushaltsjahrs 2019 durchgeführt zu haben. Mehr noch, am 18. Februar konnte die Gemeinde, als erste im Bezirk, den Rechnungsabschluss...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die erfolgreichen Produkte der Familie Zweiger beim World Spirit Award, der steirischen Landesbewertung und in Berlin

Der Zweiger
Nougatlikör ist "Spirit of the year 2020"

Die Mooskirchner Destillerie-Spezialisten, Familie Zweiger, räumte heuer viele Auszeichnungen ab. MOOSKIRCHEN. Beim World Spirits Award sind die Betriebsführer Ferdinand und Ernst Zweiger bereits Dauergäste und auch heuer rückten sie sich wieder groß ins Bild. Denn ihr Nougatlikör bekam nicht nur die beste Bewertung aller eingereichten Produkte, sondern wurde auch zum "Spirit of the year 2020" gekürt. Für den Schoko-Kirsch-Likör gab es Doppel-Gold, mit Gold wurden noch der Eierlikör, der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Hier stehen die bestellten Essen, die von den Gemeindemitarbeitern verteilt werden.
6

Mooskirchen
Versorgungsaktion mit Wild Geflügel Draxler

Seit Mittwoch, 11 Uhr, stellt der Mooskirchner Bgm. Engelbert Huber Essen zu. MOOSKIRCHEN. Seit Dienstag gibt es in Mooskirchen eine "Versorgungs-Aktion" mit dem Mooskirchner Betrieb "Wild Geflügel Draxler". Am heutigen Mittwoch stellt Bgm. Engelbert Huber persönlich die Bestellungen zu. "Ich übernehme das heute selbst, weil es mir natürlich ein Anliegen ist, ein Zeichen der Gemeinsamkeit zu setzen. In den folgenden Tagen werden wir uns - meine Mitarbeiter im Außendienst und ich -...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Frühling kann kommen! Der erste Storch landete in Mooskirchen beim Steghafner

Mooskirchen
Erster "Meister Adebar" ist da!

Am Steghafner-Haus in Mooskirchen landete am Donnerstag der erste Storch. MOOSKIRCHEN. In den hektischen Stunden rund um das Coronavirus, der Absage bzw. Verschiebung der Gemeinderatswahl und vielen strengen Maßnahmen bot das Steghafner-Haus am Donnerstag einen sehr erfreulichen Anblick. Angelockt von knapp 25 Grad landete der erste Storch in diesem Jahr in Mooskirchen und bezog sein Nest am Schornstein des altehrwürdigen Hauses im Markt. Umfangreiche Vorbereitungen Im vergangenen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Bauernkapelle und der MGV musizierten gemeinsam.
7

MGV und Bauernkapelle
Beschwingt in die Mittagsstunde

Die Bauernkapelle und der Männergesangverein Mooskrichen gestalteten im Saal des Gasthofes Hochstrasser die gut besuchte Veranstaltung "Beschwingt in die Mittagsstunde". MOOSKIRCHEN. Bauernkapelle-Obmann Peter Ruprecht brachte seine Freude über den zahlreichen Besuch zum Ausdruck und führte durch das abwechslungsreiche Programm. Viele Melodien, von Robert Stolz bis zu den Egerländern und Traditionsmärsche waren zu hören. Die Musiker bereiteten sich seit Anfang 2020 aus das Konzert vor....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Der Turnsaal wurde zum großen Warenhaus.
7

Mooskirchen
Großer Andrang beim Second-Hand-Basar

Auch die 22. Auflage des Second-Hand-Basars "rund um's Kind" in Mooskirchen wurde zur Erfolgsgeschichte. MOOSKIRCHEN. Es ist unglaublich, wie es immer wieder gelingt, derart viele Menschen zum Verkaufen und Kaufen von Gegenständen, die Kinder betreffen, zu bewegen. Kaum ist der Second-Hand-Basar zu Ende, sieht sich Kindergartenleiterin Maria Gößler bereits mit Anfragen für die nächste Veranstaltung konfrontiert. Auch vor diesem Ereignis war es nicht anders. Wochenlang kümmerte sie sich über...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die freiwilligen Helfer sammelten Alteisen, Altbleche und sonstige Metallteile in Mooskirchen ein.
2

Mooskirchen
Eisen-Sammlung im Gemeindegebiet

Seit Beginn der 1960er-Jahre bemühen sich die Mitglieder und Freunde der Mooskirchner Volkspartei im gesamten Gemeindegebiet Alteisen, Altbleche und sonstige Metalle zu sammeln und einer geordneten Entsorgung zuzuführen. MOOSKIRCHEN. Die jährliche Sauberkeits-Aktion wird durch die Ortsgruppen von ÖAAB und ÖVP Mooskirchen durchgeführt. Der Initiator ist Heinz Pitscheneder, der mit vielen Gleichgesinnten alles unternommen hat, viele nicht mehr benötigte Teile einer sinnvollen und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.