René Lobner

Beiträge zum Thema René Lobner

Lokales
Peter Novisedlák aus Stupava, Ľubica Kolková, Karl Grammanitsch, René Lobner, Rudolf Makoschitz

Landesausstellung 2022
Bürgermeister diskutierten künftige Zusammenarbeit

BEZIRK GÄNSERNDORF. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung zum grenzüberschreitenden Projekt „Connreg SK-AT“ im Schloss Eckartsau tauschten sich Bürgermeister aus dem Marchfeld und der Záhorie zur künftigen Zusammenarbeit im Rahmen der Aktivitäten rund um die Niederösterreichische Landesausstellung 2022 aus. Mit dabei waren Regionsobmann und Landtagsabgeordneter René Lobner, Bürgermeister Karl Grammanitsch, Bürgermeister Rudolf Makoschitz und die Bürgermeisterin von Devín Ľubica Kolková sowie...

  • 08.11.19
Lokales
Bürgermeister René Lobner mit Karl Hinczica

Logopräsentation
Gänserndorfer Regionalbad hat ein neues Design

GÄNSERNDORF. In wenigen Monaten soll das neue Regionalbad in Gänserndorf bereits eröffnet werden. Aktuell sind die letzten Arbeiten im Gange. Nun präsentierte Gänserndorfs Bürgermeister und Abgeordneter zum niederösterreichischen Landtag René Lobner das Design des neuen Logos des künftigen Hallenbads in der Bahnstraße.

  • 08.11.19
Wirtschaft
Direktor Walter Mayr mit Landtagsabgeordnetem René Lobner und Bürgermeister Johann Mayer.

NBG
Schlüsselübergabe der NBG in Orth an der Donau

ORTH/DONAU. Die Niederösterreichische gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft für Arbeiter und Angestellte (NBG) errichtete mit Mitteln der niederösterreichischen Wohnbauförderung auf dem Grundstück in Orth an der Donau, Dr. Baumhackl Straße 6 & 8, eine Wohnhausanlage mit insgesamt 22 Wohnungen in Miete mit Kaufrecht. Im Gemeindezentrum in orth an der Donau fand die Schlüsselübergabe der neuen Niedrigenergiehaus-Wohnanlage statt. Auch der Abgeordnete zum NÖ-Landtag René Lobner...

  • 08.11.19
Wirtschaft
René Lobner mit Herbert Bartosch, Richard Weiss, Franz Swatschina und Gerhard Bartosch

Auszeichnungen
Gold und Silber für Hohenauer VP-Funktionäre

Der Landtagsabgeordnete René Lobner verlieh am Gemeindeparteitag der Volkspartei Hohenau Auszeichnungen für besondere Funktionäre.  HOHENAU. Für ihr Engagement und besondere Verdienste für die Volkspartei Niederösterreich wurden am letzten Gemeindeparteitag Funktionäre der Volkspartei mit dem Ehrenzeichen der Volkspartei Niederösterreich geehrt. Landtagsabgeordneter René Lobner überreichte Richard Weiss und Franz Swatschina das silberne Ehrenzeichen. Dem geschäftsführenden Gemeinderat...

  • 29.10.19
Wirtschaft
Landtagsbgeordneter René Lobner, Bezirksstellenobmann Andreas Hager und WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl mit den interessierten Schülern
180 Bilder

Berufsinformationstag 2019
Schüler informierten sich über ihre Zukunftsmöglichkeiten

Mehr als 450 Schüler kamen zum Berufsinformationstag ins Haus der Wirtschaft nach Gänserndorf um sich über Berufsmöglichkeiten zu informieren.  GÄNSERNDORF. Die Bezirksstelle Gänserndorf der Wirtschaftskammer Niederösterreich veranstaltete heuer wieder den Berufsinformationstag im Haus der Wirtschaft. In der Zeit zwischen 8 und 14 Uhr konnten sich über 450 Schüler dabei im direkten Gespräch mit Lehrberechtigten der verschiedensten Lehrbetriebe über die Chancen einer Lehre als moderne und...

  • 17.10.19
Lokales
4 Bilder

„Passion Sea“-Flagge
Schüler der Mittelschule setzten ein Zeichen

Die Neue Mittelschule Gänserndorf erschuf eine Fahne im Rahmen eines Umweltprojekts und schickt ihr Statement um die Welt – gegen die Verschmutzung der Meere. GÄNSERNDORF.  „Passion Sea“, ist eine internationalen Organisation die sich gegen die Verschmutzung der Meere einsetzt. Auch die Neue Mittelschule unterstützt dieses Projekt als exklusiver Österreich-Vertreter und präsentierte ihre Flagge, die mehr als hundert Schüler gemeinsam kreiert hatten.  Zur Präsentation kam auch Projektleiterin...

  • 14.10.19
Leute
4 Bilder

Chairs for Charity
Finissage bei "Echt Hübsch" mit Regina Unger

GÄNSERNDORF. Michael Sebestian-Hübsch ist bekannt für tolle Kunstprojekte,  Kunstausstellungen, Finissagen und Vernissagen in seinem Geschäft am Gänserndorfer Kirchenplatz. Im Rahmen der derzeit laufenden Kunst-Aktion "Chairs for Charity" fand nun vergangene Woche auch eine Finissage samt "Live-Painting" der bekannten Künstlerin Regina Unger statt. Unter dem Motto "It's Summertime", bemalte die Franzensdorfer Künstlerin mit den Farben von Annie Sloan – Chalk Paints einen Stuhl für die...

  • 02.10.19
Wirtschaft
Der Verein ElektroMobil Gänserndorf freut sich über den Zuspruch der Bevölkerung.

Gänserndorf
„Elektro-Mobil Gänserndorf“ seit zwei Jahren erfolgreich

Der Verein "ElektroMobil Gänserndorf", vielen auch bekannt als "ELMO", feierte seinen zweiten Geburtstag und kann auf eine erfolgreiche Entwicklung zurückblicken.  GÄNSERNDORF STADT. "Die aktuell geführte Klimadebatte, die Fridays for Future und der Ausgang der Wahlen zeigen, dass wir mit unserem klimaschonendem Fahrtendienst einen wichtigen Beitrag leisten", sagt Thomas Breitsprecher vom Verein ElektoMobil Gänserndorf. „ElektroMobil Gänserndorf“ ist ein gemeinnütziger Verein, der mit...

  • 01.10.19
Politik
Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 in Gänserndorf
7 Bilder

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Gänserndorf

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Gänserndorf-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand und ist KEINE Hochrechnung. GÄNSERNDORF. Die vorgezogene Nationalratswahl 2019 ist geschlagen. Der Bezirk Gänserndorf hat am heutigen 29. September gewählt. Spitzenpartei des Bezirks ist und bleibt die ÖVP. Gefolgt von der SPÖ. Auf die dritte Position schafft es die FPÖ . Die ÖVP gewinnt in (fast) allen Gemeinden des Bezirks merklich dazu. SPÖ und FPÖ verlieren Stimmen. Die Volkspartei...

  • 29.09.19
Lokales
3 Bilder

Zukunft im Bezirk
Klima-Pioniere im Bezirk

BEZIRK GÄNSERNDORF (top). Kleine Schritte für ein besseres Klima: Unsere Gemeinden steuern mit LEDs, E-Autos und Solaranlagen dem Klimawandel entgegen. KlimakriseDie Welt redet über Elektroautos, CO2-Abgabe und Steuern auf unser Schnitzel. Alles, um Energie zu sparen und unser Klima zu retten. Unsere Gemeinden im Bezirk GÄNSERNDORF sind da oft schon einen Schritt weiter. Sie reden nicht, sie handeln. Immer mehr Straßenlaternen leuchten mittels LED, immer mehr Gemeindefahrzeuge sind E-Autos...

  • 16.09.19
Lokales
Isabella Auringer, Sonja Sigmund, Bürgermeister Roman Sigmund, Pfarrer Gregor Ziarnowski, Ortsvorsteherin Anna Skladany, Komandant Gerhard Auriger, Landtagsabgeordneter René Lobner, Hannes Plank, Heinrich Skladany
3 Bilder

Jubiläum
120 Jahre Feuerwehr Fuchsenbigl

Am vergangenen Wochenende, den 7. und 8. September feierte die Freiwillige Feuerwehr ihr 120-jährige Bestehen. FUCHSENBIGL. Zum Herbstfest am Samstag wurden Weißwurst, Brezen, Weißbier und verschiedene Heurigenspezialtäten aufgewartet. Viel besucht war auch die Fuchsenbigler Weinbar. Getanzt werden konnte zur Musik der Omega3-Band. Festakt zum Jubiläum Am Sonntag begann der Festakt mit der Heiligen Messe mit dem neuen Pfarrer. Bei den anschließenden Festreden ließ...

  • 09.09.19
Lokales
Das "Fest für Süd" war trotz des Regenwetters ein voller Erfolg.

Zwei Tage feiern
Das "Fest für Süd"

GÄNSERNDORF SÜD. Trotz des Regens kamen viele Gäste zum zweitägigen „Fest für Süd“, veranstaltet von der Stadtgemeinde Gänserndorf. „Bernd – die Band“, der in Wirklichkeit Stefan Gössinger heißt, sorgte mit Austropopp-Songs für tolle Stimmung im Festzelt. Viele Tombolapreise fanden Ihren Abnehmer und das anschließend fulminante Feuerwerk sorgte für Begeisterung unter den Festgästen. Am Sonntag spielte der Erste Gänserndorfer Musikverein zum Abschluss einen Frühschoppen. Auch eine Hüpfburg...

  • 09.09.19
Lokales
Landtagsabgeordneter René Lobner kam zur offiziellen Fertigstellung der Neuen Ortsdurchfahrt.

Groß-Schweinbarth
Erneuerung der Ortsdurchfahrt

Die Ortsdurchfahrt von Groß-Schweinbarth wurde auf einer Länge von 1,4 Kilometern erneuert und von Landtagsabgeordnetem René Lobner eröffnet. GROSS-SCHWEINBARTH. Die Fahrbahnschäden auf der Ortsdurchfahrt in Groß-Schweinbarth waren so massiv, dass sie die Straße nicht mehr den heutigen, modernen Verkehrserfordernissen und Sicherheitsstandards entsprach und erneuert werden musste.  Dabei wurden etwa 3 Zentimeter der bestehenden Fahrbahn abgefräst, gereinigt und eine neue Deckschicht...

  • 28.08.19
Lokales
175 Bilder

Jedenspeigen
Spektakuläres Mittelalterfest

JEDENSPEIGEN (top). Alle zwei Jahre treffen sich Mittelalterfans der ganzen Welt in Jedenspeigen, um das Ritterfest zu zelebrieren. Die Gemeinde selbst als Veranstalter, unter der Organisation von Edwin Zirnsack hilft zusammen und nahezu jeder hilft mit, um für die Besucher ein einmaliges Erlebnis zu bieten. Dies ist auch heuer wieder optimal gelungen. Neben den Zahlreichen Gästen, besuchten auch Landtagsabgeordneter René Lobner, die Präsidentin zum Landtag Karin Renner, der...

  • 12.08.19
Lokales
Die Wilden Kaiser mit  Wirtschaftskammerobmann Andreas Hager, Bgm Rene Lobner, KIG Obmann Wolfgang Lehner und WK Vizepräsident Kom. Dieter Lutz.

Die Wilden Kaiser und Floyd Division

GÄNSERNDORF. Was für ein vergangenes Wochenende auf der Sommerszene. Mit den "Wilden Kaisern" und "Floyd Divison-The Austrian Pink Floyd Show" waren 2 Publikumsmagneten angesagt. Und wieder einmal war es das schlechte Wetter, dass Veranstalter und Fans auf die "Nervenprobe" stellte. Aber richtige Fans wie Wirtschaftskammerobmann Andreas Hager, Bürgermeister ´René Lobner, Kultur-Obmann Wolfgang Lehner und Wirtschaftskammer Vizepräsident Dieter Lutz, kennen kein schlechtes Wetter. . Sowohl die...

  • 05.08.19
Lokales
Der neue Umweltstadtrat Mathias Bratengeyer, Martina Liehl-Rainer  von Natur im Garten und Bürgermeister René Lobner.

Umweltplanung
Stadtrat Bratengeyer mit neuen Plänen

In einer Pressekonferenz gemeinsam mit Bürgermeister und Landtagsabgeordneten René Lobner klärte Bratengeyer über die Zukunftpläne auf. GÄNSERNDORF STADT. In der Stadtgemeinde gibt es nach der Amtsübergabe des ehemaligen Umwelt- und Finanzstadtrats  Johann Diem an seinen Nachfolger Mathias Bratengeyer einige Pläne, um Gänserndorf "grüner und ökologischer" zu gestalten.  "Auch wenn einige Gemeinden mittlerweile den Klimanotstand ausrufen, werden wir dies in Gänserndorf nicht tun. In diese...

  • 31.07.19
Sport

Gymnastics Kiddy Cup
Sportlicher Saisonausklag

GÄNSERNDORF. Der "Gymnastics Kiddy Cup" ist das alljährliche sportliche Saisonhighlight zu Sasionende für alle turnbegeisterten Kinder und Jugendliche des SV Marchfelder Bank Gymnastics Gänserndorf. Über 100 sportbegeisterte aus den Zweigstellen Angern, Strasshof, Schönkirchen ,Leopoldsdorf, Groß Schweinbarth und Gänserndorf kämpften in den Bewerben Rope Skipping, Geräteturnen und Trampolinspringen um die begehrten Medaillen (gespendet von der Marchfelder Bank). Dieser abschließende...

  • 26.06.19
Lokales

Regionalbad
Aus „Freibad“ wird Hallenbad

Verläuft alles nach Plan, wird das Bad 2020 seinen Betrieb aufnehmen GÄNSERNDORF. Jetzt fand die Gleichenfeier im Zuge des Umbaues des Regionalbades mit den Architekten, Firmenvertretern und Arbeitern statt. Einer der Zimmerleute hielt eine kurze Ansprache mit Zimmermannsspruch und auch ein Richtbaum wurde traditionell von Bürgermeister René Lobner angenagelt. Komplett in Holz gehalten und mit dicken Leimbindern zeigt sich nun das neue Dach über dem ebenfalls neuen Edelstahlbecken...

  • 25.06.19
Lokales
Oberst Heinrich Kirchner, Polizeikommando Gänserndorf und Bürgermeister René Lobner

Event
Gänserndorf feiert seine Blaulicht-Organisationen

GÄNSERNDORF.  Anlässlich des heurigen Jubiläums "60 Jahre Stadt Gänserndorf" veranstaltet die Stadtgemeinde Gänserndorf gemeinsam mit der Landespolizei Niederösterreich, die heuer "180 Jahre Exekutive in Gänserndorf" feiert, am 14. Juni von 11 bis 17 Uhr einen großen "Blaulichttag" am ehemaligen Rübenplatz in der Siebenbrunner Straße 37. Ab 19 Uhr gibt es auf der Kulturhaus-Wiese ein "Blaulichtkonzert" der Landespolizeimusik Niederösterreich zu sehen. Neben freiem Eintritt gibt es Freibier und...

  • 29.05.19
Lokales
Selbst Gänserndorfs Bürgermeister René Lobner fährt bei Schönwetter gerne mit dem Elektroscooter ins Rathaus.

"Steig ein"
Die Zukunft der E-Mobilität

BEZIRK. Umsteigen auf moderne und klimaschonende Fahrzeuge – das liegt im Trend. Selbst die niederösterreichische Landesausstellung "Welt in Bewegung" widmet sich diesem Thema.  Ob E-Bike, Elektroscooter, Hoverboard oder gar ein Elektroauto oder Moped. Elektronische Fortbewegungsmittel gibt es viele und sie werden schon als urbane Mobilitätsformen von morgen gepriesen. Wir haben uns für Sie zwei davon näher angesehen. Der E-Scooter und das Hoverboard. Die platzsparenden Geräte die auch am...

  • 27.05.19
Lokales
28 Bilder

Stadtkultur
20 Jahre Sommerszene Gänserndorf

Die Veranstaltungsreiche findet heuer bereits zum 20. Mal statt und hat sich zum erfolgreichen Kulturhighlight in der Bezirkshauptstadt etabliert und ist beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. GÄNSERNDORF. Die von der Gänserndorfer Bevölkerung und Umgebung bis nach Wien äußerst geschätzte Sommerszene feiert heuer ein besonderes Jubiläum.  Die Veranstaltungsreiche findet heuer bereits zum 20. Mal statt und hat sich zum erfolgreichen Kulturhighlight in der Bezirkshauptstadt etabliert und ist...

  • 27.05.19
Lokales
Der Verhandlungssaal im Bundesverwaltungsgericht.
3 Bilder

Mobil im Bezirk
S8-Marchfeldautobahn kommt vor Gericht

Die Umweltorganisation VIRUS mit seinem Vertreter Wolfgang Rehm gibt bekannt, dass die Causa S 8 – Marchfeldautobahn jetzt zum Bundesverwaltungsgericht übergehen wird.  BEZIRK. "Mit der Einbringung unserer, sowie zahlreicher weiterer Beschwerden kommt das Verfahren nach acht langen Jahren nun zum Bundesverwaltungsgericht und damit endlich dorthin, wo eine unbefangene neutrale Entscheidung überhaupt erst möglich ist, erläutert Wolfgang Rehm. Er vertritt die Umweltorganisation VIRUS und die...

  • 23.05.19
Lokales
 Stephan Pernkopf mit René Lobner.

Dank an die Freiwilligen
Sie laufen rein, wo andere raus wollen

Im Jahr 2018 rückten die freiwilligen Feuerwehren im Bezirk zu insgesamt 2.619 Einsätzen aus. Stephan Pernkopf und Rene Lobner: „Danke an alle Mitglieder für ihre Einsatzbereitschaft“ BEZIRK (top). „Im Bezirk Gänserndorf rückten die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren im Jahr 2018 zu insgesamt 2.619 Einsätzen aus. Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr zu sein, heißt auch Fahrzeuge zu warten, Schulungen zu besuchen, Organisatorisches erledigen und vieles mehr. Somit ist es keinesfalls...

  • 22.05.19
Politik
Erich Hofer, (Auersthal), LR Ludwig Schleritzko und René Lobner
7 Bilder

Schweinbarther Kreuz
In 3 Schritten zur E-Bus-Region

MISTELBACH/GÄNSERNDORF. "Wenn eine Eisenbahn eingestellt wird, ist das kein Grund zur Freude", brachte Bürgermeister Erich Hofer aus der betroffenen Gemeinde Auersthal auf den Punkt. Viel Aufregung brachte die Ankündigung der ÖBB mit 15. Dezember den Verkehr am Schweinbarther Kreuz einzustellen. Neben einer Online Petition stellten ich namhafte Persönlichkeiten aus der Region hinter den Erhalt. 700 Fahrgäste pro Tag seien zu unwirtschaftlich. Ab 2.000 Personen würde es Sinn machen, erklärt die...

  • 29.03.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.