Ortsporträt 2016

Beiträge zum Thema Ortsporträt 2016

Lokales
Die 1. Klasse der VS Großwilfersdorf mit der neuen Volksschuldirektorin Maria Donner (hinten).

Gemeinde mit Blick in die Zukunft

Ob Wasserversorgung oder moderner Unterricht: Großwilfersdorf geht mit gutem Beispiel voran. Der Blumenschmuck im gesamten Gemeindegebiet im Rahmen der Flora 2016 mit Auszeichnungen für beide Ortsteile zeigt, wie nach der Zusammenlegung von Hainersdorf und Großwilfersdorf Synergien genutzt werden. Aus zwei früheren Nachbardörfern wurde nach kurzer Zeit eine geeinte, blühende Kommune. Auch hinsichtlich des Unterrichts in den beiden Volksschulen geht man nun neue, zukunftsweisende Wege. Im...

  • 20.10.16
Lokales
Der Musikverein Großwilfersdorf, hier im Weingut Schloss Thaller, lädt zum Cäcilienkonzert in die Pfarrkirche.

Zwei Musikvereine und Rabtaldirndln auf Suche

Das international erfolgreiche Theaterkollektiv "Die Rabtaldirndln" steht im Hoftheater in Hainersdorf 39 mit seinem neuesten Stück "Dirndl sucht Bauer" auf der Bühne. Aufführungen finden am 28. und 29. 10. sowie am 4. und 5. 11. jeweils um 19.00 Uhr, am 30. 10. und 6.11. jeweils um 17.00 Uhr statt. Karten und Reservierung: 0677/61738216, dierabtaldirndln@gmx.at. Am Samstag, 5. 11., lädt der Musikverein Hainersdorf um 19.00 Uhr zum Herbstkonzert unter dem Titel "Eine musikalische Reise" in die...

  • 20.10.16
Lokales
Veranstaltungshöhepunkt des Jahres war in Großwilfersdorf die Flora 2016 samt Sieg.

Jahr mit einem besonders blühenden Höhepunkt

Die blühende Pracht des Sommers ist im Blumendorf Großwilfersdorf mittlerweile dem Herbst gewichen. Bald werden Vorbereitungen für den Advent getroffen. Veranstaltungshöhepunkt des Jahres 2016 wird aber die Austragung des 57. Steirischen Blumenschmuckbewerbs bleiben. Unter der Schirmherrschaft von Landesrat Christian Buchmann und Blumenkönigin Lisa I tummelten sich rund 1.500 Gäste aus dem gesamten Bundesland in der mit herrlichen Blumenarrangements festlich dekorierten Haas-Halle....

  • 20.10.16
Lokales
Eine prominente Gästeschar fand sich vor dem "Schaffl" ein, um das Jubiläum des Thermenflaggschiffs zu feiern.

Tourismusmotor der Region seit vier Jahrzehnten

Die Therme Loipersdorf, die "Mutter aller Thermen", feierte heuer ihr 40-jähriges Bestehen. Parallel zur 1976 eröffneten Therme entwickelte sich auch die Gemeinde Loipersdorf fortan zur Vorzeigekommune. Profit schlugen später erbaute Thermen, die das neue und einzigartige Konzept kopierten. Erste Bohrungen mit der Entdeckung des heißen Wassers fanden 1972 an der Quelle Binderberg statt. Durch die Therme erfuhren der Tourismus, die regionale Wertschöpfung und Wirtschaftskraft eine Trendwende....

  • 28.09.16
Lokales
Der Weg war das Ziel: Die Darsteller der Bühne vor der Basilika von Mariazell.

Zehn Blasen für ein Hallelujah

Zehn Mitglieder der Bühne Loipersdorf waren auf einer Fußpilgerreise nach Mariazell unterwegs. Ihre Rückkehr erfolgte mit einem eigenenen Theaterstück im Rucksack. Die Komödie "Die Scheinheiligen oder 10 Blasen für ein Hallelujah" aus der Feder der Darsteller der Bühne erlebt am 14. Oktober, um 19.30 Uhr ihre Uraufführung im Pfarrheim. Weitere Termine: 15., 19., 21., 25. 10.: jeweils 19.30 Uhr. 16., 23., 26.,10: jeweils 18.00 Uhr. Karten (8 Euro): Gemeindeamt Loipersdorf,...

  • 28.09.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.