weinberge

Beiträge zum Thema weinberge

  10

Kulinarik und Gemütlichkeit in den Weinbergen südlich von Wien
Der Heurige in den Weinbergen von Guntramsdorf

Was tut man wenn man leidenschaftliche Heurigenwirtin ist und seinen Betrieb nicht mehr im regulären Lokal führt? Genau - man eröffnet den Heurigen in den Weinbergen selbst, genannt: „Da Emma“. Gesagt getan. Die Guntramsdorferin Margarete Carnieletto - Melwisch und ihr italienischer Ehemann Emilio setzten diese Idee in die Tat um und bieten nun ihren Gästen qualitative Eigenbauweine und gutes Essen auf den Hängen des Eichkogels mit Blick auf den Ort an. „Ich wollte dies immer schon machen,“...

  • Mödling
  • Philipp Steinriegler
 2  5   4

Hagenau in Perchtoldsdorf

Das heutige Wetter lud zu einem Spazierer durch die Pdorfer Riede "Hagenau" ein. Am  Abhang von den Pdorfer Föhrenbergen in Richtung Osten befindet sich das größte Weinanbaugebiet in Perchtoldsdorf. Wo: Hagenau, 2380 Perchtoldsdorf auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Alois Fischer
Ein Spaziergang in den Weinbergen am Gießhübl
 21

Am Gießhübl

Wo: Weinberg, Gießhübl auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Karl B.
Ähnlich der Toskana, jedoch in Guntramsdorf.
 2  1   8

Spaziergang in den Guntramsdorfer Weinbergen

Ein Spaziergang in den Guntramsdorfer Weinbergen am Fuße des Eichkogels entlang der Südbahn bietet Erholung und Entspannung. Und wer die Augen für die Schönheiten der Natur offen hält, hat unzählige Möglichkeiten Interessantes zu entdecken. Der heurige Nationalfeiertag lud ja geradezu ein, ein wenig in die Natur hinaus zu gehen. Einige Eindrücke davon möchte ich gerne präsentieren. Liebe Grüße an alle Besucher! Christian

  • Mödling
  • Christian Karner
  3

Herbst in den Weinbergen

Nachmittag in Gumpoldskirchen in den wunderschön verfärbten Weinbergen. Wo: Weinberge, Kircheng., 2352 Gumpoldskirchen auf Karte anzeigen

  • Mödling
  • Othmar Rabensteiner
 2   29

Herbstspaziergang in den Weingärten an einem sonnigen Sonntag im November

Ein Spaziergang in den Weinbergen am Fuße des Eichkogels inspiriert zu vielerlei schönen Gedanken. Es herrscht eine angenehme Ruhe. Diese und eine Farbenvielfalt, die uns die Natur in diesen Tagen bietet, erzeugt eine Stimmung die jedem das Herz öffnet. Also, was liegt näher: nützen wir das feine Wetter und tun wir unserer Seele was Gutes! Das Schöne ist so nah; es liegt vor unserer Haustüre ....

  • Mödling
  • Christian Karner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.