VS Grein

Beiträge zum Thema VS Grein

Freizeit
2 Bilder

In der Greiner Stadtpfarrkirche
Hirtenspiel für den guten Zweck

GREIN. Am 17. Dezember führten die beiden 4. Klassen der Volksschule Grein mit ihren Lehrerinnen Regina Enengl und Sonja Riegler ein Hirtenspiel in der Stadtpfarrkirche auf. Die vielen Besucher fanden große Freude und Bewunderung an der Inszenierung und einfühlsamen Darbietung der jungen Schauspieler. So konnten sich die Kinder über einen Spendenbetrag von fast 750 Euro freuen. Die Schüler möchten den Betrag gerne einem Hilfsprojekt in Kamerun zukommen lassen: Martin Hahn aus St. Georgen am...

  • 20.12.19
Lokales
32 Bilder

Grein: Volksschüler lernten, sich zu behaupten

Experte zeigte Schülern richtiges Verhalten in Gefahrensituationen GREIN. Wie reagiere ich in Gefahrensituationen richtig? Eine Antwort auf diese Frage gab Thomas Wösner, der mit Greiner Volksschülern am 10. Dezember einen Selbstbehauptungskurs abhielt. 53 Kinder der 2., 3. und 4. Klasse nahmen an der Einheit teil. Wösner ist Sport-Instruktor und bietet Selbstbehauptungs- und -verteidigungskurse an (www.ggfis.com). Hauptberuflich arbeitet er als Justizwachebeamter. Spielerisch Angst abbauen und...

  • 18.12.15
Leute

15 Lesekästen für die Volksschüler der 1A in Grein

GREIN. Am 6. November übergab der Elternverein Grein unter Obmann Christian Aigner 15 neue Schülerlesekästen an die 1A-Klasse der Volksschule Grein. Finanziell unterstützt wurde der Ankauf von der Raiffeisenbank sowie der Sparkasse in Grein. Die Direktoren Christian Tinschert, Raiffeisenbank Grein, und Christian Rinnerbauer, Sparkasse Grein, waren im Beisein von Direktor Johannes Fraundorfer bei der Übergabe an die 1A dabei. Klassenlehrerin Martina Kruglhuber führte das Lehr- und Lernmittel...

  • 09.11.15
Leute

VS Grein präsentiert „Die Schöpfung“ von Josef Haydn

GREIN. Unter der Regie und Gesamtleitung von Regina Enengl führten die Kinder der Volksschule Grein das Oratorium „Die Schöpfung“ von Josef Haydn auf. Natürlich wurde das große Werk nicht nur mit der Originalmusik präsentiert, sondern auch durch eine Power Point Präsentation und äußerst ideenreiche und witzige Einlagen der Schüler perfekt ergänzt. Die Mitwirkenden und auch jene, die in der Vorbereitung und im Hintergrund tätig waren, wurden mit frenetischem Schlussapplaus belohnt. Sehr...

  • 06.06.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.