Musikschüler

Beiträge zum Thema Musikschüler

Der musikalischen Kreativität freien Lauf und sich dabei filmen lassen, das Musikum Grödig startet eine Videoaktion.
2

Im Musikum Grödig
Mit eigenem Musikvideo tolle Preise gewinnen

Das Musikum Grödig startet ein Gewinnspiel: Drehe ein Musikvideo und gewinne einen tollen Preis.  Einsendeschluss ist der 15. Mai. GRÖDIG. Das Musikum Grödig lädt alle Kinder zwischen sechs und zehn Jahren, die ihren Hauptwohnsitz in Anif, Elsbethen, Grödig, Großgmain oder Wals-Siezenheim haben, zum großen Gewinnspiel ein. "Singe, tanze, spiele ein Instrument, klatsche einen Rhythmus – was auch immer dir einfällt – und gewinne einen von zwanzig Hauptpreisen", ist das Motto.  Das als mp4...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Antonia, sechs Jahre, beim Online-Unterricht.
2

Live-Übertragung
Musikunterricht aus dem Übungszimmer am Musikum Grödig

Alternativ- und Online-Unterricht bietet das Musikum Grödig während der derzeitigen Situation an. GRÖDIG. „Ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen“, mit diesen Worten eröffnet Anton Gmachl den Videochat. Die neue Situation, mit der die Musiklehrenden derzeit konfrontiert sind, sieht der Musikum-Direktor des Sprengels Grödig als sehr fordernd, aber auch spannend an. Sie stelle uns vor große Herausforderungen, biete aber auch Chancen. Digitales Angebot Mit der vorübergehenden...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer

OÖ. Musikschulen werden gestürmt

OÖ (red). An den oö. Landesmusikschulen herrscht mit 57.000 Schülern Hochbetrieb. Die Nachfrage ist riesig, wir werden gestürmt, sagt Landeshauptmann Josef Pühringer. Wir haben mehr Wartende im Fach Gitarre als das ganze Burgenland Musikschüler hat. Tatsächlich erfreuen sich die oö. Musikschulen bei der Bevölkerung größter Akzeptanz: Laut Studie sagen 79 Prozent, dass es wichtig ist, dass Oberösterreich Geld in diesem Bereich investiert.

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.