Villach Land - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Im Lurnfeld geriet ein Bauernhaus in Brand.

Lurnfeld
Bauernhaus brannte, Bewohner gerettet

Im Lurnfeld geriet ein Bauernhaus in Brand. Zwei Personen, die im Gebäude schliefen, konnten gerettet werden. Und in der Kreuzen war eine Spittalerin an einem Verkehrsunfall mit einem Motorradlenker, der dabei schwer verletzt wurde, beteiligt. BEZIRK SPITTAL. Am 29. Mai brach im Erdgeschoss eines Bauernhauses in Lurnfeld ein Brand aus. Der Landwirt und seine Ehefrau, die gegen 22.40 Uhr nach Hause kamen, entdeckten das Feuer und verständigten die Feuerwehr. Drei Atemschutztrupps drangen mit...

  • 30.05.20
Das Freilichtmuseum Maria Saal ist auch wieder zurück.

Corona-Virus
MMKK und Außenstellen des Landesmuseums sind zurück

Ab morgen, Samstag, geht kulturell wieder etwas weiter. Das Museum Moderner Kunst Kärnten und die fünf Außenstellen des Landesmuseums öffnen ihre Pforten. KÄRNTEN. Morgen, Samstag, öffnet das Museum Moderner Kunst Kärnten (MMKK) wieder seine Türen. Aber auch die fünf Außenstellen des Landesmuseums für Kärnten sind ab morgen wieder da. "Nach der wochenlangen Corona-bedingten zwangsweisen Nulldiät ist es erfreulich, dass die kulturellen Nahversorger des Landes ab morgen wieder ihr...

  • 29.05.20
Kärnten: aktueller Stand von Samstag, 30. Mai, 8 Uhr

Corona-Virus
Drei Personen in Kärnten mit dem Corona-Virus infiziert – 398 genesen

Mit Stand Samstag, 30. Mai, 8 Uhr, gibt es in Kärnten noch drei aktiv Erkrankte. Insgesamt wurden 414 Kärntner jemals positiv getestet. In den vergangenen 24 Stunden gab es keine Neuerkrankung. Jemals positiv Getestete in KÄRNTEN: 414 (Stand: Samstag, 30. Mai, 15 Uhr) Klagenfurt: 91Völkermarkt: 53St. Veit: 52 Villach Land: 48Wolfsberg: 43Spittal: 42Klagenfurt Land: 42Villach: 23Feldkirchen: 15Hermagor: 5Österreich: 16.624Alle Bundesländer (Samstag, 30. Mai, 8 Uhr): 16.594 341 im...

  • 29.05.20
  •  1
  •  2
Bezahlte Anzeige
Am 25. Juli 2020 findet wieder die Thermenwelt Hotel Pulverer Trophy 2020 im GC Bad Kleinkirchheim statt.
4 Bilder

Golfturnier
Einladung zur Thermenwelt Hotel Pulverer Trophy 2020

Am Samstag den 25. Juli 2020 lädt das Thermenhotel Pulverer in Kooperation mit der WOCHE und Komperdell zur Pulverer Trophy 2020 in die Golfanlage Bad-Kleinkirchheim ein. Das Spa- und Wellnesshotel bietet im Zeitraum von 19. bis 26. Juli 2020 außerdem verschiedene Turnierpauschalen für Golfliebhaber an. KÄRNTEN. Heuer dürfen sich Golffreunde wieder auf das große Hausturnier des Thermenhotels Pulverer freuen. Auch Franz Klammer ist dieses Jahr wieder mit dabei und wird seinen Golfschläger auf...

  • 29.05.20
Von links nach rechts: Bürgermeister Hans-Jörg Kerschbaumer, Naturpark-Ratvorsitzender Helmut Winkler, Vizebürgermeister Franz Schier (hinten), Naturpark-Rangerin Petra Kranabetter, Landesrätin Sara Schaar und Naturpark-Direktor Robert Heuberger (vorne)

Naturpark Weißensee
Neues Sommerprogramm für Junge und Junggebliebene

Im Naturpark Weissensee gibt es heuer ein besonders umfangreiches Sommerprogramm für Besucher.  KÄRNTEN. Diesen Sommer lässt sich die unberührte Landschaft rund um den naturbelassenen Weissensee mit einem besonders umfangreichen Programm erleben. Dieses ist an die erforderlichen Rahmenbedingungen und Corona-Sicherheitsregeln angepasst. Die Naturpark-Ranger sind für die aktuelle Situation bestens geschult und bieten somit ein sicheres Erlebnis mit vielen neuen und unbekannten...

  • 29.05.20
Bis 31. August gibt es keine Veranstaltungen.

abgesagte Veranstaltungen in Kärnten
Ersatztermin für die Starnacht am Wörthersee steht fest

Hier finden Sie Informationen zu den Veranstaltungsabsagen und möglichen Ersatzterminen. KÄRNTEN. Aufgrund der von der Bundesregierung gesetzten Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus werden alle größeren Veranstaltungen bis Ende August nicht stattfinden können. Um sich einen Überblick verschaffen zu können, welche Events davon betroffen sind, werden hier alle größeren Veranstaltungen in den einzelnen Bezirken Kärntens aufgelistet und bei Verfügbarkeit der jeweilige Ersatztermin...

  • 28.05.20

Gedenkmesse für Pfarrer Anton Matzneller

Am Samstag 28. März 2020 ist er ehemalige Pfarrer von Saak in seiner Südtiroler Heimat im 87. Lebensjahr an der Lungenkrankheit Covid-19 verstorben. Unvergessen ist das Wirken des beliebten Pfarrers in den Pfarren Saak. Sein Andenken ehrend findet am Sonntag, dem 7. Juni 2020 um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Saak eine Gedenkmesse für Pfarrer Anton Matzneller statt. Foto: Diözesane Pressestelle/Höher

  • 28.05.20
Nächste Woche starten umfassende Gleisarbeiten zwischen Arnoldstein und Hermagor.

ÖBB
Streckensperre der Gailtalbahn wegen Bauarbeiten

Von 2. bis 14. Juni kommt es zu einer Streckensperre zwischen Arnoldstein und Hermagor. In diesem Bereich wird ein Schienenersatzverkehr geführt. VILLACH LAND. Weil der Bahnhof in Arnoldstein modernisiert wird, starten nun die umfassenden Vorarbeiten. Ab Ende Mai werden daher verschiedene Arbeiten an Weichen und Gleisen sowie Unterbau und Entwässerungsarbeiten im Bereich Arnoldstein durchgeführt. Daher wird von 2. bis 14. Juni die Strecke der Gailtalbahn gesperrt. Verständnis bei Lärm und...

  • 28.05.20
Rasch bildete sich ein Stau. Die Unfallstelle zeugte vom verheerenden Unglück. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt.

Pörtschach/Velden
Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Motorradlenker aus dem Bezirk Villach Land wurde heute Nachmittag bei einem Unfall schwer verletzt. Der Unfallhergang ist noch nicht vollends geklärt. PÖRTSCHACH, VELDEN. Ein schwerer Unfall ereignete sich heute im Laufe des Nachmittags gegen 15.30 Uhr auf der B 83, direkt bei der Autobahnauffahrt Pörtschach West. Eine PKW-Lenkerin kollidierte mit einem Motorradfahrer. Der Mann wurde schwer verletzt. Auto kollidierte mit Motorrad Zum Unfallhergang: Die 19-jährige Villacherin befand sich...

  • 27.05.20
Eine Frau soll sich in Kärnten mit dem Corona-Virus infiziert haben, gestern ein Paar außerhalb Kärntens.

Corona-Virus
Heute wieder eine Neuerkrankung in Kärnten

Heute kam eine weitere Neuinfizierung hinzu. Die Dame soll sich in Kärnten angesteckt haben. Arbeitsinspektoren sind wieder vermehrt in Betrieben unterwegs, vor allem in puncto Beratung. In Gastronomiebetrieben darf wieder gefeiert werden. KÄRNTEN. Eine weitere Neuinfektion kam heute in Kärnten hinzu. Es sieht derzeit danach aus, dass die Frau aus Klagenfurt sich in Kärnten infiziert hat, sie befindet sich in häuslicher Absonderung. Das "Contact Tracing" läuft. Mit dem Villacher Ehepaar,...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
Stappitzer See
4 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Nationalpark Hohe Tauern

Der größte Nationalpark im gesamten Alpenraum.  Er ist das größte Schutzgebiet Mitteleuropas und eine der großartigsten Hochgebirgslandschaften der Erde. Die Hochgebirgsregion „Hohe Tauern“ birgt die mächtigsten Gipfel Österreichs, die größten Gletscherflächen der Ostalpen und Wasserfälle, die zu den höchsten der Welt zählen. AUF IN DIE HOHEN TAUERN!Die Hohen Tauern gehören zu den eindrucksvollsten Naturlandschaften des Alpenraums. Am 5. Juni startet im Nationalpark die...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
3 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Strahlende Sonnenschein-Momente

Den Sommer in derRegion Bad Kleinkirchheim genießen. Wer die Vielfalt sucht, ist in der Region Bad Kleinkirchheim genau richtig: Inmitten der sanften Alpinwelt der Kärntner Nockberge warten magische Berg- und Seenerlebnisse und persönliche Sonnenschein-Momente auf Schritt und Tritt. Die Region liegt im Herzen Kärntens und bietet Alpine Wellness, unvergessliche Gipfeltouren, ein 750 Kilometer langes, legales Mountainbike-Streckennetz, den höchstgelegenen Golfplatz Kärntens,...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
Der schöne Millstätter See
3 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Der Millstätter See. Das Juwel in Kärnten

Ein unvergessliches Naturerlebnis und die schönsten Logenplätze erwartet Sie am Millstätter See. Eingebettet in die Gebirgswelt des Biosphärenparks Nockberge, der Millstätter Alpe, dem Sportberg Goldeck und den Weltenberg Mirnock bietet der Millstätter See optimale Bedingungen für ein unvergessliches Naturerlebnis und einen genussvollen Aktiv-Urlaub. See- und Bergberührungen®Schon im 20. Jahrhundert wurde der See we- gen der hohen sommerlichen Wassertemperaturen von Erholungssuchenden...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
Entdecken Sie das Görtschitztal!
2 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Geheimnisvolles Görtschitztal

Eingebettet zwischen sanfte Almen, unweit der Bezirksstadt St. Veit an der Glan, liegt das sagenumwobene Görtschitztal. Der Künstler Werner Hofmeister ist hier zu Hause. Er hat sein Tal mittels Rahmen neu in Szene gesetzt. Gemütliche Spazierwege, genussvolles Wandern oder sportliche Trails – im Görtschitztal ist alles möglich. Zusätzlich zu den vielen Bergpfaden auf den Almen laden im Tal sieben neue Motiv-Wanderwege ein, die Landschaft mit ihren Besonderheiten zu entdecken. Diese Wege...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
Wandern im schönen Rosental.
3 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Oh du mein schönes Rosental

Aufblühen, genießen, leben im Landschaftsgarten Kärntens Vertrauter Geruch von frischem Heu. Duft von Wiesenblumen. Herrliche Ruhe und Erholung im mediterranen Klima Kärntens. Versteckte Hochtäler in den Karawanken mit besonderen Naturjuwelen. Kristallklare, frisch sprudelnde Bäche und kleine verträumte Badeseen – das ist der Sommer im Rosental. Hier fühlen sich Wanderer, Kletterer und Genuss-Radler wohl. Und wer nur die Seele baumeln lassen möchte – auch recht! Jeder nach seiner Art...

  • 27.05.20
Leistungsbilanz des Jahres 2019 der Feuerwehren des Bezirkes Villach-Land.
5 Bilder

Feuerwehren in Villach Land
47.000 Stunden im Einsatz

Der Leistungsbericht 2019 der Feuerwehren des Bezirks Villach Land liegt vor. Gemeinsam leisteten sie im vergangenen Jahr über 2.406 Einsätze VILLACH LAND. Die Feuerwehren aus Villach Land leisteten mit 18.381 eingesetzten Kräften insgesamt über 47.000 Einsatzstunden im vergangenen Jahr 2019. Das Helfen von Menschen für Menschen, liegt in der „Seele der Kärntner“ – so sehen es auch die 3403 Kameraden der 60 Feuerwehren des Bezirkes Villach-Land. Mehr Aufgaben für die Feuerwehr Zu der...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
Die Gegend auf zwei Rädern erkunden.
4 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Urlaub mit Genuss im Lavanttal

Ein Rucksack voller Abenteuer! In Kärntens östlichster Ferienregion gibt es viel Platz für Urlaubsspaß für Groß und Klein – und das fernab der großen Touristenströme. Der Geruch der Gräser, das Rauschen des Wassers, herrliche Natur und lauschige Plätze sind Begleiter eines Aufenthaltes im Lavanttal. Auf eigenen Beinen oder mit dem Rad – das Erlebnis zählt. Wunderbar wanderbar Mehr als 1000 Kilometer familienfreundliche Wanderwege bis 2.100 Meter Seehöhe gilt es auf...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
Am Kitzelberg
5 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Klopeiner See – Südkärnten

Urlaub am wärmsten Badesee Europas! In der Region Klopeiner See - Südkärnten, der südlichsten Urlaubsregion Österreichs, garantieren mildes Klima, mediterranes Flair und die wärmsten Badeseen Europas einen erlebnisreichen Urlaub für Familien, Aktivurlauber und Entdecker. Malerische Natur-, Seen- und Berglandschaften, ein im wahrsten Sinne grenzenloses Aktivangebot, spannende Ausflugsziele für große und kleine Gäste und sieben warme Seen mit Trinkwasserqualität – das alles und noch...

  • 27.05.20
Bezahlte Anzeige
Lust auf Sommer in Kärnten
3 Bilder

Lust auf Sommer in Kärnten
Glücksmomente der Kindheit und Jugend wieder aufleben lassen!

Urlaub im Süden – Für mich, für uns.Ein Urlaub in Kärnten weckt bei vielen von uns Erinnerungen an die Kindheit. An endlose Sommertage, Badefreuden, Picknickvergnügen und an den ersten Kuss. Allzu gerne denken wir daran zurück und würden gerne so manches Abenteuer wieder neu aufleben lassen. Die Unbekümmertheit von früher noch einmal, vielleicht sogar noch intensiver zu erleben. Dazu lädt ein Urlaub in Kärnten ein! Von wegen, man sei zu alt für solche Erlebnisse geworden....

  • 27.05.20
Herbert Schöffmann gilt heutzutage als Ausnahmeerscheinung
2 Bilder

Herbert Schöffmann
Zahntechniker aus Leidenschaft

Herbert Schöffmann gehört heutzutage zu einer Ausnahmeerscheinung. Seit 42 Jahren arbeitet er im Zahnlabor von Hartmut Cerpes in Velden, der Betrieb, in dem er bereits seine Lehre absolvierte. VELDEN. Am 18. September 1978 hatte Schöffmann seinen ersten Arbeitstag bei Cerpes Zahnlabor. Dass viele weitere Tage folgen sollten, damit hätte er selbst nicht gerechnet. „Ich hatte eine Lehre zum Radio- und Fernsehtechniker oder Bankangestellten im Visier“, erzählt Schöffmann. Zu der Lehrstelle als...

  • 27.05.20
Gin vom Fischerhof: Eine neue Eigenkreation ist auf dem Markt.
4 Bilder

Fischerhof in Velden
Herstellung von Maiwipfel-Sirup und Gin und Co.

Am Fischerhof in Velden wird derzeit Maiwipfelsirup produziert. Es gibt noch Vieles mehr. Und auch wie jedes Jahr was Neues: den "Starmountain Gin".  VELDEN. Den Fischerhof gibt es bereits seit Generationen. Seit 1995 sind sie Direktvermarkter, erzählt Brigitte Fischer. Neben dem Hofladen erstrecken sich zehn Hektar Wiesenfelder. Angrenzend dazu der Wald. "Es gibt quasi alles direkt vor der Haustüre", so Fischer.   Vormals in der Ackerbau- und Viehwirtschaft stellte man den Hof auf...

  • 27.05.20
  •  1
  •  1
Umbauarbeiten beim Strandbad Drobollach dauern noch an.

Bäderöffnung in Villach
Am Wochenende beginnt die Badesaison

Unter strengen Vorschriften dürfen Strandbäder ab 29. Mai wieder öffnen. Für den Sprung ins kühle Nass sind diese Maßnahmen sind zu beachten.  VILLACH. Freie Seezugänge konnten bisher unter strengen Vorgaben bereits für einen Sprung ins kühle Nass genutzt werden, ein Verweilen war bisher aber nicht erlaubt. Hier ein Überblick, was ab 29. Mai in den Bädern erlaubt ist. Im Villacher Stadtgebiet sind zwei Strandbäder und sechs freie Seezugänge von den Regelungen betroffen. Bisher bereits...

  • 27.05.20
Ein tierisches Hobby: Daniela Sitter und Tochter Tamara
12 Bilder

Daniela Sitter
Yoga-Stunde mit den Alpakas im Hochtal

Daniela Sitter aus Bad Bleiberg hütet eine Herde Alpakas. Ab Juni schlägt sie neue Wege ein. BAD BLEIBERG (nic). Über den Winter und in der Corona-Zwangspause waren Daniela Sitter und ihre Familie in Sachen Alpakas kreativ. Im Hofladen entstehen aus der frischen Alpaka-Schur gerade unter anderem Filzhüte. Ein Familien-Hobby "Ich probiere immer wieder etwas Neues aus," erzählt die Bad Bleibergerin. Die inzwischen achtköpfige Alpaka-Herde ist der ganze Stolz der gesamten Familie. Die...

  • 27.05.20
LH Kaiser stellte mit Intendantin Ladurner und Kulturabteilungsleiter Pucker Initiative vor.

Corona-Virus
„Coromödie 2020": Straßentheater-Festival tourt durch Kärnten

Unter dem Namen „Coromödie 2020" werde der Theaterwagen des Ensembles Porcia im Sommer 2020 durch die Kärntner Gemeinden touren.  KÄRNTEN. Als „Kärntner Straßentheater-Festival" soll das Ensemble Porcia diesen Sommer durch die Kärntner Gemeinden touren. Der Titel dieses Vorhabens lautet „Coromödie 2020" und hat zum Ziel, Auftrittsmöglichkeiten für von der Corona-Krise stark getroffene Künstler zu schaffen und den Menschen vor Ort ein Kunst- und Kulturerlebnis zu bieten. Landeshauptmann und...

  • 26.05.20
  •  1

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.