Ein "Wintertraum" mit Vokalsolisten

3Bilder

WERNBERG (ak). Unter dem Motto "Wintertraum" luden die Vokalsolisten Kärnten mit Chorleiter Erwin Podesser zu einem Doppelkonzert in die Klosterkirche Wernberg. Bei den ausverkauften Konzerten haben außerdem Eveline Schuler an der Harfe und Schauspieler und Erzähler Bernd Sracnik mitgewirkt.
Einen Wintertraum erlebten Ordensleiterin Schwester Johanna Maria Wagner, Gemeindevorstand Adam Müller, Bürgermeister Klaus Glanznig (Treffen) und Sänger Richi di Bernardo.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen