peter vasicek musikschule korneuburg

Beiträge zum Thema peter vasicek musikschule korneuburg

Die Stadtmusik spielte unter dem Minnich-Dach auf.
  4

Musizieren im Regen
Platzkonzert der Stadtmusik in Korneuburg

Im Rahmen der Langen Einkaufsnacht in Korneuburg spielte auch die Stadtmusik auf. BEZIRK | STADT KORNEUBURG (pa). Das abwechslungsreiche Programm reichte von Märschen, wie dem Ruetz-Marsch oder "O du mein Österreich" bis zu modernen Stücken der Blasmusik, wie "Give me some Groove", "Take it Easy" oder "Wings of Freedom". Die Stabführung bei den Märschen oblag Adolf Vasicek und bei den anderen Stücken dem Musikschuldirektor Peter Vasicek, der besonders die Jungmusiker in den Vordergrund...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Laurens Yassemipour und Simon Falkner.

"Malletkids" punkten beim Blasmusikverband

Korneuburgs Musikschulleiter Peter Vasicek darf sich wieder freuen, haben doch zwei seiner eigenen Schüler nun beim Wettbewerb „Spiel in kleinen Gruppen und Drum Competition“ des Niederösterreichischen Blasmusikverbandes einen 1. Platz mit ausgezeichnetem Erfolg erspielt.  BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Diesmal waren es Laurens Yassemipour und Simon Falkner, die für die Musikschule Ruhm und Ehre nach Hause gebracht haben. Die jungen Herren aus der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde hatten...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
  2

Musikspiele in Korneuburg

Klavierlehrerin Katharina Gansch und Gitarrenlehrerin Maria Benischek entführten die Schüler der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde ins Reich der Musikspiele. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Und da gab es viele Möglichkeiten, sei es Ratespiele, die mit Musik zu tun haben, Spiele, bei denen das Singen eine Rolle spielt, aber natürlich auch Spiele, bei denen die Bewegung ausschlaggebend ist. "Wichtig ist, dass es den Schülern Spaß macht und sie obendrein noch etwas dabei lernen", ist...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Lilli-Stella Sipos mit ihrer Klavierlehrerin Petra Renner.
  2

prima la musica: Tolle Wettbewerbserfolge für Korneuburgs Musikschüler

Schülerinnen und Schüler der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde konnten beim Landeswettbewerb "prima la musica" tolle Preise erspielen. Weitere Schüler haben ihren Termin noch vor sich. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Laurens Yassemipour aus der Klavierklasse von Katharina Gansch wurde mit einem 1. Preis für seine Leistung ausgezeichnet. Sein Program mreichte von Boch "melody" über eine Haydn-Sonate bis hin zu einer Ballade von Burgmüller. Lilli-Stella Sipos aus der Klavierklasse von Petra...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Kyu Bin Lee, Rebeca Stan, Lili-Stella Sipos, Carmina Handrich, Laurens Yassemipur, Annika David-Kaufmann und Laura Steininger mit ihren Lehrerinnen Katharina Gansch und Petra Renner.

Vorbereitungen für "prima la musica"

Die Vorbereitungen für den Landeswettbewerb "prima la musica" laufen in der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde auf Hochtouren. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Wichtig ist immer, das Programm im Vorfeld "abzuspielen", wissen die Lehrerinnen Katharina Gansch und Petra Renner. Das bedeutet, dass es nicht schaden kann, vor Publikum schon einmal zu üben, um die Wettbewerbssituation zu simulieren. Darum traf man sich im Steinwaysaal der Musikschule zu einem Vorspielnachmittag in Korneuburg. Auch...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Musikschul-Direktor Peter Vasicek, Bürgermeister Christian Gepp, Vizebürgermeister Thomas Pfaffl und Stadtrat Andreas Minnich gratulierten den Schülern sowie deren Lehrern zu ihrer tollen Leistung.
  2

Korneuburgs Musikschüler sind einfach spitze!

Erste und zweite Preise bei "prima la musica" nach Korneuburg geholt STADT KORNEUBURG. Rund 58.000 Musikschülerinnen und -schüler gibt es in ganz Niederösterreich. Die besten 900 werden jährlich zum Wettbewerb "prima la musica", dem größten Nachwuchsbewerb Österreichs, entsandt. Fleißiges Üben hat sich ausgezahlt – zumindest für jene acht Schülerinnen und Schüler der Musikschule der Korneuburger Musikfreunde, die erste und zweite Preise mit nach Hause nehmen konnten. Und eine, Annika...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.