Villach Land - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Platz 1 beim "Gesunde Gemeinde"-Cup 2018: Finkenstein
3 Bilder

"Gesunde Gemeinde"-Cup 2018
"Gesunde Gemeinde"-Cupsieg geht an die Gemeinde Finkenstein

Auf den Plätzen 2 und 3 landeten die Kommunen St. Jakob im Rosental und Bleiburg. KÄRNTEN. Die Laufserie des Gesundheitsland Kärnten, der "Gesunde Gemeinde"-Cup, begeisterte heuer 1.125 Läufer und Walker. Den Cupsieg holte sich die Gemeinde Finkenstein, wo beim Cup 261 Sportler an den Start gingen. Dahinter rangieren St. Jakob im Rosental und Bleiburg. Bei der Abschlussveranstaltung in Köttmannsdorf freute sich Gesundheitsland-GF Franz Wutte mit den Siegern: "Finkenstein, St. Jakob und...

  • 16.10.18
Sport
Schachner macht im Tor eine gute Figur
3 Bilder

Obervellach/FC Mölltal
Das Warten hat sich gelohnt

Matthias Schachner hütet das FC Mölltalgehäuße. Er ist genetisch vorbelastet.   OBERVELLACH (Tiefling). Der FC Mölltal ist in der 1 Klasse A erster Verfolger von Tabellenführer Hermagor. Einen großen Anteil daran hat der 21-jährige Torhüter Matthias Schachner. „Er hat auf seine Chance zweieinhalb Saisonen gewartet und nutzt diese nun zu einhundert Prozent“, sagt sein Trainer Franz Pacher. Genetisch vorbelastet Eigentlich sah sich der der KFZ-Mechaniker im Volksschulalter eher als...

  • 16.10.18
Sport
Auch im Winter trainiert Patrick Schöffmann für für dem Kärntner Meistertitel.
6 Bilder

Kerschdorf/Velden
Der 13-jährige Patrick Schöffmann ist mit seinem Bogen erfolgreich.

Der dreizehnjährige Patrick Schöffmann ist mit seinem Bogen erfolgreich. Tripple ist sein Ziel. KERSCHDORF/VELDEN (Peter Tiefling). Bogenschießsport ist eher eine Randsportart. Für den Kerschdorfer Patrick Schöffmann aber eine wichtige Säule in seinem Leben. „Ich habe schon mit fünf Jahren mit dem Pfeil und Bogenschießen angefangen. Damals wurde in der Nähe des Gasthauses meiner Großeltern die Bogenschießarena Velden (Bogenschießclub Velden) errichtet. Ich habe ein paar Mal das...

  • 16.10.18
Sport
2 Bilder

Nachwuchsschiedsrichter
Jeder Pfiff hat eine Bedeutung

Der Villacher Patrick Treffer ist Schirianwärter. Er hält gerne das Spiel in Händen. VILLACH. (Peter Tiefling). Viele Fans auf den Fußballplätzen fragen sich immer wieder, warum wählt jemand das Schiedsrichtern als Freizeitbetätigung aus. Für den Villacher Patrick Treffer war es die Liebe zum Sport und die Herausforderung Entscheidungen zu treffen. „Ich habe es gerne, wenn ich das Match in Händen halten kann und dabei neutral nach Regelwerk über Foul oder Unsportlichkeit urteilen darf“ sagt...

  • 14.10.18
Sport
Die Familie Cerro&Stauder  mit den ihren Kindern Leo und Emma sind ein starkes Team.
2 Bilder

Fußball BSV Bleiberg
Ohne Stauder geht im Hochtal nichts

Christoph Stauder gibt seinem Verein halt und Stabilität. Seine Lebensgefährtin das nötige Verständnis. BLEIBERG. (Peter Tiefling). Wenn in Bleiberg der Name Christoph Stauder genannt wird, ist meist Fußball und der BSV Bleiberg mit von der Partie. Der Infineonangestellte ist gemeinsam mit Obmann Werner Andre und vielen fleißigen Helfern das Um und Auf bei den Hochtalern. viele Vereinsfunktionen iele Vereinsjobs Der zweifache Familienvater ist nahezu sieben Tage die Woche im Drei...

  • 14.10.18
Sport
Sandro Assek, Maria Gail's Tormann
78 Bilder

1. Klasse B: Maria Gail holt auswärts in Bodensdorf ein Unentschieden heraus (0:0)

120 Zuschauer in Bodensdorf mit einem zwei Zonen Wetter: in der Sonne kurzärmelig, im Schatten dicke Jacke. Vor der Kantine Tropenklima, nämlich viel heisse Luft hihi..... Die Gäste aus Maria Gail haben bis jetzt 11 Punkte am Konto, bedeutet auch den 11. Platz. Bodensdorf hat auch 11 Punkte, schlechteres Torverhältnis, 12. Platz. Das Match verlief ohne besondere Höhepunkte. Es war kurzweilig, ging flott hin und her, keine sichtbaren sportlichen Hochleistungen. Chancen hüben wie drüben,...

  • 13.10.18
Sport
10 Bilder

SV Thörl Maglern ist stark im Aufwind

Mit Staatsmeistertiteln darf sich der SV Thörl-Maglern 2018 schmücken. Und auch sonst ist einiges los. THÖRL-MAGLERN (nic). Seit einigen Wochen gleicht das Vereinsheim am Sportplatz einer Baustelle. Dringende Sanierungsarbeiten in Kooperation mit der Eigentümerin, der Gemeinde, beschäftigen die Mitglieder. Doch die sportlichen Aspekte geraten dabei nicht in Vergessenheit. Das versichert auch Obmann Roland Koch, der stolz auf seine aktiven Sportler ist und mit Tochter Anna auch eine...

  • 11.10.18
Sport
Ein Ball, zwei Brüder, ein Ziel, das sind die Wernberger Lukas (links) und David Kargl.
2 Bilder

SV Wernberg
Vier Brüder versorgen sich mit Vorlagen

In Wernberg ziehen zwei Brüdertandem die Fäden auf dem Spielfeld. Sie wollen den Derbysieg. WERNBERG. (Peter Tiefling). Beim SV Wernberg hat der sportliche Leiter Christian Arneitz gemeinsam mit Obmann Roland Peters und dem Vereinsvorstand einen Zweijahresplan aufgestellt. „Wir wollen vorwiegend mit Eigenbauspielern die Zukunft bestreiten, in dieser Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben und in der kommenden Meisterschaft dann an der Tabellenspitze mitspielen“, sagt Arneitz....

  • 10.10.18
Sport
Schiedsrichter Gernold Lagger startet vor einem Monat seine dritte Schirikarriere
3 Bilder

Nachwuchsschiedsrichter
Einmal Schiri, immer Schiedsrichter

Der Feffernitzer Gernold Lagger startete seine dritte Schirlaufbahn. Ziel ist die Unterliga. SPITTAL/FEFFERNITZ (Peter Tiefling). Schon vor 17 Jahren hat das Schiedsrichtern den zweifachen Familienvater aus dem Drautal in seinen Bann gezogen. Er wollte nach seinem Abschied von aktiven Fußballerleben wieterhin mit dem Ballsport verbunden bleiben. „Es hat einfach eine Faszination auf dem Platz zu stehen, und neutrale Entscheidungen zu treffen und den Sport einmal von der anderen Seite...

  • 07.10.18
Sport
Lukas Santner (Nr 86) und Thomas Loitsch (11 haben sich unter Trainer Philipp Dabringer zu Dellacher Stammspieler entwickelt.
3 Bilder

Lehrling und Fußballer
SV Dellach: Im Fokus ist positiver Abschluss

Fußball und Beruf sind für Lukas Santner Lebensmittelpunkte. Familie wirkt unterstützend. HERMAGOR/DELLACH (Tiefling). Bereits im Alter von vier Jahren kam der Postraner Lukas Santner erstmals mit dem runden Leder in Kontakt und es hat ihn nicht mehr losgelassen. „Mein Vater hat mich immer auf den Fußballplatz mitgenommen und ist heute noch mein persönlicher Berater. Er hat großen Anteil daran, dass ich den Weg zum SV Dellach/Gail schaffte und heute in der Unterliga West kicken darf“, sagt...

  • 01.10.18
Sport
103 Bilder

1. Klasse B: Maria Gail setzt ein starkes Zeichen: Auswärts in Stockenboi 2:2

150 Zuschauer fanden sich am Sportplatz in Stockenboi ein. SV Stockenboi steht mit 15 Punkten am guten 6. Tabellenplatz. Ihr Gegner, Maria Gail, sammelte bis jetzt 10 Punkte, bedeutet auch 10. Platz. Die Stimmung in Stockenboi? Wie immer, kühle Höhenluftgrade - dafür hitzig am grünen Rasen. Langweilig wurde heute nie und manche mobilen Bluthochdruckmesser schlugen sicherlich Alarm. Die Heimelf begann gleich mit dem Turbogang, vernebelte aber zwei 100er Chancen bzw. scheiterte am...

  • 30.09.18
Sport
Christoph Hatheier im Kreise seiner Familie. Bruder Alexander, Gattin Claudia, Sohn Emanuel und Tochter Magdalena.
4 Bilder

Familienmensch als treuer Kapitän

Christoph Hatheier ist seit acht Jahren Stockenboier Kapitän. Die Familie ist seine Lebensader. STOCKENBOI (Peter Tiefling). In Zeiten, in denen bei Fußballern Gagen und Vereinswechsel dominieren, steht bei Christoph Hatheier Vereinstreue nach wie vor im Zentrum. Schon im Alter von sieben Jahren hat der Betriebselektriker mit Freund Daniel Duschnig zu kicken begonnen. Zwei Jahre später meldete sich der zweifache Familienvater beim SV Stockenboi als Vereinsfußballer an und hielt dem Club bis...

  • 25.09.18
Sport
Christoph Morgenstern: "Das Regionalliganiveau ist höher".   
Foto: Kuess/KK

Christoph Morgenstern: "Ich bin mir sicher, die Jungs werden noch belohnt"

LENDORF. Der FC Immobilien Lebensraum Lendorf ist punktelos am Tabellende der Regionalliga Mitte. Die WOCHE sprach mit Trainer Christoph Morgenstern zur Situation. WOCHE: Herr Christoph Morgenstern, ein Redewendung sagt, erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Trifft dies auf den FC Lendorf zu? Christoph Morgenstern: Ein Wenig schon, denn bei Beurteilung der Ergebnisse aus den vergangenen Saisonen, sind wir zu einem anderen Ergebnis gekommen, als es die Realität jetzt...

  • 24.09.18
Sport
Der SK Grafendorf demonstriert sogar für den Fotograf das V für Vorwärtsentwicklung.
3 Bilder

Nach Auszeit, jetzt wieder Trainer 

Oliver Tillian hat seit heuer beim SK Grafendorf das Trainerzepter in Händen. Nachwuchs spielt in der Fremde. GRAFENDORF. (Peter Tiefling). Für einige Jahre hatte sich Oliver Tillian für Hausbau und Familie eine fußballerische Auszeit gegönnt. Seit der Sommerpause ist Tillian aber wieder zurück auf den Fußbaballplätzen der 2. Kasse A. „Wir sind froh, Oliver als Trainer zu haben. Benjamin Gratzer, unser bisheriger Coach, mußte aufgrund seiner neuen Clubfunktionen...

  • 24.09.18
Sport
Noch darf Weltmeister Lukas Moser nicht selbst mit dem Traktor fahren, daher ist der Führerschein sein nächstes Ziel.
5 Bilder

Weitenmesser ist fast immer dabei 

Lukas Moser krönte sich zum 3D-Bogenschießweltmeister. Nun steht Lernen an. DELLACH/DRAU. (Peter Tiefling). Vor 100 Jahren wurde der Bogensport zur Stärkung des Körpers, für Lebensunterhalt und Entspannung ausgeübt. . Heute ist er Leistungssport, dient der persönlichen Entwicklung, als Familienerlebnis und kann bis ins hohe Alter praktiziert werden. Der Dellacher Lukas Moser kam erstmals im Alter von 10 Jahren mit diesem Sport in Berührung. „Meine Eltern haben mir zu Ostern einen Bogen...

  • 23.09.18
Sport
Die Draustädter Volleyballerinnen haben sich mit ihren 125 Mitglieder vom ASKÖ Villach losgelöst.
3 Bilder

ASKÖ Volleyballerinnen mussten gehen

Die Sektion Volleyball hat sich aus dem ASKÖ Villach herausgelöst. Spitzensport und Breitensport sind nicht vereinbar. VILLACH. (Peter Tiefling). Die Volleyballerinnen des ASKÖ Villach beschreiten einen eigenständigen Weg. Die sportliche Arbeit war unter dem ASKÖ Dach nicht mehr zu bewerkstelligen und der finanzielle Einsatz für den ASKÖ Vorstand nicht mehr zu bewältigen. Die Privathaftung "Wir sahen uns gezwungen, Sektionsleiter Andreas Burgstaller zu bitten, sich in die...

  • 23.09.18
Sport
Zusammenhalt und Spielfreude prägt die Mannschaft der Alten Herren beim SV ATUS Nötsch seit fast drei Jahrzehnten
4 Bilder

Alte Herren Nötsch: Jedes Tor zählt für uns

Rund zwei Dutzend Mal treten die Alten Herren Nötsch im Jahr an, doch öfter fehlen die Gegner. NÖTSCH/GAILTAL (nic). Sie sind zwischen Anfang 30 und Mitte 60 und kicken regelmäßig montags den Ball: Die Rede ist von den Alten Herren Nötsch, die 2019 bereits ihr 30-jähriges Bestehen feiern. Freude am Spiel "Wenn ich mal montags denke, dass ich ja zum Sportplatz muss, dann höre ich auf!" Die Aussage von Herwig Tomantschger, seit 29 Jahren Präsident der Alten Herren, kommt mit einem...

  • 18.09.18
Sport
2 Bilder

Askö Semering Trainingsjahr startet

Informationen über die neuen Bewegungsangebote am 21.9.2018 beim Info-Nachmittag im Gemeinschaftshaus St. Georgen im Gailtal!!!!! Fit für Kleinkinder Judo Anfänger, Forgeschrittene, Hobbygruppe Fit fürs Gehirn  (Schüler ab 6 Jahren) Fit durch Leben (Erwachsene)

  • 18.09.18
Sport
Das "Team Austria" fährt zur Ballhockey-WM auf den Bermudas. Es besteht zum Großteil aus Kärntner Spielern

Team Austria im Anflug auf die Bermudas

KLAGENFURT. Auf die Bermudas reisen – das klingt nach Urlaub. Nicht so für 17 Masters- Ballhockeyspieler. Die österreichische Ballhockey-Nationalmannschaft nimmt vom 25. bis 30. September an der "IBSHF Masters Ballhockey-Weltmeisterschaft" (Ü40) auf den Bermudas teil und misst sich dort mit der Elite des Ballhockeysports. Das österreichische Nationalteam trifft in Gruppe 1 auf "Canada Halton Leafs", "Old Glory USA", "Old Boys Slovenia", Griechenland und Portugal und besteht zum Großteil...

  • 18.09.18
Sport
5 Bilder

BERGWANDERUNG des TC-ARNOLDSTEIN

Auf den östlichsten Zweitausender der Karnischen Alpen, den Oisternig (2052m), haben wir  mit unserem Bergführer Pauli eine Wanderung unternommen. Es ging steil bergauf, bis wir zum Gipfelkreuz gelangten. Oben wurden wir von einer Herde Ziegen schon neugierig erwartet und umringt. Nach einer kurzen Rast und Verschnaufpause ging es zurück zur Schutzhütte Oisternig, wo wir mit vielen Köstlichkeiten unseren Hunger stillten und mit ausgesuchten Getränken wurde der Durst gelöscht. Einige besuchten...

  • 16.09.18
Sport
Rückruf bei Fischer Skating Räder.

Produktrückruf: Bruchgefahr bei Skating Räder von Fischer

Aufruf zum Austausch von Skating Räder der Marke Fischer. ÖSTERREICH. Durch eine Abweichung der Aluminiumlegierung bei Skating Räder der Marke Fischer kann es eventuell zu Rissbildung kommen. Sollten Risse am Rad enstehen, ist die Belastung nicht mehr symetrisch und es ist wahrscheinlich, dass sich bei anhaltender Belastung weitere Risse bilden können. Das kann im schlimmsten Fall auch zu einem kompletten Bruch der Felgen führen. Austausch der RäderDa hier ein Sicherheitsrisiko besteht,...

  • 12.09.18
Sport
Mario Winkler (links) im Duell mit Gerd Eigner
2 Bilder

Das verbale Derby der Fanclub-Chefs

Am Freitag beginnt für KAC und VSV die neue Saison. Zwei Fanclub-Obmänner im WOCHE-Interview. KLAGENFURT, VILLACH (kope). Der KAC startet mit neun Auswärtsspielen in die "Erste Bank Eishockey Liga"-Saison, der VSV hat den "HC Orli Znaim" im Heimspiel zu Gast. Die Fanclubs der beiden Kärntner Traditionsvereine sind gerüstet. Die WOCHE holte "Vikings"-Obmann Mario Winkler und "Blau Weiß"-Obmann Gerd Eigner zum verbalen Schlagabtausch an einen Tisch. WOCHE: Wie bereitet sich Ihr Fanclub auf die...

  • 11.09.18

Beiträge zu Sport aus