Tierheim Trieben

Beiträge zum Thema Tierheim Trieben

Antonia Oster ist für das Tierheim Trieben mit den Kalendern unterwegs.

Heuer keine Benefizveranstaltung für das Tierheim Trieben

Aufgrund der Corona-Situation findet die jährliche Benefizveranstaltung in der Adventszeit für das Tierheim Trieben im Kulturhaus Liezen heuer nicht statt. Somit entgehen dem Tierheim wichtige Einnahmen, die nun durch den verstärkten Verkauf des – wie alle Jahre von Otto Schönlechner gestalteten – Kalenders ersetzt werden sollen. An einem Benefiz-Stand bei den Bauernmärkten in Liezen an den Donnerstagen 22. und 29. Oktober wird er um 10 Euro verkauft und es werden vor Ort auch Spenden...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger
Gerti Pfatschbacher, Antonia Oster, Karl Edegger, Roswitha Glashüttner und Ingrid Weinacht (v. l. n. re.) beim stimmunsgvollen Abend im Kulturhaus in Liezen.
1

Benefiz für Tierheim
Benefizabend für den Tierschutz

Seit achtzehn Jahren findet im Kulturhaus in Liezen der traditionelle Benefizabend für den Tierschutz im Bezirk statt. Das ist der Tag, an dem Weihnachten und Ostern quasi zusammenfallen. Ein Wortspiel, das sich auf die beiden Organisatorinnen der Veranstaltung bezieht – Antonia Oster und Ingrid Weinacht. Auch diesmal wurde der stimmungsvolle Abend mit zahlreichen Musikern zu einem der Höhepunkte in der Adventszeit. Gerti Pfatschbacher und Karl Edegger sorgten für textlichen und sprachlichen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Roland Schweiger

Stimmungsvoller Benefiz-Abend für das Triebener Tierheim

Die Ausseer Bradlmusi spielt für den guten Zweck auf. "Eine Gesellschaft wird daran gemessen, wie sie mit ihren Tieren umgeht", so lautet ein Ausspruch, der uns immer wieder zu denken geben sollte. Das alljährlich stattfindende Weihnachtsbenefizkonzert trägt diesem Anliegen Rechnung. Alle Mitwirkenden stellen sich in den Dienst der guten Sache. Mit dabei sind unter anderem die Ausseer Bradlmusi, die Sonnberger Bläser, der Singkreis Gaishorn (bester Chor der Steiermark), Triolade , Mir san...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Steindl
Das Tierheim Trieben im Jahr 2002 - vor dem Ummbau.
12

Ein Tierheim statt dem Traumhaus

70 Katzen, 18 Hunde, Raubvögel, Ratten, Fledermäuse - Johann Nagel gibt Tieren ein Zuhause. Vor 14 Jahren übernahmen Johann und Elisabeth Nagel das baufällige Tierheim in Trieben. Die Tiere hausten dazumal in Bretterverschlägen und so manch nutzbarer Raum war mit Sperrmüll vollgestopft. "Meine Frau und ich wollten eingentlich ein Haus bauen", sagt Johann Nagel. "Aus dem Traumhaus wurde schließlich ein Tierheim." Eigenkapital Das Tierheim Trieben ist auf Spenden angewiesen - die Umbauten...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Steindl
Melinda ist sehr aktiv und auch für Wettbewerbe zu begeistern.

Aktiv, verschmust und auf der Suche

Hündin Melinda braucht eine neue "Für-Immer-Familie". Melinda ist eine sehr aktive und verschmuste Yorkie-Mischlingshündin (1,5 Jahre alt, ca. 38 cm groß, 8 kg).  Sie sucht Menschen, die sportlich sind, viel mit ihr unternehmen und viel Zeit zum Kuscheln haben. Melinda wäre sicher auch für Agility oder andere Hundesportarten zu begeistern. Mit Artgenossen und Katzen ist die Hündin ebenfalls verträglich. Melinda ist geimpft, entwurmt, gechippt und kastriert. Gerne kann sie bei ihrer...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
Kirof ist ein erfahrener Schlittenhund, der eine neue Familie sucht.

An alle Huskyfreunde!

Ein Husky mit Erfahrung... Kirof ist zirka fünf Jahre alt, geimpft, entwurmt, tierärztlich untersucht, gechipt, aber noch nicht kastriert. Kirof hat Hundeschlitten-Erfahrung, ist jedoch ein wenig und braucht natürlich Menschen mit Husky-Erfahrung und der nötigen Geduld. Bei Interesse melden Sie sich beim Tierheim-Trieben unter 0650/33 588 95 oder 0650/33 588 98.

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
Der 15-jährige Rüde Aico ist derzeit im Tierheim Trieben untergebracht.

Aico sucht ein Zuhause

Der Rüde ist ca. 15 Jahre alt und leidet aufgrund einer Verletzung unter einer Schrägstellung des Kopfes. Aico wartet im Tierheim Trieben auf ein neues Zuhause. Weitere Infos unter 0650/33 588 98.

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher
Hellas! Mein Name ist Sokrates und ich bin auf der Suche nach einem erfahrenen, neuen Besitzer.
2

Sokrates stellt sich vor

Mischlingsrüde Sokrates wartet im Tierheim Trieben auf seine neuen Besitzer. Hallo Leute, mein Name ist Sokrates. Ich bin zwei Jahre alt, geimpft, gechipt, ärztlich untersucht, entwurmt und kastriert. Seit gut einem Monat bin ich im Tierheim-Trieben. Laut Impfpass komme ich aus Griechenland und derzeit laufen meine Daten im Tierheim zusammen. Ich lebe hier in einem Hunderudel aller möglichen Rassen. In der Regel geht es gut, aber ein Engerl bin ich keines. Ich gebe zu, ich brauche eine...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
Bibi und eine ihrer Betreuerinnen im Tierheim Trieben.
2

Das Christkind "Bibi"

Eine Akbas-Dams sucht eine neue Familie. Kennt Ihr einen Akbas. Nein? Dann wird es langsam Zeit! Unsere Rasse findet man vornehmlich westlich von Ankara. Wir gelten als Vorfahren der weißen europäischen Hirtenhunde. Wir wurden in den USA kultiviert, wo wir auch als Herdenschützer zu Ehren kamen. Akbas haben das typische Herdenhundeverhalten. Dadurch wäre ein Kenner vom Fach, der uns als Begleithund führen will, angebracht. Nun zu mir: Ich heiße Bibi, bin am 24. 12. 2012 in Österreich...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
Celvin, derzeit wohnhaft im Tierheim Trieben, sucht ein neues Zuhause.
2

Kleiner Hund mit großem Herzen

Das Tierheim Trieben präsentiert: Celvin! Im Impfpass bin ich als Pomeranier mit dem Namen Celvin registriert. Ich persönlich bin aber der Meinung, dass ich ein Kleinspitz bin. Ich habe am 27. 4. 2015 das Licht der Welt erblickt und meine sprichwörtliche Bellfreudigkeit lässt sich bei entsprechender Erziehung auch in Grenzen halten. Derzeit lebe ich im Tierheim Trieben im Katzenhaus. Infos: Tierheim Trieben (täglich von 15 bis 17 Uhr) Tel.: 0650/33 588 98

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
2

Riki wartet auf ein neues Zuhause!

Hallo Tierfreunde, wer sucht einen älteren, kleineren Wegbegleiter? Riki befindet sich derzeit im Tierheim Trieben, hat laut Impfpass am 3. 6. 2006 das Licht der Welt erblickt und wurde als Spaniel verkauft. Nach einigen Recherchen dürfte Riki jedoch ein Tiroler Bracke sein. Er ist sehr anhänglich, seine Bettruhe ist im wichtig und sein Schlafkorb heilig. Der Rüde ist geimpft, kastriert, gechipt sowie tierärztlich untersucht. Genauere Information beim Tierheim Trieben unter 0650/33 588...

  • Stmk
  • Liezen
  • Markus Weilbuchner
Die Einnahmen des Vortrages wurden an das Tierheim Trieben übergeben.

Hundeschule lud zu Fachvortrag ein

Im Vereinshaus der Hundeschule Liezen fand kürzlich ein Fachvortrag von Tierarzt Robert Gruber unter dem Titel "Erste Hilfe am Hund" statt. Die Hundeschule Liezen sieht es als ihre Aufgabe, neben der "Ausbildung und sinnvollen Beschäftigung mit und von Hunden", auch Informationen an Hundebesitzer weiterzugeben und zu vermitteln. Die bei der Veranstaltung erzielten Einnahmen wurden von der Hundeschule Liezen dem Tierheim Trieben gespendet.

  • Stmk
  • Liezen
  • Tina Tritscher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.