Großwilfersdorf

Beiträge zum Thema Großwilfersdorf

2 24

Quo vadis Blasmusik

Mit 25. Oktober 2020 tritt eine Covid-19 Maßnahmenverordnung des Sozialministeriums in Kraft, die dem Amateurbereich (Musikkapellen, Chöre) nur noch Proben und Aufführungen mit höchstens 6 Personen indoor und 12 Personen im Freien erlaubt. Die aktuelle Verordnung ist daher einem Lock-Down in der Blasmusik gleichzusetzen. Die Entwicklung der Coronainfektionen ist in der Steiermark, Österreich, in Europa und auf der ganzen Welt inflationär und es ist zu hoffen, dass die schmerzlichen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Harald Maierhofer
Dekretsverleigung an das Führungsteam des Seelsorgeraumes Thermenland: Fürstenfelds Stadtpfarrer Alois Schlemmer, Pastoralreferent Gerhard Weber und Diakon Michael Gruber mit Generalvikar Erich Linhardt (v.l.)
26

Fürstenfeld
Seelsorgeraum Thermenland stellte sich vor

Stadthalle Fürstenfeld war Austragungsort des Startfestes des neuen Seelsorgeraum Thermenland. FÜRSTENFELD. Mit 1. September 2018 wurden die Dekanate der Diözese Graz Seckau aufgelöst und durch acht Regionen ersetzt. Die Region Oststeiermark (Hartberg-Fürstenfeld und Weiz) sind wiederum in sieben Seelsorgeräume unterteilt. Einer davon ist der Seelsorgeraum Thermenland, der die Pfarre Altenmarkt, Bad Loipersdorf, Fürstenfeld und Söchau, Bad Blumau, Bad Waltersdorf und Burgau sowie...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Bauherrentag bei Haas Fertigbau
Millioneninvestition in neue Abbundanlage

Haas Fertigbau informierte über neueste Entwicklungen beim Bauherrentag auf dem Betriebsgelände. Unter dem Motto "Mit Abstand gut informiert" stand der diesjährige Bauherrentag bei Haas Fertigbau in Großwilfersdorf, bei dem interessierte Hausbauwillige alle wichtigen "News"zum  Thema Fertighausbau großteils an Informationständen im Freien unter Einhaltung aller erforderlichen, Corona-bedingten Sicherheitsmaßnahmen erhielten. Verkaufsleiter Ferdinand Perner und Marketingleiterin Eva Maria...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Bedingt durch Covid 19 fand um mehrere Monate verspätet die Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hainfeld  , unter Einhaltung der  Abstandregeln  im Sitzungsaal der Wehr in Hainfeld statt.
11

Wehrversammlung in Hainfeld bei Großwilfersdorf

Bedingt durch Covid 19 fand um mehrere Monate verspätet die Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hainfeld , unter Einhaltung der Abstandregeln im Sitzungsaal der Wehr in Hainfeld statt. Neben den erschienen Feuerwehrkameraden konnte Hauptbrandinspektor Johann Artauf als Ehrengäste Gemeindekassier Ing. Kurt Tauschmann , Bereichsfeuerwehrkommandant –Stellvertreter Brandrat Gerhard Engelschall und Hauptbrandinspektor Petrick Riesner aus Großwilfsdorf begrüssen. Im Rahmen dieser...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Kaplan
14

Runder Geburtstag
Ältestes Mitglied des Musikvereins feierte seinen 95er

Am 22.9. durfte eine Abordnung des Musikvereins Großwilfersdorf seinem ältesten Mitglied - Johann Jaindl - zu seinem 95. Geburtstag mit einem Ständchen gratulieren. Obmann Stv. Karl Papst und Kapellmeister Karl-Heinz Urschler überreichten dem sichtlich überraschten und erfreuten Jubilar ein kleines Geschenk. Johann Jaindl lies es sich auch nicht nehmen seinem Sptiznamen "John Tschinelli" alle Ehre zu machen und auf seinen Tschinellen ein paar Stücke mitzuspielen. Die Musiker*innen und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Hannes Heinrich
Für 29 Teilnehmer hat mit Beginn des Schuljahres die berufsbegleitende Ausbildung zum Gärtner in der Gartenbauschule Großwilfersdorf begonnen.
23

Lehre2020
Im zweiten Anlauf "ab ins Beet"

29 Garteninteressierte haben vor kurzem in der Gartenbauschule Großwilfersdorf die Ausbildung zum Gärtner im 2. Bildungsweg gestartet. Und die Warteliste für das kommende Jahr ist schon jetzt sehr lang. GROSSWILFERSDORF. Als größte gärtnerische Berufsschule Österreichs werden hier jährlich rund 125 Junggärtner ausgebildet. Trotz der starken Debatte rund um Klima- und Umweltschutz sinken seit einigen Jahren die Zahlen der Lehrlinge und damit auch der ausgebildeten Facharbeiter. Diese würden...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
1 2 9

PLATZKONZERTE 2020
Musikverein Großwilfersdorf spielte für Bevölkerung

Als "Ersatz" für das ausgefallene Wunschkonzert spielte der Musikverein Großwilfersdorf an 4 Freitagen im September Platzkonzerte im Gemeindegebiet. Bei herrlichem Spätsommerwetter durften wir jeweils eine große Anzahl an Besuchern zu unseren Platzkonzerten begrüßen. Unter anderem waren auch Bezirksobmann Ing. Karl Hackl und Ehrenbezirkskapellmeister Sepp Maier anwesend. Mit Märschen, Polkas und moderne Stücken wurden die anwesenden Gäste unterhalten.  Alle Platzkonzerte wurden von der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Hannes Heinrich
Familie Kohl baut um: In Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste wurde das Bauprojekt zum neuen "Festgut" vorgestellt.
10

Großwilfersdorf
Weingut verwandelt sich in ein "Feiergut"

Hier lässt es sich (bald) gut feiern: Weinhof Kohl in Großwilfersdorf setzte Spatenstich zur neuen Event- und Festlocation. GROSSWILFERSDORF. Der Spatenstich ist gesetzt. In nur wenigen Monaten soll auf dem Weinhof der Familie Kohl in Großwilfersdorf ein "Feiergut" samt Festlocation für rund 200 Personen entstehen. Auf Hochtouren läuft bereits der Umbau der 150 Quadratmeter großen Lagerhallen. Für die gemütliche Atmosphäre und optimale Akustik wird auf eine neue Technologie, das sogenannte...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Konstituierende Sitzung: Im Beisein von Harald Maierhofer wurden Gemeinderäte und Vorstände angelobt.
2

Angelobung in Großwilfersdorf
Gesamter Vorstand einstimmig gewählt

Angelobung in Großwilfersdorf: 15 Gemeinderäte stimmten 45 mal mit "Ja". Innerhalb eines halben Jahres kam es in der Gemeinde Großwilfersdorf zum zweiten Mal zur Bürgermeister-Angelobung. Nach dem politischen Erbe im Jänner folgte nun nach der Gemeinderatswahl für Ortschef Franz Zehner und Vizebürgermeister Josef Wachmann, beide ÖVP, auch der politische Auftrag. Als Gemeindekassier wurde Kurt Tauschmann, ebenfalls ÖVP, bestätigt. Bei der konstituierenden Sitzung leitete Altersvorsitzender...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Präsidentschaftsübergabe: Neuer "Löwen-Chef" Josi Thaller (3.v.r.) und Past-Präsident Thomas Garber im Kreise der Ehrengäste und Gratulanten.
19

Präsidentschaftsübergabe
Spitzenwechsel bei den Fürstenfelder "Löwen"

Josi Thaller folgt Thomas Garber als Präsident des Lions Club Fürstenfeld nach. Der Präsidentschaftswechsel wurde vor kurzem im Weinschloss Thaller in Maierhofbergen vollzogen. MAIERHOFBERGEN/GROSSWILFERSDORF. Ein Jahr lang bekleidete Thomas Garber das Amt des Präsidenten der Fürstenfelder Löwen. Beim statutenmäßigen Wechsel der Clubführung - diesmal im Weinschloss Thaller in Maierhofbergen - übergab Garber die Präsidentschaft der Lions Fürstenfeld an seinen Nachfolger Josi Thaller. Der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Versilberte Auszeichnung: Theresa Bonstingl, Lena Rindler, Marie Seiler, Katharina Schüttengruber und Lara Senkl.
3

Kombinationsprüfung
Musikschüler sind an der Trompete, Klarinette und Querflöte "ausgezeichnet"

Elf Prüflinge der Musikschule Fürstenfeld stellten sich den Kombinationsprüfungen zum Jungmusikerleistungsabzeichen. FÜRSTENFELD. Hoch motiviert und mit viel Begeisterung stellten sich 11 Jungmusikerinnen und Jungmusiker in der Musikschule Fürstenfeld der Kombinationsprüfung zum Erhalt des Jungmusikerleistungsabzeichens und traten mit Querflöte, Trompete und Klarinette in den Kategorien Junior, Bronze und Silber an. Durch die hervorragende Vorbereitung der Musikschullehrer Elisabeth...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Nach drei langen Monaten trafen sich die Musikerinnen und Musiker im Blasmusikbezirk Fürstenfeld zur ersten Probe.
1 6

Erste Proben nach Corona
Musikerheime werden wieder zum Klingen gebracht

Die Freude über das Wiedersehen war unseren Musikerinnen und Musikern ins Gesicht geschrieben. Nach langem durfte bei den ersten Proben nach Corona wieder gemeinsam Musiziert werden. FÜRSTENFELD. Still ist es geworden im Blasmusikbezirk in den letzten Monaten. Viele Veranstaltungen, durften ebensowenig stattfinden wie die Blasmusikproben selbst. „Das war natürlich sehr schwer für uns Musiker, da die Kameradschaftspflege neben der Musik natürlich dazugehört. Aber Gesundheit geht vor“, sagt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Anzeige

So stark ist die Steiermark
Weingut mit Frauenpower

Wir sind ein von Frauen geführter Familien-Weinbaubetrieb in der 3. Generation. Wir sind im Vulkanland Steiermark, genauer in Großwilfersdorf, zuhause und produzieren Weiß-, Rosé- und Rotweine aus dem Vulkanland Steiermark. Für ein Weingut, das sich voll und ganz dem Qualitätsgedanken verschrieben hat, sind Offenheit, Transparenz, Herzlichkeit und Zugänglichkeit besonders wichtig. Ein ausgewogener Mix von Tradition und Wertebestand, aber auch das Streben nach Veränderung und Weiterentwicklung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Steirische Volkspartei
Der Maschinenring Oststeiermark mit GF Engelbert Orthofer und Obmann Herbert Lebitsch freuten sich zahlreiche Ehrengäste begrüßen zu dürfen, an der Spitze EU-Abgeordnete Simone Schmiedtbauer.
9

Maschinenring Oststeiermark
1,07 Millionen Euro für Neumaschinen

Maschinenring Oststeiermark zog über das Geschäftsjahr 2019 Bilanz und bot einen Ausblick auf die diesjährigen Projekte. HAINERSDORF/GROSSWILFERSDORF. 1.466 Mitglieder zählt der Maschinenring Oststeiermark aktuell. Über steigende Mitglieds- und Umsatzzahlen konnten sich Maschinenring-Obmann Herbert Lebitsch und Geschäftsführer Engelbert Orthofer bei der jüngst stattgefundenen Generalversammlung in der Georgshalle Hainersdorf freuen, zu welcher man zahlreiche Mitglieder unter Ehrengäste...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Abteilungsvorständin Martina Teller-Pichler mit den plastikfreien Pflanzentöpfchen, die in der Gartenbauschule Großwilfersdorf seit vergangenem Jahr zum Einsatz kommen.
2

Großwilfersdorf
Gartenbauschule setzt auf plastikfreie Pflanzentöpfe

Mit Töpfen aus Presskarton statt Kunststoff spart die Gartenbauschule nicht nur Plastik ein, sondern beim Setzen auch wertvolle Zeit.  GROSSWILFERSDORF. Um Plastik in der Pflanzenproduktion zu minimieren setzt die Gartenbauschule Großwilfersdorf seit letzten Jahr auf Pflanzentöpfen aus Presskarton gearbeitet. Diese haben den Vorteil, dass sie kompostierbar sind, im Erdreich verrotten und so die Pflanzen direkt mit dem Topf ausgesetzt werden können. "In der Gartenbauschule, wo jährlich...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Beim "Frühjahrsputz": Die Lehrlinge der Gartenbauschule Großwilfersdorf machen das Schulareal fit für den Frühling.
11

Unsere Erde
Unsere Gärtner als grüne Umweltschützer

Trotz Debatte um Umwelt- und Klimaschutz sind die Zahlen der heimischen Gärtnerlehrlinge und -facharbeiter rückläufig. Die Gartenbauschule Großwilfersdorf will mit berufsbegleitenden Lehrgängen gegensteuern. GROSSWILFERSDORF. Gärtner arbeiten täglich mit der Natur und nehmen dabei Einfluss auf die Gestaltung der Umwelt. Boden, Wasser, Luft und Lebensgemeinschaften von Pflanzen sind im Gartenbau Grundlage für Produktion und Dienstleistung. Entsprechend wichtig ist das Verständnis für...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
45

50. Generalversammlung des Blasmusikbezirkes Fürstenfeld

Über 350 Auftritte der Musikkapellen im Vereinsjahr 2019 berichteten Bezirksobmann Karl Hackl, Bezirkskapellmeister Bernhard Posch und Bezirksstabführer Siegfried Gosch. Um für die Herausforderungen einer zukunftsweisenden Jugendarbeit gerüstet zu sein, wurde das Jugendteam mit Jugendreferent Matthias Stadlober und seinen Stellvertretern Sascha Peindl, Mirjam Natter und Andrea Siegl präsentiert, nachdem Engelbert Urschler nach knapp sieben Jahren seine Funktion zurückgelegt hat. Schwerpunkte...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Harald Maierhofer
Mitmachen und diesmal Preise aus Großwilfersdorf gewinnen!
Aktion

Leben in
WOCHE-Gewinnspiel zur Ortsreportage Großwilfersdorf

Im Rahmen der Orstreportage über die Gemeinde Großwilfersdorf gibt es ein attraktives WOCHE-Online-Gewinnspiel. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis Dienstag, 3. März 2020 durch einen Klick auf den Mitmach-Button möglich. Die Preise 1. Preis: Gutschein für das Gasthaus Großschädl "Zum Kirchenwirt" im Wert von 50 Euro.2. Preis: Gutschein für das Gasthaus "Landhaus Postillion" im Wert von 30 Euro.3. Preis: Gutschein für die Georgshalle in Hainersdorf im Wert von 20 Euro. Die Preise...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Im Jänner wurde Franz Zehner als neuer Bürgermeister angelobt.

Leben in Großwilfersdorf
Neuer Bürgermeister und viele Ideen

Nach einstimmiger Wahl wurde Franz Zehner Mitte Jänner als neuer Bürgermeister von Großwilfersdorf angelobt. Der frühere ACC-Betriebsratsvorsitzende gehört seit 20 Jahren dem Gemeinderat an. Er hatte seit 2015 bereits das Amt des Vizebürgermeisters inne und war bis 2016 Obmann des Musikvereins Großwilfersdorf. Seine Kernthemen für die Weiterentwicklung der Gemeinde in den nächsten Jahren sind Wirtschaft und Infrastruktur, die Absicherung der beiden Volksschulstandorte Hainersdorf und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Eröffnung mit vielen Gästen, darunter Bgm. Franz Zehner.

Eröffnung Georgshalle
Neuer Wirt für die Georgshalle

Toni Pirka und Meho Kuburas sind gemeinsam mit Metallkünstler Louis Geßl die neuen Pächter und Wirte der Georgshalle in Hainersdorf. Die Halle mit Speiserestaurant bietet für mehr als 200 Gäste Platz und ist die perfekte Location für Events, Seminare, Feste und Partys aller Art. Das Wirtshaus punktet mit feinster steirscher Küche und steht auch für Caterings bereit. Öffnungszeiten: Mi., Do.,: 15.30 - 21 Uhr, Fr., Sa.,: 10.30 - 21 Uhr, So.: 9 - 15 Uhr. T: 03385/21059

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
2

Feuerwehr Großwilfersdorf
Florianis versammelten sich traditionell zu Maria Lichtmess

Die alljährliche Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Großwilfersdorf fand auch heuer wieder zum bereits traditionellen Datum am 2. Feber, dem "Maria Lichtmess-Tag" statt. Kommandant HBI Patrick Riesner begrüßte neben einer Vielzahl an Feuerwehrkameraden auch den Fürstenfelder Bereichsfeuerwehrkommandanten OBR Gerald Derkitsch, ABI Karl Kaplan, Kurat Pfarrer Peter Rosenberger, Feuerwehrarzt Franz Peter Zechner, den Kommandanten der Wehr Hainfeld, HBI Johann Artauf sowie Bürgermeister...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Der große Dank galt der scheidenden Obfrau Sabine Reisenhofer.
1

Musikverein Hainersdorf
Ereignisreiches Musikjahr und ein neuer Obmann

Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Hainersdorf  wurde Robert Hanfstingl zum neuen Obmann gewählt und folgte damit der bisherigen Obfrau Sabine Reisenhofer, die das Blasmusikorchester in den vergangenen fünf Jahren sehr erfolgreich führte. Einleitend konnte sie gemeinsam mit Kapellmeister Markus Amian auf ein ereignisreiches musikalisches Jahr 2019 zurückblicken. Zu den Highlights zählten neben zahlreichen Ausrückungen drei Musikerhochzeiten und das Adventkonzert, an dem zahlreiche...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Gemeindevorstand: Bgm. Zehner, Vizebgm. Wachmann, Kassier Tauschmann mit BH Max Wiesenhofer, Kanzleileiter Harald Maierhofer

Bürgermeisterwahl in Großwilfersdorf
Angelobung in Großwilfersdorf

Einstimmig gewählt: Bürgermeister Franz Zehner und Vizebürgermeister Josef Wachmann. Im Zuge einer außerordentlichen Gemeinderatssitzung wurden in Großwilfersdorf im Beisein von Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer und Kanzleileiter Harald Maierhofer ein neuer Bürgermeister und ein neuer Vizebürgermeister gewählt. Der bisherige Vizebürgermeister Franz Zehner tritt als Bürgermeister die Nachfolge von Johann Urschler an, als Vizebürgermeister steht ihm der bisherige Gemeinderat Josef Wachmann zur...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Johann Urschler mit LH Schüteznhöfer und Nachfogler Franz Zehner.

Großwilfersdorf
Zum Bürgermeisterabschied von Johann Urschler wurde gefeiert

Auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer kam zur Feier von Johann Urschler nach Großwilfersdorf. Zahlreiche Wegbegleiter aus Politik, Öffentlichkeit und Wirtschaft fanden sich im Gasthof Großschädl in Großwilfersdorf ein, um gemeinsam mit Johann Urschler ein gebührendes Bürgermeister-Abschiedsfest zu feiern. Der langjährige Bürgermeister hieß die geladenen Gäste beim Empfang vor dem "Kirchenwirt" mit einem Gläschen Frizzante willkommen, auch der Musikverein Großwilfersdorf mit...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.