Solitär im Mozartem

Beiträge zum Thema Solitär im Mozartem

Das SIGNUM saxophone quartet

„SIGNUM saxophone quartet“ im Solitär der Universität Mozarteum

SALZBURG. Mit jugendlicher Energie, überzeugendem Talent und ausgefallenen Ideen bringt das „SIGNUM saxophone quartet“ seit einigen Jahren frischen Wind in die europäischen Konzertsäle und Festivals. Am 2. März (19:30 Uhr) gastieren Sie im Solitär der Universität Mozarteum. Ob in der Carnegie Hall New York oder auf den Schnee bedeckten Berggipfeln der italienischen Dolomiten spielend, die Experimentierfreude und Vielseitigkeit des Saxophonquartetts spiegelt sich in originellen Programmen wider....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefan Schubert

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.