Polizei Eberschwang

Beiträge zum Thema Polizei Eberschwang

Zehn Personen werden nach dem Covid-Maßnahmengesetz bei der Bezirkshauptmannschaft Ried angezeigt.

Anzeigen
Polizisten lösten Corona-Veranstaltung in Eberschwang auf

Am 7. November 2020, um etwa 17.30 Uhr, fand in Eberschwang die auf Facebook beworbene Veranstaltung "Corona Sprechstunde – Fakten statt Panik und zurück zu den Grundrechten" statt. EBERSCHWANG (nagl). An der als Spaziergang "getarnten" Veranstaltung nahmen etwa 50 Personen teil. Da Treffen dieser Größenordnung nach dem aktuellen Covid-Maßnahmengesetz nicht erlaubt sind, versuchten die Beamten der Polizeistreife Eberschwang die Veranstaltung aufzulösen. Sie wiesen darauf hin, dass sich die...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Durch umfangreiche Ermittlungen der Polizei Waldzell und Eberschwang konnten die Unbekannten ausgeforscht und noch am selben Abend zum Sachverhalt einvernommen werden.

Weil er sie nicht Heim fahren wollte
Mann in Eberschwang mit Messer bedroht

Am 4. Oktober 2020 kam es gegen 3.45 Uhr im Gemeindegebiet von Eberschwang zu einem zufälligen Aufeinandertreffen eines 22-Jährigen, eines 18- und 20-Jährigen aus Ried. EBERSCHWANG. Die beiden Freunde (18 und 20 Jahre) waren auf der Suche nach einer Heimfahrgelegenheit und fragten den zufällig entgegenkommenden 22-Jährigen vorerst noch höflich, ob er sie nach Hause fahren kann. Dies verneinte er aufgrund seiner Alkoholisierung. Um ihrem Anliegen Nachdruck zu verleihen, versetzte der 18-Jährige...

  • Ried
  • Lisa Nagl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.