Stiege

Beiträge zum Thema Stiege

Lokales
2 Bilder

Stiegen
Strudelhof Stiege

Diese Stiege verbindet die Geländekante zwischen Strudelhofgasse und Liechtensteinstraße. Heimito von Doderer schrieb von 1946 - 1948 einen Roman der sich auf die Stiege bezieht. Die Strudelhofstiege oder Melzer und die Tiefe der Jahre

  • 19.11.19
Lokales
Ingeborg Wanka und Wolfram Wanka-Wanström sammeln Unterschriften für den Umbau der Stiege in der Rückaufgasse.
2 Bilder

Rückaufgasse: Bewohner sammeln Unterschriften für Umbau zu steiler Stiege

Anrainer beklagen: "Wir kommen hier nicht mehr raus!". Bezirkschef Tiller beziffert die Umbaukosten mit 80.000 bis 100.000 Euro. DÖBLING. Die kleinen Eigentumswohnungen in der Rückaufgasse sind an Ruhe kaum zu überbieten. Doch die idyllischen Bauten haben auch einen Haken, denn sie sind nur zu Fuß zu erreichen. Und das über eine 60 Jahre alte Stiege, deren Stufen zwischen 15 und 20 Zentimeter hoch sind. "Diese Unterschiede machen älteren, aber auch Menschen mit Kinderwägen oder...

  • 29.05.18
Lokales
3 Bilder

Rahlstiege

Der Gänsemädchenbrunnen über der Rahlstiege gesehen von der Mariahilferstraße

  • 22.03.18
  •  3
Lokales
3 Bilder

Die Rahl Stiege

Diese herrliche Stiege in Mariahilf wurde 1870 errichtet und nach dem Maler Carl Rahl benannt. Sie verbindet die Gumpendorferstraße mit der Mariahilferstraße

  • 22.03.18
  •  4
Lokales
2 Bilder

Filgrader Stiege

Eine herrliche Stiege zwischen Filgrader Gasse und Theobaldgasse . Errichtet wurde die Freitreppe zwischen 1905 und 1907 nach Entwürfen von Max Hegele.

  • 20.03.18
  •  4
  •  4
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.