Volksschule Greinbach

Beiträge zum Thema Volksschule Greinbach

Auch in der Volksschule Greinbach wurden „grüne Zeichen“ gegen die Klimakrise gesetzt.

Schulen setzen ein Zeichen gegen die Klimakrise

Im Rahmen des Programms KLAR! (Klimawandel-Anpassungsmodellregionen) wurden von den Stadtwerken Hartberg Begrünungsmaßnahmen in den Gemeinden Grafendorf, Greinbach, St. Johann in der Haide, Hartberg Umgebung sowie Hartberg durchgeführt. Ziel dieser Maßnahme ist die Begrünung von Ortsmitten und öffentlichen Räumen um mehr Wohlfühlbereiche mit Schattenspendern zu schaffen und positiv auf das Mikroklima zu wirken. Auch das Hartbergerland ist stark vom Klimawandel betroffen und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Günter Raser dankte Sigrid Gaugl für ihren Einsatz.

Führungswechsel an der Volksschule Greinbach

Nach dem Bürgermeisterwechsel erfolgt nun in Greinbach auch ein Wechsel der Schulleitung. Direktorin Oberschulrätin Sigrid Gaugl geht mit 1. November nach zehnjährigem Wirken an der Volksschule Greinbach in den verdienten Ruhestand. Regierungsrat Günter Raser von der Bildungsregion Oststeiermark dankte ihr für ihre Verdienste als Schulleiterin und überreichte ihr Dank und Anerkennung der Bildungsdirektion Steiermark. Margret Handler wird mit der Leitung der Schule betraut. Die Leitervertretung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
2

Aktive Volksschule Greinbach

Die Volksschule Greinbach ist eine vierklassige Volksschule mit getrennt geführter Ganztagsschule. 70 SchülerInnen besuchen diese Schule. Das pädagogische Team besteht aus fünf Stammschullehrerinnen, drei Religionslehrerinnen ( katholisch und evangelisch ), einer Werklehrerin, einer Integrationslehrerin, einer Sprachheillehrerin, einer Lehrerin für interkulturelles Lernen, einer Nachmittagsbetreuerin und zwei Aufsichtspersonen. Die Schule besitzt einen sehr aktiven Elternverein, dem alle Eltern...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Leselust statt Lesefrust in der VS Greinbach

Eigenes Passwort und eigener Benutzername - das sind die Schlüssel zu einer neuen digitalen Lesewelt, und jedes Kind der Volksschule Greinbach kann problemlos in diese Welt einsteigen. Dort werden sie vom Leseraben „ANTOLIN“ erwartet, der sie zum Lesen anregt. ANTOLIN ist das Buchportal für Kinder! Hier wählen Kinder eigenständig Bücher aus, die sie gern lesen möchten; und nach dem Lesen beantworten sie mit Hilfe von ANTOLIN im Internet Fragen zu dem jeweiligen Buch. Richtige Antworten werden...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.