Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Der Rosenbauer RT ist das erste E-Feuerwehrfahrzeug der Welt. Für Hochleistungseinsätze verfügt der RT über einen Range Extender, der die Akkus im laufenden Betrieb wieder auflädt.
1 Video 3

Staatspreis für Rosenbauer
Das Feuerwehrauto der Zukunft

Österreichs führender Feuerwehr-Ausrüster Rosenbauer gewinnt mit dem E-Feuerwehrauto „Revolutionary Technology“ den Staatspreis 2021 für Innovation. ÖSTERREICH/LEONDING. Das weltweit erste E-Feuerwehrauto heißt „Revolutionary Technology“, abgekürzt RT. Dafür erhält der oberösterreichische Feuerwehr-Ausrüster Rosenbauer den diesjährigen Staatspreis für Innovation aus den Händen von Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck. „Ein tolles Projekt, das wirklich in puncto Nachhaltigkeit glänzt", so...

  • Linz
  • Mathias Kautzky
16

Feuerwehrübung
Funkübung im Abschnitt Dreiländerecke

Der Abschnitt Dreiländereck ist funkmäßig in 2 Bereiche aufgeteilt. Zum Ersten in den „oberen Bereich“ mit den Wehren der Gemeinden Bad Bleiberg, Nötsch, Feistritz/Gail und Hohenthurn, sowie zum Zweiten, der „untere Bereich“ mit den Wehren der Gemeinden Arnoldstein und Finkenstein. So wurde am Samstag, den 06. November 2021 die Abschlussübung der beiden Funkabschnitte durchgeführt. Der „untere Bereich“ führte die Übung um 14.00 Uhr am Industriestandort in Arnoldstein bei der Firma Tribotecc...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Ing. Michael Miggitsch
Die technische Leistungsprüfung konnte von allen erfolgreich absolviert werden.
12

Hermagor, Villach Stadt
Feuerwehrausbildung: Technische Leistungsprüfungen durchgeführt

Vergangenen Samstag wurde in Radnig die technische Leistungsprüfung für die Bezirke Hermagor und Villach Stadt durchgeführt. HERMAGOR, VILLACH STADT. Insgesamt 20 Maschinisten und Maschinistinnen aus dem Bezirk Hermagor und 14 Maschinisten aus dem Bezirk Villach-Stadt stellten sich der technischen Leistungsprüfung am Samstag, den 16. Oktober. Die Abnahme der Prüfung erfolgte durch ein Bewerterteam aus Kärnten unter der Bewerbsleitung von Dietmar Pichler. Nach erfolgreicher Absolvierung der vier...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Katharina Pollan
12

Feuerwehreinsatz Verkehrsunfall
LKW-Unfallserie bei Arnoldstein

Bedingt durch den starken LKW – Schwerverkehr auf der A2 Südautobahn gibt es im Großraum von Arnoldstein immer wieder Probleme mit diesen Nutzfahrzeugen. Sei es auslaufende Treibstoffe durch beschädigte Dieseltanks oder schlecht verschlossene Tankverschlüsse, umgestürzte Schwerfahrzeuge die zu schnell in die Kurven fahren wie auch hängengebliebene Lastkraftwägen im Winter bei Schneefahrbahn. Zum Glück war jetzt längere Zeit Ruhe, jedoch am Freitag, den 01. bzw. am Samstag, den 02. Oktober war...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Ing. Michael Miggitsch
21

Feuerwehr Katastrophenübung
KAT – Übung in Arnoldstein

Erdbebengebiet mit 5 Szenarien sowie ein Waldbrand im Bereich der Marktgemeinde Arnoldstein waren am Freitag, den 17. September in der Zeit von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr die Übungstitel, welche von den Einsatzorganisationen abzuarbeiten waren. Mit Unterstützung von zwei Hubschraubern des Österreichischen Bundesheeres waren es für alle Beteiligten sehr lehrreiche und intensive Stunden. Im Bereich des Sportplatzes „Waldparkstadion“ nördlich der Ortschaft Arnoldstein gibt es seitens der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Ing. Michael Miggitsch

Kindertagesstätte Finkenstein
Besuch bei der freiwilligen Feuerwehr Finkenstein

Ein spannender Tag: Die Kinder der Hilfswerk Kindertagesstätte Finkenstein durften die Feuerwehr besuchen. FINKENSTEIN. Die Kleinen wurden herzlich von drei Feuerwehrleuten in Empfang genommen und in das Feuerwehrhaus geführt. Dort wurden ihnen die Aufgaben der Feuerwehr und ihre Ausrüstung erklärt. Ein besonderes Erlebnis war dann natürlich das Besichtigen der drei Feuerwehrautos. Die Kinder waren unglaublich begeistert und durften zum Schluss auch noch selbst mit dem Feuerwehrschlauch Wasser...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Die Übergabe der Helme erfolgte im Beisein von Bürgermeister Christian Poglitsch und Vorstandsmitglied Ing. Alexander Linder.

Feuerwehr
Neue Helme für die Finkensteiner Florianis

Jörg Egger von Primmo Immobilien und Finanzservice e.U. spendete kürzlich der Freiwilligen Feuerwehr Finkenstein zehn neue Feuerwehrhelme der Firma Rosenbauer. Durch diese Unterstützung ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Erneuerung der Schutzausrüstung getätigt worden. Die Kameradschaft der FF-Finkenstein bedankt sich sehr herzlich bei Jörg Egger für diese großzügige Spende.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
7

Feuerwehr
Brandeinsatz am Industriestandort Euro Nova

Am Mittwoch, den 18. August 2021 wurde die Feuerwehr Arnoldstein gegen 20.18 Uhr zu einem Brandmelderalarm auf den Industriestandort Euro Nova alarmiert. Bei der Anfahrt konnten bereits erste Rauchschwaden erkannt werden, wodurch sich ein angenommener Fehlalarm nicht bestätigte. In einem Müllbunker kam es aus unbekannter Ursache zu einer Durchzündung von gelagertem Abfallmaterial. Die betriebsinterne Löschanlage wurde sofort aktiviert und der Brand mittels Löschschaum abgelöscht. Kameraden der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Ing. Michael Miggitsch
Ein Blitz schlug heute am Kolmnock in einem Baum ein. Der Rauch sorgte für einen Feuerwehr-Einsatz.
1 2

Blitzschlag sorgte für Feuerwehreinsatz am Kolmnock

Nockregion: Rauchentwicklung sorgte für einen Feuerwehr-Einsatz am Kolmnock. Ein Blitz hatte einen Brand ausgelöst. Dieser erlosch noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte. BAD KLEINKIRCHHEIM. Rauchentwicklung sorgte heute für einen Feuerwehr-Einsatz am Kolmnock. Um die Brandstelle zu lokalisieren, wurde der Berg von mehreren Seiten aus beobachtet und befahren. Von Bad Kleinkirchheim aus rückten die Einsatzkräfte mit einem RLFA 3000 und KLFA sogar bis zum Gipfel auf 1.845 Meter Seehöhe aus. Drei...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
7

Feuerwehreinsatz Verkehrsunfall
Verkehrsunfall auf der B109 Wurzenpass Straße

Die B 109 Wurzenpass Straße ist den Einsatzkräften aus der Marktgemeinde Arnoldstein sehr gut bekannt. So war sie früher, vor dem Bau des Karawankentunnels, die Hauptreiseroute nach Slowenien. Vor allem auf dem sogenannten „18er“, einem langen Steilstück mit 18 Prozent Gefälle, gab es für die betroffenen Feuerwehren in den letzten Jahrzehnten schon sehr viel zu tun. So war es am Donnerstag, den 22. Juli 2021 leider wieder einmal soweit. Die Feuerwehren Siebenbrünn-Riegersdorf, Arnoldstein und...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Ing. Michael Miggitsch
1 11

Feuerwehrübung
Übung mit dem Tunnelrettungszug

Am Großverschiebebahnhof in Fürnitz ist seitens der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) ein Tunnelrettungszug stationiert. Dieser ist für Katastrophenfälle, Unfallszenarien und Brandeinsätze im Gleisbereich, aber vor allem für den Karawanken – Eisenbahntunnel konzipiert. Im Ernstfall wird er von der betriebsinternen ÖBB - Brandschutzgruppe sowie den Feuerwehren Arnoldstein und Gödersdorf besetzt, wobei zusätzlich zur vorhandenen Beladung und Bestückung des Zuges, zwei Stück Niederflurwaggon...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Ing. Michael Miggitsch
Langjährige Mitglieder der Feuerwehr sowie scheidende Bürgermeister wurden geehrt.
18

Villach Land
Florianigottesdienst und Auszeichnungsfeier für die Feuerwehren

Am 25. Juni fand auf der Klosterruine Arnoldstein eine Ehrung für langjährige Feuerwehrkommandanten und Kommandantenstellvertreter aus dem Bezirk Villach-Land statt. VILLACH LAND. Die Klosterruine Arnoldstein war am 25. Juni Schauplatz einer besonderen Ehrung: langjährige Feuerwehrkommandanten und Kommandantenstellvertreter wurden für ihre Dienste gewürdigt. Die Einladung erfolgte über OBR Libert Pekoll, den Bezirksfeuerwehrkommandanten. Aber auch langjährige Bürgermeister, die aus ihrem Amt...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Katharina Pollan
8

Feuerwehr
Tier- und Fahrzeugbergung

Am Dienstag, dem 15. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Arnoldstein zu einer Tier- und anschließend zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Beide Male zeigte das schwere Rüstfahrzeug der Arnoldsteiner seine Stärken. Gegen 11.35 Uhr wurde der Stützpunkt 1 von der LAWZ zu einer Tierbergung auf das Dreiländereck alarmiert. Eine Kuh war aus unbekannter Ursache in einen Schacht gefallen. Die Schachtöffnung hatte eine Größe von 60 cm!!! und der darunterliegende Schacht einen Durchmesser von 2,00 m. Eine...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Ing. Michael Miggitsch

Velden
81-jährige Villacherin wurde bei Unfall schwer verletzt

Schwerer Unfall am Samstagnachmittag auf der Südautobahn auf Höhe der Gemeinde Velden. Eine 81-jährige Villacherin wurde schwer verletzt.  VELDEN. Am 12. Juni 2021 um 14:35 Uhr lenkte ein 86-jähriger Mann aus Villach seinen PKW auf er A2 Südautobahn von Klagenfurt in Richtung Villach. Auf Höhe der Gemeinde Velden kam er aus bislang unbekannter Ursache rechts von der Richtungsfahrbahn ab, kollidierte mit einem Leitpflock und schlitterte entlang der Böschung in Richtung Leitschiene. Dabei wurde...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Alle Feuerwehren der Gemeinde Finkenstein waren dabei, als sich Karl Thomasser (Bildmitte) in den "Unruhestand" verabschiedete.

Wahlen
Finkenstein hat neue Gemeindefeuerwehrkommandanten

Nun wurde auch in Finkenstein gewählt.  FINKENSTEIN. Über den Titel "Gemeindefeuerwehrkommandant" darf sich nun Werner Klewein freuen, als sein Stellvertreter fungiert künftig Uwe Guggenberger. Die Ergebnisse waren beim GFK mit acht von elf Stimmen bzw. beim Stellvertreter mit sieben von elf Stimmen eindeutig. Bei der Gelegenheit wurde auch der langjährige Gemeindefeuerwehrkommandant Karl Thomasser nach 25-jähriger Amtszeit als GFK, 31-jähriger Ortsfeuerwehrkommandantschaft und 45 Jahre...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
3

Starkregen
In Drobollach wurde eine Straße verschlammt

Starkregen am Samstagnachmittag auch in Drobollach. Die örtliche Feuerwehr rückte mit 15 Mann zu einer vermurten Straße aus.  DROBOLLACH. Einiges zu tun am Samstagnachmittag für 15 Mann der FF Drobollach unter der Leitung von Kommandant Alexander Gasperschitz: "Eine Straße wurde überspült, durch den Einsatz der FF Drobollach und der tatkräftigen Unterstützung eines Landwirtes konnte die Straße wieder passierbar gemacht werden."

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Von links: Bgm. Christian Poglitsch, VM. Ing. Alexander Linder, AFK Michael Miggitsch, Kommandant Uwe Guggenberger, BFK Libert Pekoll, Ehrenkommandant Karl Thomasser und Kommandant Stellvertreter Bernhard Truppe
2

Kommandaten-Wahlen
Das Ende einer Ära in Finkenstein

Zwei Feuerwehren sind unter neuer Führung und das Ende einer Ära FINKENSTEIN. Alle sechs Jahre sind nach den Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen auch die Kommandanten und deren Stellvertreter der Florianis in der Gemeinde zu wählen. Diese Entscheidungen ergaben dabei in zwei der sechs Ortsfeuerwehren neue Kommandanten. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Gödersdorf ging damit auch eine lange und verdienstvolle Ära zu Ende. Karl Thomasser, der 31 Jahre an der Spitze Gödersdorfer Florianis stand,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke

Bestätigt
OBI Klaus Weissensteiner bleibt

In Wernberg wurde bei der kürzlich abgehaltenen Wahl Oberbrandinspektor Klaus Weissensteiner in seiner Funktion bestätigt. WERNBERG. Er steht somit als Gemeindefeuerwehrkommandant den drei Ortsfeuerwehren Damtschach, Föderlach und Wernberg vor. Auf eine weiterhin positive Zusammenarbeit mit Klaus Weissensteiner freut sich auch Bürgermeisterin Doris Liposchek.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
Feuerwehr- Führungsduo Vater und Sohn bei FF Dolintschach / Rosegg

Feuerwehr
Feuerwehr- Führungsduo Vater und Sohn bei FF Dolintschach / Rosegg

ROSEGG. In Dolintschach behält Kommandant Johann Widmann (59) nach 12 Jahren weiterhin das Sagen. Der Firmenchef von Installationen Widmann ist bereits seit 44 Jahren Feuerwehrmann, war vorher schon 12 Jahre Kommandant Stellvertreter und sechs Jahre Kameradschaftsführer. Die 49 Aktiven Florianijünger haben mit der Autobahn A11 und den Tunnel Karawankenautobahn und dem ÖBB Tunnel einen großen Aufgaben und gefahren Bereich zu bewältigen. Von der Ausrüstung her und vom Wohnobjekt ist man bestens...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
BI Franz Guggenberger, BM Wolfgang Töplitzer, Bürgermeisterin Michaela Oberlassnig, OBI Martin Rogl und ABI Wolfgang Maier

Feld am See
Neuer Feuerwehrkommandant wurde gewählt

FELD AM SEE. Auch in der Gemeinde Feld am See ist ein neuer Feuerwehrkommandant im Amt. 18 Jahre lang war ABI Wolfgang Maier als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Feld am See tätig, BI Franz Guggenberger war in den letzten 12 Jahren sein Stellvertreter. Nun stellten sich beide nicht mehr der Wahl. Am 07. Mai stimmten 54 wahlberechtigte Kameraden in geheimer Wahl über die neue Führung für die nächsten 6 Jahre ab. Als Kommandant stellte sich LM Martin Rogl zur Wahl und wurde mit großer...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Die Feuer Feistritz an der Drau musste am Wochenende gleich dreimal ausrücken.

Feistritz an der Drau
Einsatzreicher 22. Mai für die Feuerwehr Feistritz/Drau

FEISTRITZ AN DER DRAU. Gleich dreimal an einem Tag mussten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Feistritz an der Drau am Samstag ausrücken.  Aufgrund eines Motorschadens kam es zu einer starken Rauchentwicklung bei einem LKW auf der A10 Tauernautobahn in Fahrtrichtung Villach, welches den Einsatz der Feuerwehren Töplitsch, St.Peter/Spittal und Feistritz/Drau um 08:59 Uhr erforderte. Ein Eingreifen der Feuerwehren war jedoch nicht mehr nötig, die Verbringung des beschädigten LKWs übernahmen...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Treffens Bürgermeister Klaus Glanznig dankt der FF Winklern für ihren Einsatz.

Winklern
Wahl bei der Freiwilligen Feuerwehr Winklern-Einöde!

WINKLERN. Die Kommandantschaft der Freiwilligen Feuerwehr Winklern-Einöde wurde bei der Wahl wieder eindrucksvoll bestätigt. In Abwesenheit des erkrankten Kommandanten wurden im Rahmen der Jahreshaupt Versammlung, im Kultursaal Treffen, sowohl der Kommandant Hauptbrandinspektor Herbert Stefaner, sowie auch der Kommandant Stellvertreter, Brandinspektor Helmut Ebner, mit jeweils 100 Prozent Zustimmung gewählt. Treffens Bürgermeister Klaus Glanznig gratuliert zu diesem großartigen Vertrauensbeweis...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
Madritsch, Rotar, Wrolich als Kommandanten bestätigt.
3

St. Jakob im Rosental
Hubert Madritsch als Kommandant der FF St. Jakob im Rosental gewählt

ROSEGG. Madritsch, Rotar, Wrolich als Kommandanten bestätigt. In der Gemeinde St. Jakob im Rosental wurde OBI Hubert Madritsch (FF St. Jakob) zum Gemeinde -Feuerwehrkommandant gewählt. Sein Stellvertreter ist OBI Robert Rotar (FF Frießnitz). Somit sind die Feuerwehrwahlen abgeschlossen. Gewählt wurden bei der Feuerwehr St. Jakob: Hubert Madritsch als Kommandant, Benjamin Koraimann als neuer Stellvertreter. Günther Treiber schied nach 24 Jahren als Stellvertreter aus. FF Frießnitz: Robert Rotar...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
4

Feuererwehreinsatz
PKW – Brand bei Tankstelle

Zu einem PKW – Brand im Bereich einer Betriebstankstelle wurden am Freitag, den 14. Mai 2021 gegen 19.19 Uhr die Feuerwehr Arnoldstein sowie die Betriebsfeuerwehr Euro Nova alarmiert. Die Erstinformation war, dass ein PKW auf einem Autotransporter brennt, ob dieser direkt bei der Tankanlage stand, war der alarmierenden LAWZ unklar. Unverzüglich rückte der Stützpunkt 1 mit dem Tank 2, dem Tank 1 und die Betriebsfeuerwehr mit dem TLFA und dem GSF zum Einsatzort aus. Glücklicherweise handelte es...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Ing. Michael Miggitsch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.