Hartberg-Fürstenfeld

Beiträge zum Thema Hartberg-Fürstenfeld

Freuen sich auf Gäste: Lisa Sommer, Sandra Scherbler, Lehrlinge der Heiltherme Quellenhotel Bad Waltersdorf mit Human Resources-Leiter Christian Emetsberger.
Aktion

Lehre in Zeiten von Corona
Gastro und Hotellerie: Ohne Gäste fällt die Praxis schwer

Wie Lehrlinge in der Gastronomie und Hotellerie trotz Lockdown Wissen und Erfahrung in der Praxis sammeln. Wir haben bei der Arbeiterkammer, dem AMS und einem Leitbetrieb in der Region nachgefragt. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Die Corona-Pandemie hat die Hotellerie und Gastronomie stark getroffen. Seit Monaten sind Betriebe geschlossen, Mitarbeiter in Kurzarbeit. Doch wie geht es den Jugendlichen, die gerade eine Lehre absolvieren? Wenn die Herde kalt und die Gaststuben leer sind, fällt auch die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
David Peter, Geburtstag: 26.01.2021, Größe: 52cm, Gewicht: 3.505g, Eltern: Stefanie Freisling und Peter Pöllabauer, Wohnort: Kopfing b. Kaindorf
15

UNSERE BABYS DER WOCHE HARTBERG-FÜRSTENFELD
HURRA, WIR SIND DA!

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren Nachwuchs gerne in der WOCHE Hartberg-Fürstenfeld sowie auch online, um Ihr Glück zu teilen? Senden Sie uns einfach ein Foto Ihres Babys mit folgenden Daten: Vorname, Geburtstag, Name der Eltern, Name von Geschwistern, Wohnort und Fotokennung an: hartberg@woche.at

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • WOCHE Hartberg
11 8 7

Ein Schauspiel: Alle Jahre wieder - wenn auch nur für kurze Zeit
Zauber der Magnolien

Und wieder gibt es eine Farben- und Blütenexplosion: Magnolien-Arten sind Sträucher oder Bäume, die sommer- oder immergrün sind. Die Laubblätter sind wechselständig angeordnet, manchmal an den Enden der Zweige gehäuft. Die Blattspreite ist immer einfach und der Blattrand ist glatt. Nebenblätter sind vorhanden und fallen bald nach dem Entfalten des zugehörigen Blattes ab. Die Form der Nebenblätter ist ein wichtiges Bestimmungsmerkmal der Magnolien. Die Blüten sitzen endständig an den Zweigen,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Gerald Fritz
Am 3. Mai startet der erste Teil des kostenlosen PC-Fortsetzungskurse in der Frauen- und Mädchenberatung Hartberg-Fürstenfeld. Eine Anmeldung ist bis 26. April möglich.

Hartberg-Fürstenfeld
Kostenloser PC-Fortsetzungskurs für Frauen

Kostenloser PC-Fortsetzungskurs für berufstätige Frauen in der Frauen- und Mädchenberatung Hartberg-Fürstenfeld ab 3. Mai. HARTBERG. In Kooperation mit dem Verein „nowa“ bietet die Frauen- und Mädchenberatung (FMB) Hartberg-Fürstenfeld wieder einen vierteiligen PC-Kurs an. Inhalt sind vertiefende Kenntnisse zu MS Word, Excel, E-Mail, Internet und online Tools. Die Kurse in den Räumen der FMB am Rotkreuzplatz 1 in Hartberg sind kostenlos. Alle Teilnehmerinnen erhalten eine Kursbestätigung. Der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Birgit Müller, Leiterin des Paracelsus Apotheke in Hartberg beim Vorbereiten der Gratis-Testkits.
Aktion Video 9

Mit Video und Umfrage
Apotheken in Hartberg-Fürstenfeld sind stark gefordert

Elf Apotheken im Bezirk bieten seit Feber Antigen-Testungen an. Das Angebot ist sehr gefragt. Auch die Gratis-Selbsttests, die in den Apotheken seit 1. März erhältlich sind, sind immer schnell vergriffen. Das Zusatzangebot bedeutet aber auch einen großen Mehraufwand für die Mitarbeiter. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Seit Feber bieten elf Apotheken im Bezirk Gratis-Antigen-Schnelltests an. Das Terminservice wurde laufend verbessert, mittlerweile lassen sich Gratis-Testungen nicht nur unter der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Sänger- und Musikantentreffen aus Ilz: Neben der Gruppe "5-Klang", ist auch das Duo "I und mei Schwester" sowie die Kandidatin des Harmonikawettbewerbs, Julia Lang aus Söchau zu hören.
4

Ausstrahlung heute Abend
Sänger- und Musikantentreffen im Kulturhaus Ilz

Auf Radio Steiermark ist heute Abend ab 20.04 Uhr das zweite Sänger- und Musikantentreffen in diesem Jahr, aufgenommen im Kulturhaus Ilz, zu hören. ILZ. Die WOCHE fungiert auch heuer wieder als Medienpartner für die Reihe "Steirische Sänger- und Musikantentreffen" – SuMT. In der Sendung „Klingende Steiermark“ auf Radio Steiermark ist heute Abend, 24. März von 20.04 Uhr bis 22.00 Uhr das zweite Steirische Sänger- und Musikantentreffen in diesem Jahr aus dem Kultursaal der Marktgemeinde Ilz zu...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Es gibt Hilfe: Die beiden Sozialarbeiterinnen Teresa Kirchengast (l.) und Marion Egger vom Gewaltschutzzentrum Hartberg haben immer ein offenes Ohr und stehen unterstützend zur Seite.
2

15 Jahre Gewaltschutzzentrum Hartberg
"Gewalt ist durch nichts zu rechtfertigen"

Seit 15 Jahren unterstützen die Mitarbeiter der Gewaltschutzzentrum Außenstelle Hartberg Betroffene in jeglichen Belangen rund um das Thema Gewalt. Am häufigsten betroffen sind Frauen. HARTBERG-FÜRSTENFELD/WEIZ. Seit 15 Jahren gibt es die Gewaltschutzzentrum Außenstelle in Hartberg, die neben dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld auch den Bezirk Weiz mitbetreut. In der Region Oststeiermark sind Teresa Kirchengast (Leiterin des Gewaltschutzzentrum Hartberg) und ihre Vertretung Marion Egger...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Seelsorgeraum Thermenland: Die Palmweihe findet heuer ohne Prozession und ausschließlich im Freien statt. Auch Osterspeisensegnungen sind im Freien möglich.
Aktion 3

Seelsorgeraum Thermenland
Regeln für die Karwoche und Ostern 2021

Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern dürfen stattfinden, allerdings mit Abstand und FFP2-Maske. Palmweihe und Osterpeisensegnung werden im Freien abgehalten. Alois Schlemmer, Leiter des Seelsorgeraum Thermenland und Stadtpfarrer von Fürstenfeld appelliert dabei auch an die Eigenverantwortung.  FÜRSTENFELD. Im vergangenen Jahr konnte aufgrund der Corona-Pandemie öffentliche Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern ebenso wenig stattfinden wie die Palmweihe und Osterpeisensegnung. Wie...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Das Referat für Natur- und allgemeiner Umweltschutz (Abteilung 13) des Landes Steiermark informiert über die Verordnungen zum Osterfeuer 2021.

Brauchtumsfeuer 2021
Osterfeuer unter Einhaltung der Corona-Bestimmungen erlaubt

Maximal vier Erwachsene aus zwei Haushalten und maximal sechs Kinder: unter der Einhaltung der geltenden Corona-Regelungen ist das Abfeuern des Osterfeuers von Karsamstag, 3. April ab 15 Uhr bis zum Ostersonntag, 3 Uhr, heuer generell möglich.  HARTBERG-FÜRSTENFELD. Im vergangenen Jahr durfte aufgrund der Corona-Bestimmungen kein Osterfeuer entzündet werden. Wie aber sieht es heuer aus? Nach heutigem Stand, 23. März, sind Brauchtumsfeuer, zu dem auch das Osterfeuer zählt in der Steiermark...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Imkermeister Werner Kurz aus Bad Waltersdorf mit den Utensilien zur Erzeugung von Propolistropfen.
9

Propolis
Regionales Naturprodukt mit vielseitiger Wirkung

Es soll das Immunsystem stärken, wirkt vorbeugend gegen Husten und Erkältungssymptomen, entzündungshemmend und schmerzlindernd: Die Rede ist von Propolis. Besonders in den kälteren Jahreszeiten oder in der Übergangszeit schwören viele auf das "Allroundmittel" Propolis. Wie aber entsteht es, wie wird es gewonnen und wo angewendet? Wir haben darüber mit Imkermeister Werner Kurz aus Rohrbach bei Bad Waltersdorf gesprochen. Homöopatisches Allroundmittel BAD WALTERSDORF. Als homöopatisches...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Stehen mit Rat und Tat zur Seite: Ursula Kreisel-Zeiringer und Dietmar Hirschmugl von der b.a.s. Suchtberatung Hartberg.
Aktion

Mit Umfrage
Beratungen zum Thema Sucht im vergangenen Jahr gestiegen

Die b.a.s Suchtberatung Hartberg verzeichnete 2020 steigende Anfragen zu Alkoholsucht, Glücksspiel und Co. Wir haben mit den Mitarbeitern der Suchtberatung über die Entwicklung gesprochen, und warum mehr Beratungen auch ein positives Zeichen sind. HARTBERG. Die großen Herausforderungen, die das vergangene Jahr mit sich gebracht haben, stellten wohl für die meisten auch eine psychische Belastung dar. "Die Bewältigung von jener ist eine sehr individuelle. Manche Menschen haben ein höheres...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Damit die Seele gesund bleibt: Petra Radkohl und Astrid Geiger von der GO ON Suizidprävention bieten Kurse, Vorträge und Workshops.
Aktion Video 3

Hilfe aus der Krise
"Scham ist nicht angebracht, wenn die Seele leidet!" (+Video)

Reden hilft: Beratungsstellen im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld unterstützen dabei die seelische Gesundheit wieder ins Gleichgewicht zu bringen. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Angst. Ungewissheit. Einsamkeit. Existenzielle Sorgen. Depression. Die Corona-Krise stellt jeden vor Herausforderungen und sorgen für Stress und großen Druck. "Die Psyche ist besonders gefordert, das ist nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern und Jugendlichen der Fall", wissen die beiden klinischen Psychologinnen Astrid...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Tanja Nowak und Gerald Peyerl haben Downsyndrom und haben Spaß am Leben. Und das zeigen sie Tag für Tag.
2

Zum Welt-Down-Syndrom-Tag
Das Leben ist alles andere als "down"

Am 31. März ist der Welt-Down-Syndrom-Tag: Tanja Nowak und Gerald Peyerl von der Lebenshilfe Fürstenfeld erzählen von ihrem Leben mit Trisomie 21. Schnell wird klar: Das Leben mit Down-Syndrom ist alles andere als "down".  FÜRSTENFELD. Anlässlich des Welt-Down-Syndrom-Tages am 21. März will die Lebenshilfe Fürstenfeld auf die Lebenssituation von Menschen mit Down-Syndrom und deren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben aufmerksam machen. Der 21.3. wurde gewählt, da bei Menschen mit Down-Syndrom...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Ein Schwerpunkt der Joboffensive des AMS Steiermark liegt auf Schulungen in Zukunftsberufen, unter anderem im Pflegebereich.
1 Video 2

Mit Video
Neue Chancen in der Pflege

In Krisenzeiten ist berufliche Qualifizierung Gebot der Stunde; das AMS unterstützt 2021 mit Fachausbildungen in Zukunftsberufen unterstützen. Seit dem Vorjahr prägt das Coronavirus den Alltag, die Auswirkungen der gesundheitspolitischen Maßnahmen auf die heimische Wirtschaft und damit auch auf den Arbeitsmarkt sind enorm. Vor diesem Hintergrund hat die österreichische Bundesregierung mit Oktober 2020 die „Corona-Joboffensive“ ins Leben gerufen – damit soll Arbeitsuchenden die Chance einer...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Sie schenken Zeit: Die Familienpatinnen und Familienpaten der Chance B besuchen Familien einmal wöchentlich zu Hause und widmen sich für etwa drei Stunden den Kindern.

Familienpaten für Hartberg-Fürstenfeld
"Weil gemeinsam vieles leichter fällt"

Familien die Unterstützung im Alltag benötigen, sind bei den Familienpatenschaften der Chance B genau richtig. Für Hartberg-Fürstenfeld werden noch ehrenamtliche Familienparten gesucht! HARTBERG-FÜRSTENFELD. Auch in Zeiten von Corona und gerade in dieser herausfordernden Zeit stoßen Familie an unsere Grenzen. Kinder sind im Homeschooling, Eltern im Homeoffice, die Bewegungsräume begrenzt, das meiste spielt sich in den eigenen vier Wänden ab. Da kommt es schon mal vor, dass Mama und Papa die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Martin Spitzer (r.) und Polizeihauptmann Heinz Froschauer zur aktuellen Lage im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld.
3

Polizeikommando Hartberg-Fürstenfeld
"Niemand möchte noch mehr Einschränkungen"

Bezirkspolizeikommando Hartberg-Fürstenfeld zieht Bilanz über das vergangene Jahr und appelliert an die Bevölkerung sich an die Covid-Schutzmaßnahmen zu halten, um die Infektionsrate zu senken und so eine kontrollierte Abriegelung des Bezirks zu verhindern. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Mehr Wegweisungen, aber weniger Verkehrsunfälle – so die Bilanz des Bezirkspolzeikommandos Hartberg-Fürstenfeld für das Jahr 2020. Im Vergleich zu den Vorjahren gab es eine Steigerung bei Betretungsverboten (2020 waren...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Bezirksbäuerin Michaela Mauerhofer mit ihren Stellvertreterinnen und Gratulanten nach der Wahl in Bad Waltersdorf.
4

Neue Bezirksbäuerin für Hartberg-Fürstenfeld
"Ohne Bäuerin geht es nicht"

Die Greinbacherin Michaela Mauerhofer tritt als Bezirksbäuerin von Hartberg Fürstenfeld in die Fußstapfen von Maria Haas. Im Kulturhaus Bad Waltersdorf schritten die Gemeindebäuerinnen aus Hartberg Fürstenfeld zur Wahlurne, um als erste Bezirksorganisation der Steiermark ihre neue Bezirksbäuerin zu wählen. Die bisherige Bezirksbäuerin Maria Haas, die durch den Abend führte, begrüßte neben den bereits für die Periode 2021 bis 2026 konstituierten, 34 Gemeindebäuerinnen auch die Steirische...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Zahlreiche Frauen setzten mit ihrem Lichterumzug durch die Hartberger Innenstadt am Weltfrauentag ein Zeichen der Solidarität.
1 14

Zum Weltfrauentag 2021
Lichterumzug als Zeichen der Solidarität in Hartberg

Zahlreiche Frauen setzten mit ihrem Lichterumzug durch die Hartberger Innenstadt am Weltfrauentag ein Zeichen der Solidarität. HARTBERG. Seit genau 100 Jahren wird jährlich am 8. März weltweit durch verschiedenste Aktionen auf die Rechte von Frauen und Gleichberechtigung hingewiesen. Als Zeichen der Solidarität mit allen Frauen, wurde in Hartberg gestern zum Lichterumzug durch die Innenstadt geladen. Organisiert wurde der Umzug von den Hartberger Gemeinderätinnen Lisbeth Horvath (Grüne) und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Gabi, Phillip, Anna und Julia Jahn aus Fürstenfeld haben im vergangenen Jahr ihre Leidenschaft zum Musizieren gemeinsam als Familienband entdeckt. Im WOCHE-Podcast sprechen sie darüber, was sie aus der Krise mitnehmen können.
2

Podcast
SteirerStimmen – Folge 48: Familie Jahn aus Fürstenfeld

Positive Vibes in Zeiten von Corona, das will die Familie Jahn mit ihrer Musik verbreiten. Im WOCHE-Podcast "SteirerStimmen" erzählen Gabi, Julia, Philipp und Anna Jahn aus Fürstenfeld über ihr Jahr 2020 und was sie Positives aus der Krise mitnehmen. FÜRSTENFELD. Im ersten Lockdown vor knapp einem Jahr begann die Familie Jahn aus Fürstenfeld mit abendlichen Fensterkonzerten, mit denen sie hinaus aus dem Fenster ihres Hauses in Stadtbergen bei Fürstenfeld die Region zum Klingen brachten und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Kammerobmann Herbert Lebitsch und Stellvertreter Rene Nöhrer im Kreis der Ehrengäste, an der Spitze Präsident Franz Titschenbacher.
4

Bezirkskammer Hartberg-Fürstenfeld
Einstimmig und mit Abstand

Herbert Lebitsch wurde zum Bezirksobmann der Landwirtschaftskammer gewählt, Stellvertreter ist Rene Nöhrer. Unter ganz besonderen Sicherheitsvorkehrungen – jeder Teilnehmer musste einen negativen Antigentest vorweisen bzw. wurde direkt vor Ort getestet - fand im Gemeindekulturzentrum in Ebersdorf die konstituierende Sitzung der Landwirtschafts-Bezirkskammer statt. Die Voraussetzungen nach der Wahl: Der Bauernbund verfügt über 14 Mandate in der Bezirkskammer, der Unabhängige Bauernverband über...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Steht beratend zur Seite: Die Juristin und Leiterin der Frauen- und Mädchenberatung Hartberg-Fürstenfeld Christina Chromecki.

Frauen- und Mädchenberatung
Rechtsinformation zur Scheidung im Einvernehmen

Frauen- und Mädchenberatung bietet Rechtsinformation zur Scheidung im Einvernehmen. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Gemeinsam mit der Männerberatung Steiermark bietet die Frauen- und Mädchenberatung am Donnerstag, 18. März 2021 wieder die Rechtsinformation zur einvernehmlichen Scheidung. Eine Juristin der FMB Hartberg-Fürstenfeld und ein Jurist der Männerberatung Außenstelle Hartberg vermitteln von 18 bis 19.30 Uhr zeitgleich in Gruppenterminen grundlegende Informationen zur einvernehmlichen Scheidung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
40 Oststeirerinnen machen gegen "Bodyshaming" mobil. Unter dem Motto #schlussdamit wollen die Frauen mehr Bewusstsein schaffen.
3 Video 15

Weltfrauentag
"Schönheit steht für eine große Vielfalt" (+Video)

#Schlussdamit: 40 oststeirische Mamas sagen mit ihrer Kampagne "Bodyshaming" den Kampf an. OSTSTEIERMARK. "Schönheit ist vielfältig", so die zentrale Botschaft der aktuell laufenden Kampagne von der Oststeirerin Sarah Bauernhofer, die derzeit mit provokanten Messages wie "I bin ka dicke Dudl", oder "I bin net eckelig" nicht nur in den sozialen Medien Aufsehen erregt. "Und das ist auch gut so", betont Bauernhofer, die auch Initiatorin des Vereins "Von Mama zu Mama Oststeiermark" ist....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Motiviert: Mitarbeiter des Thermenresort Loipersdorf liefen im Februar gemeinsam eine Strecke, die dem Weg von Loipersdorf über Honolulu auf die Seychellen entspricht. Das ist eine knappe dreiviertel Weltumrundung.
7

Über 27.000 km in einem Monat
Von Bad Loipersdorf über Honolulu auf die Seychellen

Mitarbeiter des Thermenresort Loipersdorf legten im Feber zu Fuß und am Rad über 27.000 Kilometer für den guten Zweck zurück. LOIPERSDORF. Seit Anfang November befinden sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Thermenresort Loipersdorf im Home-Office. Um Ziele vor Augen zu behalten, das Teamwork und den Zusammenhalt zu stärken, rief das Thermenresort Loipersdorf im Feber die Aktion „Loipersdorf loift“ ins Leben. Das sportliche Ziel: Als Team gemeinsam mindestens etwa 265 km laufend,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Bei der Entsorgung müssen Weiß- und Buntglas strikt getrennt und Verschlüsse zuvor entfernt werden.
Aktion 3

Mit Umfrage
"Mehrweg" den Vorrang geben

Im Bezirk fallen jährlich pro Kopf 30 Kilogramm an Verpackungs- und 2,2 Kilogramm an Flachglas zur Entsorgung an. In einem sind sich Martin Schwarz und Georg Pfeifer, die beiden Geschäftsführer der Abfallwirtschaftsverbände Fürstenfeld und Hartberg einig: "Die Verwendung von Mehrweg-Glasgebinden ist von nachhaltigem Nutzen für die Umwelt und spart Kosten!" Beispielsweise lassen sich Mehrweg-Mineralwasserflaschen über 60 Mal wiederbefüllen, verweist Martin Schwarz darauf, dass in Österreich...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.